1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TD, TDLF, TDLR - Unterschiede?

Diskutiere TD, TDLF, TDLR - Unterschiede? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Bin heute im Baumarkt (in der Schweiz) gewesen und habe da gesehen, das es TD-, TDLF- und TDLR-Kabel gibt. Was sind denn die...

Schlagworte:
  1. #1 alexs77, 24.06.2011
    alexs77

    alexs77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bin heute im Baumarkt (in der Schweiz) gewesen und habe da gesehen, das es TD-, TDLF- und TDLR-Kabel gibt.

    Was sind denn die Unterschiede? Bin KEIN Fachmann!

    Dank und Gruss,
    Alexander
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: TD, TDLF, TDLR - Unterschiede?

    moin


    TD ist ein normales Kabel mit Flexiblen Aderlitzen. (Thermoplast doppelt, sprich jede Ader ist Isoliert und um alle Adern liegt noch eine Isolation)
    Ein TDLF (Thermoplast doppelt leicht flach) sowie das TDLR (Thermoplast doppelt leicht rund) sind hoechstens als Geraeteanschlusskabel gut, aber auch nur wenn die nicht mechanisch beansprucht werden, zb als Zuleitung zum Nachttischlaempchen. Das aber auch nur wenn diese keinen Schutzleiter benoetigt da in solchen Kabeln keiner vorhanden ist.
    Praktisch ist das Kabel also zu nix zu gebrauchen was ein Baumarkt Kunde normalerweise sucht. Leider wird das deswegen manchmal "verbastelt"

    Wenn du was brauchst fragst du am besten hier welches Kabel man am besten verwendet.

    gruss aus dem TG
     
Thema:

TD, TDLF, TDLR - Unterschiede?