1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

Diskutiere Suche Hilfe wegen einer Vorschrift im Alarmanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift Na es geht mir doch nicht darum das das Licht automatisch angehen soll. Im Prinzip will ich nur eins und...

  1. #11 grinch111, 29.08.2007
    grinch111

    grinch111 Guest

    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    Na es geht mir doch nicht darum das das Licht automatisch angehen soll. Im Prinzip will ich nur eins und das ist, dass ich 24 h am Tag Strom in der Garage habe und nicht jemand staendig die Hauptsicherung raus nimmt. Daher dachte ich das es eine Vorschrift gibt, mit deren Hilfe ich das unterbinden kann. Denn wie gesagt, ich brauche den Strom auch unter anderem fuer meine Alarmanlage....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Heimwerker, 30.08.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    Hallo,

    dann behaupte doch einfach, dass es diese Vorschrift gibt. Kann dir einer das Gegenteil beweisen? ;)

    Wenn da immer wieder jemand den Automaten ausschaltet, wird er es wohl kaum sein lassen, wenn du dem mit ner "Vorschrift" ankommst. Lieber nochmal in Ruhe mit dem/den reden, dass es echt nervig ist.
     
  4. #13 PatBonner, 30.08.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    Na dann würd ich mir die Vorschrift zeigen lassen.

    Seit wann muss jemand beweisen, dass e etwas nicht gibt ?


    ABSURD.


    Grüsse
    Paddy
     
  5. #14 Heimwerker, 30.08.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    Ganz einfach: er behauptet, dass es eine VDE-Norm dazu gibt, die aber Geld kostet. Also kann er ihm nicht beweisen, dass er Unrecht hat :D :D

    NICHT ABSURD.

    Wenn es ein Foto gemacht hat, kann man schauen, ob der Hersteller was von Schalten schreibt bzw. nicht schreibt....
     
  6. #15 kalledom, 30.08.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    Hallo grinch111,
    mir drängt sich ein ganz bestimmter Verdacht auf, den ich selber auch schon zwei mal miterlebt habe.
    Kann es sein, daß der Sicherungskasten der Allgemeinheit gehört und die Kosten für Grundgebühren des Zählers und Strom von allen getragen werden ?
    Und das die übrigen Mitbewohner nicht möchten, daß jemand dauerhaft Strom in unbekannter 'Menge' entnimmt, den alle zahlen sollen ?
    Und das deshalb der Strom mit der Sicherung abgeschaltet wird, damit auch wirklich keiner Strom entnehmen kann ?

    Dann würde ich mit den übrigen Leuten mal gemeinsam darüber reden und einen Zwischenzähler und Licht-Schalter installieren lassen, auf Deine Kosten natürlich.
    Oder ist es das, was Du nicht bezahlen möchtest ?
    Wo entnimmst Du den Strom für die Alarmanlage, von der Lampe ? Oder gibt es für jeden eine Steckdose ?
     
  7. #16 grinch111, 02.09.2007
    grinch111

    grinch111 Guest

    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    @kalledom:

    ja der Kasten und der Zähler gehören der Allgemeinheit und die Kosten werden durch alle geteilt.

    Zweitens, genau, sie wollen nicht das wenn jemand aus Dummheit z.B. das Licht hat vergessen aus zu machen, unnötig weiter Strom verbraucht wird, daher wird einfach die Sicherung ausgeschaltet *kotz*

    Also wenn die Kosten nicht all zu hoch wären, würde ich sehr gern einen eigenen Zähler und Sicherung installieren lassen.Habe aber keine Ahnung was so etwas kostet.

    Jede Garage hat eine Lampe und eine Steckdose, aus dieser beziehe ich auch den Strom für die Alarmanlage, welche über 12 Volt läuft. Der komplette Stromverbrauch wird durch alle geteilt.Sind zur Zeit ca. 8 Euro für jeden im Jahr.

    Ich mache nachher gleich mal Fotos von dem Sicherungskasten, dem Sicherungsautomat und dem Garagenkomplex, damit Ihr Euch mal ein Bild machen könnt....also bis gleich...
     
  8. #17 kalledom, 02.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    Hab' ich mir's doch gedacht, das kenne ich.
    Ich würde jetzt sagen, suche Dir eine andere Garage. Die Leute können nicht einschätzen, daß eine Lampe 60W eine Stunde lang nur 10-tel Cent kostet. Wenn allerdings jeder eine Lampe brennen läßt ....
    Du hast da keine guten Karten.
    Die Kosten für einen Zwischenzähler, Sicherung, separates Kabel in Deine Garage, Elektriker, .... oh je.
    Kannst Du die Alarmanlage nicht mit 12V betreiben ?
    Entweder besorgst Du Dir dann 2 Batterien, wovon abwechselnd immer eine in der Wohnung (oder wo sonst noch Strom ist) langsam geladen wird und die andere die Alarmanlage versorgt.
    Oder Du nimmst nur eine Batterie und eine Solarzelle aufs Dach, dann hast Du Strom zum Laden der Batterie.
    Da kannst Du jetzt aber nehmen, was Du willst, das wird alles teuer.
     
  9. #18 grinch111, 02.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.09.2007
    grinch111

    grinch111 Guest

    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    so, hier mal ein Bild von dem Sicherungsautomat der Firma Geyer:
    vielleicht kann mir ja jetzt jemand genau sagen, ob man mit dem schalten darf oder nicht. hoffen wir mal NICHT !!!

    [​IMG]

    ich habe die für meine Garagengruppe ( ca. 15 Stück ) mal rot markiert.


    als nächstes, mal ein Bild vom Sicherungskasten an dem jeder dumme Hans und Franz rumschalten kann und leider ja auch ab und zu muß wenn die Sicherung mal wirklich geflogen ist:

    [​IMG]

    und zum Schluß mal ein Foto vom Komplex, meine ist genau in der Mitte. Kann mir jemand sagen was das ungefähr kostet mit eigenem Zähler und so. Das Kabel könnte man in den Garagen lang legen, da man am höchsten Punkt am Dach komplett von vorn ( Kasten ) bis hinten durchschauen kann..:

    [​IMG]

    Gruß

    Maik

    Ach so, das mit der Alarmanlage und den Batterien mache ich schon so ca. ein Jahr lang. Da es aber immer nervt diese schweren Batterien hin und her zu schleppen, habe ich mir ja diese Garage mit Stromanschluss eigentlich gekauft und jetzt so eine Scheiße....
     
  10. #19 kalledom, 02.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    In Deiner Situation versuchst Du hier im Forum Rechtssicherheit zu bekommen, was nicht funktioniert.
    Ob eine Sicherung als Schalter benutzt werden darf, ist nach meinem Wissensstand nicht verboten, warum sollte es auch. Der hat laut Hersteller ein gewisses Schaltvermögen, wie oft der also betätigt werden kann, dann ist er irgendwann hinüber und wird ausgetauscht; so einfach ist das.

    Wenn Du einen Zwischenzähler mit entsprechenden Sicherungen errichten möchtest, kommst Du nicht dran vorbei, das mit dem Eigentümer der Garagen bzw. des Schaltkastens abzustimmen. Von alleine darfst Du da schon mal nichts ändern.
    Das läuft somit wieder darauf aus, daß Du Dich mit den anderen Garagen-Mietern wirst einigen müssen.
    Einen Zwischenzähler bekommst Du schon ab 20...30 Euro. Das darf aber nur von einem Elektriker gemacht werden, denn immerhin kommt da die 'Öffentlichkeit' überall dran. Gnade Dir, wenn da mal was passiert.
    Ich würde nach einer anderen Lösung suchen.

    PS: Vielleicht bietest Du den anderen Mietern an, einen Treppenlicht-Automat mit Tastern zu installieren. Dann geht das Licht immer nach einer bestimmten Zeit aus und die Sicherung kann drin bleiben.
     
  11. #20 grinch111, 02.09.2007
    grinch111

    grinch111 Guest

    AW: Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

    Also nur mal so nebenbei, die Garage selbst gehört mir. Ich habe sie gekauft. Also müsste ich nur die anderen Garagenbesitzer fragen, ob ich das Kabel durch deren Garage legen kann und den Besitzer des Sicherungskasten ( in dem Fall der "Garagenverein" als Betreuer aller Gemeinschaftsanlagen ) ob ich dort eine Firma ran lassen kann, welche mir den Zwischenzähler installiert....
     
Thema:

Suche Hilfe wegen einer Vorschrift

Die Seite wird geladen...

Suche Hilfe wegen einer Vorschrift - Ähnliche Themen

  1. Fahrraddynamoselbstbau - Suche Hilfe bei der Deutung elektrischer Daten

    Fahrraddynamoselbstbau - Suche Hilfe bei der Deutung elektrischer Daten: Hallo, ich möchte gerne mein Velomobil mit einem Generator versehen, mit dem ich meinen Bordakku (8,4 V, 0,8 A steht auf dem Ladegerät) aufladen...
  2. Hilfe bei Komponentensuche für Lichtsystem

    Hilfe bei Komponentensuche für Lichtsystem: Hallo zusammen, ich studiere Industriedesign im fünften Semester und benötige Hilfe bei der Komponentensuche für ein Lichtsystem. Das Lichtsystem...
  3. Defekt am Schweißgerät suche Hilfe

    Defekt am Schweißgerät suche Hilfe: Guten Abend liebe Mitglieder, ich habe ein kleines Problem mit meinem "Neuen" alten Schweißgerät vom Hause Elektra Beckum. Undzwar funktioniert...
  4. Benötige Hilfe bei der Suche nach Teilen (Elektroinstallation)

    Benötige Hilfe bei der Suche nach Teilen (Elektroinstallation): Hallo, Ein kurzes Wort zu mir: <18 Jahre alt, Computerinteressiert, mache gerade eine Schule mit der Richtung Elektronik/Informatik. Ich lege...
  5. SUCHE: Wie heißt diese/r SICHERUNG/SCHALTER? (Bild Anhang) Bitte Hilfe Danke.

    SUCHE: Wie heißt diese/r SICHERUNG/SCHALTER? (Bild Anhang) Bitte Hilfe Danke.: Hallo Liebe Freunde! Ich habe mich hier angemeldet in der Hoffnung das ihr mir eine Frage beantworten könnt... Im Baumarkt um die Ecke war...