Transistor manuell schalten

Diskutiere Transistor manuell schalten im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag, nach unzähligen Videos auf Youtube und nachdem ich mir einige Threats hier im Forum durchgelesen habe, muss ich nun um Hilfe bitten....

  1. #1 Philipp G, 18.01.2022
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag,

    nach unzähligen Videos auf Youtube und nachdem ich mir einige Threats hier im Forum durchgelesen habe, muss ich nun um Hilfe bitten.
    Da unser Solarinverter nicht mehr funktioniert (Fehler 09), habe ich angefangen die Mosfets und Leistungstransistoren auszulöten.

    Transistortyp: IRGP4750D.

    Zwischen Kollektor und Emitter habe ich mit Dioedentester eine Spannung von 0,4V. Soweit so gut.
    Ich schaffe es nicht den Transistor leitend zu machen, obwohl ich zwischen Gain und Kollektor 7V anlege.

    Laut den Videos auf Youtube wird es genauso gemacht, wieso klappt es bei mir nicht?
    Mache ich was falsch?
    Wenn gewollt, kann ich gerne noch ein paar Fotos hochladen.

    Vielen Dank schon mal, denen die mir helfen.

    LG
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Transistor manuell schalten. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rockylangohr, 18.01.2022
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    81
    Hallo zusammen,

    bin kein Elektronikexperte, aber sollte der Transistor nicht leiten, wenn
    zwischen Gate und Emitter eine Spannung angelegt wird??

    Gruß Rockylangohr
     
  4. #3 Philipp G, 18.01.2022
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    also so wie ich es in verschiedenen Youtube Videos gesehen habe muss ich zwischen Kollektor und Emitter eine Spannung von ca. 0,5V haben. Also ich hab 0,4, geh davon aus, dass das passt. Als nächsten Schritt Minuspol des Testers auf Kollektor und Pluspol auf Gain. Somit müsste sich der Transistor "einschalten". Dann wieder zwischen Kollektor und Emitter messen und dann müsste die Spannung 0V sein... Dann Gain mit Finger oder Hand entladen und fertig.

    Entweder mach ich was falsch oder der Transistor funktioniert nicht?
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.938
    Zustimmungen:
    316
    Transistor oder Thyristor?

    Gruß Gert
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.001
    Zustimmungen:
    599
    Beides nicht. Ist ein IGBT
    Eingang wie ein Mosfet, Ausgang Bipolar
    Wenn am Gate nichts angeschlossen ist, bzw Gate und Emitter gebrückt, solltest du mit dem Diodentest gar nichts messen, zumindest nicht + am Collektor und Minus am Emitter. Die Spannung beim Diodentest ändert sich dann nicht, wenn du die Prüfspitze dran hältst. Tauschst du beide Leitungen, dann misst du die Durchlassspannung der internen Diode, die Parallel zu E C liegt
     
    toshi gefällt das.
  7. #6 Philipp G, 22.01.2022
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Genau, ein IGBT.
    Habs jetzt endlich gerafft. Zwischen E+ und C- hab ich 0,4V. Zwischen C+ und E- hab ich Null, da Diode sperrt.
    Lege nun zwischen G+ und E- eine Spannung von 7 Volt an = IGBT schaltet durch
    Nun hab ich auch zwischen C+ und E- 0,4 Volt.
    Um Schalter zu öffnen einfach zwischen G und E kurzschliessen (mit den Fingern).

    Insgesamt hab ich nun 4 IGBT die kaputt sind. Das gleiche Modell wird nicht mehr produziert. Gibt es eine Internetseite bei der man das alte Bauteil eingeben kann und dann ein äquivalentes Bauteil rausspuckt? Oder macht man das in der Regel mit dem Datenblatt? Auf welche Kennzahlen muss ich achten, damit mir die Bude nicht abfackelt?

    Im Anhang Datenblatt

    LG
     

    Anhänge:

    toshi gefällt das.
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.001
    Zustimmungen:
    599
    Kollektorstrom, Verlustleistung Ptot und Tresholdspannung sind das Wichtigste Dann evtl noch G-E Kapazität. Und natürlich die Bauform.
    Der könnte evtl gehen, zumindest ist er Preiswert
    https://www.pollin.de/p/igbt-infineon-igw40n65f5-131155
    Denn wenn die Ansteuerung im Eimer ist, sind sie beim 1. Einschalten wieder futsch.
     
  9. #8 Philipp G, 23.01.2022
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.001
    Zustimmungen:
    599
    Die Tools sind ja nicht verkehrt, nur sind die Quellen ziemlich begrenzt, wo man kaufen kann. deshalb schaue ich lieber zuerst, was ist verfügbar. Und vermutlich bekommt man bei ebay oder Bangood auch den scheinbar originalen. Problem ist nur, das die Leistungshalbleiter aus chinesischer Quelle oft Fake sind. Da werden oft andere neu beschriftet, die gar nicht die Leistung haben. Spielt bei eigenen Basteleien oft keine Rolle, weil man die Sachen da eh eine Nummer größer auswählt. Aber wenn mann irgend etwas repariert sollte die Leistung schon passen
     
    Philipp G und toshi gefällt das.
  11. #10 Philipp G, 23.01.2022
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Ja eben, in China hätte ich die scheinbar gleichen gefunden. Ob denen zu trauen ist?
     
Thema:

Transistor manuell schalten

Die Seite wird geladen...

Transistor manuell schalten - Ähnliche Themen

  1. Ritto Entravox Twinbus Türstation 18402 defekt, welcher Transistor?

    Ritto Entravox Twinbus Türstation 18402 defekt, welcher Transistor?: Hallo, habe seit ca. 10 Jahren eine Twinbus Anlage von Ritto. Nun gingen durch Korrosion die Taster der Türstation nicht mehr. Also ausgebaut und...
  2. Transistor

    Transistor: Hallo, ich brauch einen Ersatz für einen rjp30h2a 0 m4p 006 Transistor. Einen mit genau dieser Kennzeichnung habe ich nicht gefunden. Allerdings...
  3. Transistor

    Transistor: Ich soll die Spannungsverstärkung in [dB] ausrechnen. Spannungsverstärkung ist ja -20V und 0,707*(-20V) = -14,14dB. Ist das richtig?
  4. Transistor Uc ausrechnen

    Transistor Uc ausrechnen: Ich weiß, wie ich hier auf den Kollektor Strom komme, aber so wirklich verstehen tu ich es nicht. Wie komme ich jetzt auf UC? 11V // ist das...
  5. Altanative zu Transistor sc237

    Altanative zu Transistor sc237: Guten Morgen ich möchte mir eine Schaltung nachbauen. aber in der Schaltung steht ein Transistor sc237 leider kann ich den nicht in der Nähe...