Temperaturabhängigkeit

Diskutiere Temperaturabhängigkeit im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Aufgabe Ein Widerstand von 10 Ohm hat ein [IMG] von 2*10^-2 1/K und einen Wärmewiderstand von 8 K/W. Zeichnen Sie die Temperatur als Funktion...

  1. LAcity

    LAcity Guest

    Aufgabe Ein Widerstand von 10 Ohm hat ein [​IMG] von 2*10^-2 1/K und einen Wärmewiderstand von 8 K/W.
    Zeichnen Sie die Temperatur als Funktion vin I und R=f(I) für Ströme von 0 bis der Widerstand [​IMG] K über Raumtemperatur erreicht.
    hallo! ich wollte mal fragen, wie ich an diese aufgabe rangehen muss. habe da leider wirklich keinen durchblick!
    danke schonmal für die anregungen!

    :stupid:
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Temperaturabhängigkeit

Die Seite wird geladen...

Temperaturabhängigkeit - Ähnliche Themen

  1. Temperaturabhängigkeit des Elektrischen Widerstandes

    Temperaturabhängigkeit des Elektrischen Widerstandes: Hi Leute, bin auch neu auf dem Gebiet der Elektrotechnik und besuche jetzt die 11. Klasse einer Berufsschule um mein Fachabitur zu absolvieren....