T-N-C-S-Netz mit PEN-Stromkreisen

Diskutiere T-N-C-S-Netz mit PEN-Stromkreisen im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Kollegen. Es gibt eine Frage, die mir schon ne Weile unter den Nägeln brennt. In sanierten Wohnungen von DDR-Plattenbauten wird sich oft...

  1. #1 Strippentod, 06.01.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Kollegen.

    Es gibt eine Frage, die mir schon ne Weile unter den Nägeln brennt.

    In sanierten Wohnungen von DDR-Plattenbauten wird sich oft gespart den alten klassisch genullten ALU-Steckdosenring bzw. 2-adrige Lampenleitungen neu einzuziehen, wenn diese noch gute Messwerte aufweisen.
    Nun hat man aber im Zuge von vorangegangenen Strangsanierungen oft 5-adrige Zuleitungen in die Wohnungen gezogen, sprich PE und N wurden ab Zählerplatz aufgetrennt.
    Ist es denn zulässig, an die PE-Schiene noch diese alten PEN-Leitungen anzuschliessen?

    Und wie ist es, wenn zwar 5-adrig ankommt, aber N nur auf Klemme in UV endet und PEN in UV aufgetrennt wird?? Ab dem Knotenpunkt der Auftrennung ist doch der PEN kein PEN mehr , sondern nur noch ein PE?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.204
    Zustimmungen:
    215
    AW: Tn-c-s-c?

    Hallo
    Das ist wieder eine Frage die ich so liebe. Prinzipiell darfst du den PEN nicht aufteilen und wieder zusammenführen. Das heißt im Prinzip brauchst du den PEN bis in die Verteilung auf eine PEN Schiene und am besten dann noch eine PE und eine N Schiene für den neuen Teil. Ob das Ganze aber vom sogenannten Bestandsschutz gedeckt ist, oder bei so gravierenden Änderungen der Anlage alle Leitungen erneuert werden müßten, das weiß nur der liebe Gott oder der Richter nach dem ersten Todesfall.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.204
    Zustimmungen:
    215
    AW: Tn-c-s-c?

    Hallo nochmal
    Vergessen hab ich noch, das das in den meißten Fällen eigentlich gar nicht mehr möglich ist, weil in der Tab des Energieversorgers schon die Trennung N PE in der HA-Sicherung oder dem Zählerschrank vorgeschrieben ist. Du bräuchtest also zuerst mal eine Ausnahmegenehmigung vom Versorger.
     
  5. #4 Strippentod, 06.01.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Tn-c-s-c?

    Aufgetrennt sind sie ja ab Zählerplatz, nur im zweiten von mir beschriebenen Fall endet der N nur auf Klemme, hat auch Erdpotenzial, wird aber nicht genutzt. Es ist schon schizophren, es wird aufgetrennt, aber trotzdem PEN geführt. Dann wird der "PEN" aufgetrennt und von PE wieder PEN weitergeführt. Das ist aber Gang und Gäbe hier bei uns in Doppel-D-Town... also scheint unser VNB das irgendwann mal abgenickt zu haben.

    Anderer Fall: PEN kommt in UV an, geht auf Schiene. Von dieser einen Schiene gehen alle blauen und gnge´ben ab. Ist das OK? Eine sogenannte PEN-Schiene quasi.
     
  6. #5 AC DC Master, 06.01.2011
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: Tn-c-s-c?

    lieber gott zumn grüße !

    weia und was danach kam ! also, da gab es schon mal ne antwort in der " DE " vor einigen jahren für den westen, wa. da wurden die wohnungen soweit saniert das die einzelen räume davon nicht betroffen waren. also nahm man an, das die .... auf die .... kommen und gut ist. egal was für eine zuleitung von unten kommt. ich leg mich mal wieder hin.
     
  7. elo22

    elo22 Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    38
    AW: Tn-c-s-c?

    Der Blaue ist auf beiden Seiten N.


    Uninteressant.

    Ja.

    Lutz
     
  8. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    83
    AW: Tn-c-s-c?

    Von einem PEN-Leiter darf man beliebig viele N/PEN/PE Leiter abzweigen, ohne dass sich an der Funktion des PEN-Leiters etwas ändert.

    Im genannten Beispiel ist es so, dass vom PEN im Zählerschrank ein N abgezweigt wird, welcher dann gemeinsam mit dem PEN zur Wohnungsverteilung verlegt wird. Aufgeteilt wird da garnichts.

    Im Wohnungsverteiler gibt es wie bekannt zwei Schienen, eine blaue N Schiene mit der speisenden blauen Ader der Hauptleitung,hier werden alle N aufgelegt. Desweiteren eine gn/ge PEN-Schiene mit der speisenden gn/ge Ader mit blauer zusatzmarkierung der Hauptleitung, hier werden alle PE und die PEN-Leiter der bestandsstromkreise aufgelegt. Meist ist dies eh nur der verbleibende Lichstromkreis der Wohnräume.

    Unser VNB schreibt eine 5adrige Wohnungszuleitung vor, wie diese belegt werden muss nicht.
     
  9. #8 Strippentod, 07.01.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Tn-c-s-c?

    Das ist mir ja alles klar, wollte nur wissen ob das korrekt ist. Aber wie bezeichne ich dann meine Netzform in dem Fall. Ich führe Endstromkreise einerseits als PEN bis zu letzten Steckdose (TN-C) und andererseits PE und N getrennte Endstromkreise (TN-C-S)
    Wie lautet dann die korrekte Bezeichnung?
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    83
    AW: Tn-c-s-c?

    TN-C-S Netz, wie sonst. Ein Netz halt in dem sowohl combinierte wie auch separate Schutzleiter vorkommen.
     
  12. #10 Strippentod, 07.01.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Tn-c-s-c?

    OK. Ich dachte immer die Auftrennung gilt für einen bestimmten Knotenpunkt.
     
Thema:

T-N-C-S-Netz mit PEN-Stromkreisen

Die Seite wird geladen...

T-N-C-S-Netz mit PEN-Stromkreisen - Ähnliche Themen

  1. Verlegung Ringerder mit Erdkabeln? Warum einen Ringerder? Normen

    Verlegung Ringerder mit Erdkabeln? Warum einen Ringerder? Normen: Hallo, Ich habe ein Paar Fragen Fragen und zwar bin ich schon den Ganzen Tag auf der suche in der VDE (Wo die Suchfunktion..^^) und im Internet...
  2. Besel - Motor mit Drehstrom betreiben

    Besel - Motor mit Drehstrom betreiben: Hallo, der Grund dieses Posts ist, dass meine Tischkreissäge nicht mehr anläuft. Angetrieben wird sie von einem Motor der polnischen Firma...
  3. WippTASTER-Einsatz mit Kontrolleuchte

    WippTASTER-Einsatz mit Kontrolleuchte: Hallo liebes Forum, nachdem ich nun über's Wochenende alle Beiträge durchforstet habe, erlaube ich mir ein neues Thema zu öffnen. Die...
  4. Merkwürdige Schaltung mit Serienschalter

    Merkwürdige Schaltung mit Serienschalter: Hallo zusammen! Wir haben hier eine Steckdose vom Vormieter, die an einem Serienschalter angeschlossen ist und nicht richtig funktioniert. Die...
  5. Aderleitungen H07V-U in einem Leerrohr mit Cat7?

    Aderleitungen H07V-U in einem Leerrohr mit Cat7?: Hallo Zusammen, ist es nach VDE tolerierbar, in einem in der Wand eingeputzten, vertikal verlaufenden Leerrohr auf einer Teilstrecke von ca. 3m...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden