1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Teilmodernisierung der Elektrik?

Diskutiere Teilmodernisierung der Elektrik? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, das Mietshaus in dem ich wohne wird zur Zeit modernisiert. Das Nachkriegshaus(50er Jahre) hatte bisher nur eine 16A Schraubsicherung pro...

  1. Ochs

    Ochs Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das Mietshaus in dem ich wohne wird zur Zeit modernisiert. Das Nachkriegshaus(50er Jahre) hatte bisher nur eine 16A Schraubsicherung pro Wohnung zugänglich im Treppenhaus. Nun werden neue Leitungen gelegt, jede Wohnung bekommt einen Sicherungskasten und eine neue Stomversorgung in Flur, Bad und Küche. Die restlichen Zimmer (bei mir 3) bleiben unberührt, d. h. die alten 2 adrigen Kabel, Steckdosen und so weiter bleiben und werden mit dem neuen System verbunden. Ist das zulässig? Ist das gefährlich? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?

    Ja, das ist zulässig.

    Und geschieht letzlich auch im interesse der Mieter so, denn eine Neuinstallation dieser Räume ist im bewohnten Zustand unzumutbar. Die Sanierung von Küche und Bad wird dir schon genug freude bereiten.
     
  4. #3 Elektro, 09.10.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?

    Die 2 Ader Installation mit Klassischer Nullung ist in alten Anlagen aus den 50 weiter zulässig. Das bedeutet, keiner sagt muß Angepasst werden.

    Ein Fi im Verteiler ist so nicht möglich. Heutiger Sicherheitsstandard wird nicht erreicht.
    Lebensgefahr bei einer Unterbrechung (Lose Klemme) des PEN Leiters.

    Sollte schon Rohr liegen ist die Änderung der Räume günstig und schnell möglich.
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?

    Doch für den neuen Teil.

    Lutz
     
  6. #5 Elektro, 10.10.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?


    Klar, ich bezog mich nur auf die 2 Ader Installation.
     
  7. #6 AC DC Master, 11.10.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?

    Moinsen.

    die installationsweise ist durch aus in ordnung. augenmerk muß aber bei der neuen installation im bad und in der küche gemacht werden. entweder die beiden räume werden über einen großen RCD, jeder raum für sich oder jeder bekommt einen LS/RCD.
    wichtig ist nur, das bei der neu installierten leitung für die restlichen räume die adern bis in die alte abzweigdose geführt sind.
     
  8. jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?

    Bei wesentlichen Änderungen muss die Gesamtinstallation erneuert werden. Was auch sinnvoll ist, soll die 2 Drahtinstallation nun für die nächsten 50 Jahre manifestiert werden?

    Bei Neuinstallation ist für jede Steckdose ein FI gefordert.
     
  9. Len

    Len Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?



    Was ich weiss ist, das bei änderungen im Bad bzw. Außenberreich zwangsläufig ein RCD 30mA eingebaut werden muss. Wird in diesem Fall, auch gemacht.

    Da ich aber selbst vor etwa zwei Monaten zwei Häuser neu installiert habe mit ähnlichem Fall, würde es mich allerdings auch intressieren, ob es eine neue Norm gibt bzw. alte, die die Sanierung, der kompletten Elektro-Installation vorschreibt. Immerhin musste ich auch wieder Nullung im Verteiler durchführen, bis auf die Bäder die in jeder Wohnung erneuert wurden. Meine bedenken gingen sogar soweit, dass ich die Prüfuprotokolle nicht selbst sondern vom Chef unterschreiben lies. ^^
     
  10. #9 AC DC Master, 12.10.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?

    also wenn wir so es sehen wollen, gibt es nur die aussage, das nur den betreffenden anlagenteil trifft, soweit ich weis. eine komplette sanierung oder neu umrüstung der kompletten anlage wird nirgends wo gefordert. ausnahmen von anderen wie BG und versicherungen ist eine andere sache.
     
  11. #10 Jörg67, 12.10.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Teilmodernisierung der Elektrik?

    Wie ist das denn wenn die Altinstallation eindeutig Mängel aufweist?

    Szenario:

    Vorkriegshaus, Einzelleiter textilisoliert in Bleirohr, Stoff zerbröselt beim anpacken. Selbiges auch im Keller, in dem das Wasser buchstäblich von der Wand läuft. Klemmstellen so alt wie die Drähte.

    Im Hausflur ein nagelneuer Zählerschrank mit neuen Automaten auf dem stolz der Aufkleber des ausführenden Betriebs prangt. Auch sehr ordentlich ausgeführt. Selbstverständlich mit Prüfplakette.
    Während in den Wohnungen und im Keller Brand- und Lebensgefahr lauert.

    Kann sowas vor lauter Bestandschutz angehen? Ist nicht nach Installation des neuen Zählerschranks ein Prüfprotokoll für die gesamte Anlage zu erstellen?
     
Thema:

Teilmodernisierung der Elektrik?

Die Seite wird geladen...

Teilmodernisierung der Elektrik? - Ähnliche Themen

  1. fremde Länder - fremde Steckverbinder

    fremde Länder - fremde Steckverbinder: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Miteinander , wir machen ja meistens Prüfungen von ortsveränderlichen Geräten , dabei ist mir das auf deen Bildern in...
  2. bewegungsmelder der AUSschaltet?

    bewegungsmelder der AUSschaltet?: Hallo, ich bin Neuling und hoffentlich hier richtig... Ich bin auf der Suche nach einem Bewegungsmelder oder Präsenzmelder der bei erkannter...
  3. Sonderfall siedle TL 411-1B1H/M

    Sonderfall siedle TL 411-1B1H/M: Hallo, habe eine Anlage mit folgenden Komponenten in einem 3 Parteien Haus: - TL 411-1B1H/M ist mit 3 Klingen und quer eingebaut (Sonderfall den...
  4. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  5. Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren

    Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren: Hallo, ich möchte eine LED Deckenleuchte mit integriertem Bewegungsmelder in eine bestehende Wechselschaltung so integrieren, dass der...