1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Transistorschaltung funktioniert nicht

Diskutiere Transistorschaltung funktioniert nicht im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich baue für ein Auto eine Bluetoothfreisprecheinrichtung mit einem Bluetoothheadset. Bei diesem Headset fließt am Mikrofon, sobald man...

  1. #1 schlurpsel, 25.08.2009
    schlurpsel

    schlurpsel Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich baue für ein Auto eine Bluetoothfreisprecheinrichtung mit einem Bluetoothheadset. Bei diesem Headset fließt am Mikrofon, sobald man telefoniert, eine Spannung von 0,7 V. Diese nutze ich an einem Transistor, um mit einer Spannung von 12 V ein Relai zu schalten.
    Der Transistor (NPN, C33725) ist folgendermaßen belegt: Basis Plus von 0,7 V, Collector Plus von 12 V Schaltspannung, Emitter Minus von den 0,7 V und Minus von den 12 V.

    Das Relai zieht an, sobald man anruft, wie gewünscht. Allerdings muss dazu für den Trafo des Headsets eine andere Quelle verwendet werden, als die für das Relai.
    Schließe ich den Trafo des Headsets an der 12 V Spannung des Autos (also an der das Relai auch hängt) an, so zieht mein Relai nicht mehr an. Messe ich die Spannung die am Relai ankommt, werden mir etwa 1,2 V angezeigt.

    Deshalb das Problem, wie kann ich diese Schaltung mit der gleichen Quelle umsetzen, hilft mir eventuell irgendwo eine Diode, oder mache ich was falsch?

    Danke schonmal für die Hilfe
    schlurpsel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RobbyJump, 26.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2009
    RobbyJump

    RobbyJump Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transistorschaltung funktioniert nicht

    Ich würd mal tipen das es funst wene die kreise galvanisch trenst.
     
  4. #3 schlurpsel, 26.08.2009
    schlurpsel

    schlurpsel Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transistorschaltung funktioniert nicht

    Und wie würde die galvanische Trennung im meinem Fall funktionieren?

    Danke
    schlurpsel
     
  5. #4 RobbyJump, 27.08.2009
    RobbyJump

    RobbyJump Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transistorschaltung funktioniert nicht

    mmm mit einer Drossel oder einem Endstörfilter oder mit einer elektronik.
    So eine Drossel z.B. :
    conrad.de
    Artikel Nr. 534463 - 62

    Müsste funktionieren

     
  6. #5 schlurpsel, 02.09.2009
    schlurpsel

    schlurpsel Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transistorschaltung funktioniert nicht

    In welcher Weise müsste ich die Spule in den Stromkreis schalten?
    danke
    schlurpsel
     
  7. #6 RobbyJump, 12.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2009
    RobbyJump

    RobbyJump Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transistorschaltung funktioniert nicht

    Müste eine drossel sein mit 1:1 übertragung ichglaube diese dinger heisen auch trentrafos ob das droseln sind weis ich jetzt nicht genau.Haeh:stupid:
    Aufjedenfal schaltest du die zwischen Relai eingang und die elektronik.
    Hoffe das das funktonirt ligt immer an der schaltung.
    ansonsten mus man auch zwischen verbraucher und spannungsversorgung schalten.
     
  8. #7 schlurpsel, 12.09.2009
    schlurpsel

    schlurpsel Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transistorschaltung funktioniert nicht

    Das heißt ich muss diese Drossel in Reihe mit meinem Schalteingang des Relais schalten.
    Sollte das nicht funktionieren, dann in Reihe mit meinem Verbraucher (Bluetooth-Headset).

    Ist das richtig oder habe ich etwas falsch verstanden?

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe
    schlurpsel
     
  9. #8 RobbyJump, 14.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2009
    RobbyJump

    RobbyJump Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Transistorschaltung funktioniert nicht

    Ist richtig.
    Ja ich weis aber nicht genau obs mit ner drossel klapt oder ob man ne Trenspule nehmen muss.
    Ich kam nur auf Drossel da die auch in Galvanisch getrenten netzteilen drin sind.
     
Thema:

Transistorschaltung funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

Transistorschaltung funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. Frage zu einer einfachen Transistorschaltung

    Frage zu einer einfachen Transistorschaltung: Hallo, ich bin Tom und 13 Jahre alt. Ich bastle gern mit Transistoren und habe schon einen Wechselblinker und einen Detektor gebaut. Nun möchte...
  2. Transistorschaltung Schaltstrom 10 V für Ventilator 230 V

    Transistorschaltung Schaltstrom 10 V für Ventilator 230 V: Liebes Forum, Ich wüßte gerne, welchen Transistor ich für folgende Schaltung verwenden könnte: Ich möchte ein elektrisches Signal auf Netzspannung...
  3. Entwurf Transistorschaltung (Mosfet) für Magnetspule

    Entwurf Transistorschaltung (Mosfet) für Magnetspule: Hallo zusammen, ich muss im Rahmen meiner Bachelorthesis eine Ansteuerung für eine Magnetspule mit Labview entwerfen. Die Spule arbeitet mit zwei...
  4. Transistorschaltung (Problem)

    Transistorschaltung (Problem): Hallo, Da ich neu im Forum bin, hoffe ich einfach mal, dass mein Thema hir richtig ist. Ich bin zur Zeit dabei mir mit Hilfe eines Arduino UNO...
  5. Transistorschaltung

    Transistorschaltung: Hallo Leute, Ich brauche Hilfe bei folgenden Aufgaben: 1) Ein Relais 12V/100 Ohm wird mit einem Transistor geschaltet. Daten sind: Uce=0,6V;...