1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Transformator defekt?

Diskutiere Transformator defekt? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Transformator defekt? Schau auch mal auf der Netzspannungsseite auf die hellblauen Kondensatoren ob dort etwas draufsteht.

  1. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Transformator defekt?

    Schau auch mal auf der Netzspannungsseite auf die hellblauen Kondensatoren ob dort etwas draufsteht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 NachtHacker, 14.10.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Transformator defekt?

    Also mir kommen die Spannungen auch recht klein vor!
    So wie es aussieht, gehen die beiden braunen Kabel zum Brückengleichrichter (4 Dioden unten). Die blauen und das eine schwarze scheint eine symmetrische Spannungsversorgung zu sein.
    Interessant sind auf jeden fall die beiden Spannungsregler, die auf dem Blechboden aufgeschraubt sind. Was steht da auf denen drauf?
     

    Anhänge:

  4. raffy

    raffy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transformator defekt?

    Also auf einem steht.
    BA05T
    717 H88
    und auf dem anderen
    BA07T
    716 H24


    MFG
     
  5. #14 NachtHacker, 14.10.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Transformator defekt?

    Das ist also ein 5V und ein 7V Low-Drop Spannungsregler. Der 7V Spannungsregler braucht mindestens 8V. Dazu sind deine gemessenen Wechselspannungen definitiv zu klein! Auch wenn der Elko im Leerlauf die gleichgerichtete Spannung um den Faktor 1,4 ansteigen lässt (abzügich 0,7V vom Gleichrichter) wird die Spannung weder vom braunen, noch von den blauen Kabeln ausreichen. Mit den blauen schaffst du maximal 3,6 + 3,7 = 7,3V - 0,7 = 6,6V. Eindeutig zu wenig!
    Steht denn an der Netzsteckerbuchse keine Spannung drauf? (Ist normal Pflicht!) Und was steht auf den blauen VDR's (bei der Netzbuchse) drauf?
     
  6. raffy

    raffy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transformator defekt?

    Doch da steht aber: 120V~60Hz
    auf den dem einem VDR steht AC472M.
    Und ich galub 4C74, X1=400V, X2=220V
    aber ist wirklich schwer zu lesen.

    Die beiden anderen muesste ich raus löten.

    Denkst ich sollte das ganze mal an 240V anschliessen?

    MFG
     
  7. #16 NachtHacker, 15.10.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Transformator defekt?

    Hmm, das ist jetzt so eine Gewissensfrage! So schnell solltest du das noch nicht tun!

    Also du bist dir sicher, dass dein Messgerät richtig misst !? Hat du noch ein anderes Messgerät?

    Du hast am braunen und blauen Kabel die Wechselspannungen mit einem Multimeter in Stellung AC 20V gemessen?

    Miss mal direkt an den beiden Spannungsreglern, was du da für eine Gleichspannung hast? (hier das Messgerät auf DC 20V stellen)
     
  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Transformator defekt?

    Probier zuerst mal noch mit niedriger Spannung und messe mal die Gleichspannung an den Spannungsreglern. Das mittlere Bein ist Masse die anderen 2 sind Zu und Ableitung An einem Regler sollte 5V und 6-8V am anderen Bein sein, am anderen 7V und 8-10V am anderen Bein.
     
  9. raffy

    raffy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  10. #19 NachtHacker, 15.10.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Transformator defekt?

    Du hast doch einen 230V / 110V Wandler, wie hoch sind deine 110V-120V? Hast du auch ein geeignetes Messgerät?
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Transformator defekt?

    Hallo
    Die Spannungen sind eindeutig etwas zu niedrig. Wenn es mein Gerät wäre, würde ich es jetzt an einen Regeltrafo hängen, und probieren, ab wann es geht. Sowas hast du aber bestimmt nicht.
    evtl. liegt das auch daran, das wir nur 50 und nicht 60 Hz haben. Wenn das so ist, und ich empfehle dir die 230V Methode, hast du ein Problem.
     
Thema:

Transformator defekt?

Die Seite wird geladen...

Transformator defekt? - Ähnliche Themen

  1. Suche Transformator fuer Badezimmerschrank

    Suche Transformator fuer Badezimmerschrank: Guten Morgen, guten Tag, in meinem Alibert Badezimmer - Spiegelschrank hat sich wohl der Transformator verabschiedet. Nun brauche ich einen Neuen....
  2. Transformator 24-0-24v wie anschliessen?

    Transformator 24-0-24v wie anschliessen?: Hi cooles Forum Habe hier einen Transformator mit ausgangsspanng 24-0-24V 60VA rumliegen. Ist es möglich 24V einphasig mit 60VA raus zu bekommen,...
  3. Transformator Absicherung

    Transformator Absicherung: [ATTACH] Zuerst mal hallo zueinander :D Hab ein paar kleine Probleme, hoffe das mir jemand hier weiterhelfen kann. Zum Problem Nr1: Es ist eine...
  4. Wie viel Ampere kann ich aus dem Transformator entnehmen?

    Wie viel Ampere kann ich aus dem Transformator entnehmen?: Hallo alle zusammen, ich habe hier eine Frage und zwar folgendes: Benötigt wird eine Stromstärke von 100A Auf der Sekundärseite des...
  5. Alter, großer Leistungstransformator. Was ist er wert?

    Alter, großer Leistungstransformator. Was ist er wert?: Hallo liebe Elektrotechniker, mein Opa hatte mal eine Fabrik. Ich möchte nicht näher darauf eingehen was dort produziert wurde doch...