1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromverlegung

Diskutiere Stromverlegung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Stromverlegung so und nun noch ne klitze kleine Frage! Muss ich das 5 adrige Stromkabel von oben in den Lichtschlter/Steckdosen Kombination...

  1. #31 Mückchen, 28.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.07.2007
    Mückchen

    Mückchen Guest

    AW: Stromverlegung

    so und nun noch ne klitze kleine Frage! Muss ich das 5 adrige Stromkabel von oben in den Lichtschlter/Steckdosen Kombination einspeisen oder von unten oder ist das egal??????
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32 Heimwerker, 28.07.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Stromverlegung

    Hallo,

    Eigentlich ist das egal.
    Was genau willst du denn machen?

    Was ist das da alles im letzten Bild (rechts)?
     
  4. #33 PatBonner, 29.07.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Stromverlegung

    oben oder unten iss vom prinzip egal

    Bei AP intallation mit Nagelschellen und kleinen Kindern würde ich die Leitung von oben kommen lassen ;-)

    5 Adrig. Also ne Ausschaltung mit Steckdose ?


    Grüsse
    Paddy
     
  5. #34 Strommännchen, 29.07.2007
    Strommännchen

    Strommännchen Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    2
    AW: Stromverlegung

    Hallo Paddy,
    warum Leitung von oben einführen? Nach Empfehlungen von VDE sollten Kabeleinführungen auf Putz, wenn nichts dagegen spricht, immer von unten erfolgen. Das leuchtet eigentlich auch ein, bei Reinigungsarbeiten oder auch bei unfreiwilligem Verschütten von Flüssigkeiten kann so nichts an den Kabeln entlanglaufen und in die Geräte gelangen. Die Dichtungen mit den Gummitüllen sind zudem nicht optimal. Besonders wenn Kinder da spielen, können schon mal Flüssigkeiten verschüttet werden.
    Hallo Mückchen,
    für die Steckdosen ist nur ein NYM-J 3 x 1,5mm² erforderlich, oder kommt noch ein Schalter dazu?
    Gruß Strommännchen
     
  6. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Stromverlegung

    wo hast du das denn gelesen?

    Die Empfehlung kenne ich nicht.

    Gruß Kawa :)
     
  7. #36 PatBonner, 29.07.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Stromverlegung

    Strommännchen ?


    Wo bitte steht das in der VDE?
    Wäre mir völlig neu.


    Grüsse
    Paddy
     
  8. #37 Strommännchen, 30.07.2007
    Strommännchen

    Strommännchen Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    2
    AW: Stromverlegung

    Hallo Kawa,
    es wird in den VDE Leitlinien oder in den Beiblättern zum Verlegen von Kabeln und Leitungen Teil 520 erwähnt.
    Hallo Paddy
    Die VDE besteht nicht nur aus Vorschriften, sondern sie gibt auch technische Empfehlungen, die man Beachten sollte, aber nicht vorgeschrieben sind. Den genauen Fundort kann ich nicht mehr nennen, ist schon zulange her.
    Aber davon abgesehen, ist mir das schon im ersten Lehrjahr beigebracht wurden, das Kabel, wenn möglich von unten eingeführt werden. Das hat sich nach meiner über 40 jährigen Berufspraxis bestens bewehrt. Es waren nicht wenige Betriebsstörungen, entstanden durch Wasser in den Abzweigdosen oder Lampen, wegen von oben eingeführter Kabel, besonders bei Beleuchtungs- und Steckdosenstromkreise.
    Gruß Strommännchen
     
  9. #38 PatBonner, 30.07.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Stromverlegung

    Hallo Strommännchen.

    Bei Ausseninstallationen gebe ich dir absolut Recht.

    Aber innen ... .

    Wie gesagt, ich hab von dieser Empfehlung noch nichts gehört. Weder im ersten Lehrjahr, noch später ;-)


    Grüsse
    Paddy


    P.S.
    Kellerinstallationen sehen bestimmt interessant aus.
     
  10. #39 denizjustin, 30.07.2007
    denizjustin

    denizjustin Hülsenpresser

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromverlegung

    Hallo Paddy bei einer Kellerinstallation führe ich die von oben kommenden Kabel natürlich auch von oben ein. Aber manchmal macht es Sinn auch Kabel von unten einzuführen.:rolleyes: mfg denizjustin
     
  11. #40 PatBonner, 30.07.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Stromverlegung

    Das bestreite ich ja nicht.

    Aber für mich sah das so aus,
    alsob man das generll von unten machen sollte.


    Grüsse
    Paddy
     
Thema:

Stromverlegung