1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

triggersignal verstärken

Diskutiere triggersignal verstärken im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: triggersignal verstärken Du kannst mit einem DC/DC-Wandler eine zusätzliche negative Spannung erzeugen oder einen DC/DC-Wandler mit zwei...

  1. #11 kalledom, 04.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: triggersignal verstärken

    Du kannst mit einem DC/DC-Wandler eine zusätzliche negative Spannung erzeugen oder einen DC/DC-Wandler mit zwei Ausgangsspannungen verwenden. Das ist aufwändig und teuer.

    Alternativ kannst Du aber auch die OpAmps nur mit 5V versorgen und die (+)-Eingänge über einen Spannungsteiler auf ca. halbe Versorgungsspannung oder besser mit einer Referenz-Diode auf ca. 2,5V legen.
    Das Eingangs-Signal über einen Kondensator und Widerstand auf den (-)-Eingang legen. Vom (-)-Eingang zum Ausgang noch den Gegenkopplungs-Widerstand, so daß eine Verstärkung von ca. 20...30 erreicht wird.
    Damit ist der erste Verstärker ein AC-Verstärker.

    Am zweiten OpAmp den (+)-Eingang etwas variabel (mit Poti) auf die ca. 2,5V legen. Damit wird die Umschaltschwelle bestimmt.
    Den Ausgang des ersten über einen Widerstand an den (-)-Eingang des zweiten.
    Evtl. noch einen hochohmigen Mitkopplungs-Widerstand vom Ausgang zum (+)-Eingang.
    Damit ist der zweite OpAmp ein Vergleicher.

    So sollte bei jeder noch so kleinen positiven Spitze am Eingangs-Signal der Ausgang auf (fast) 5V springen, ansonsten (fast) 0V sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 johnny_b, 04.02.2009
    johnny_b

    johnny_b Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: triggersignal verstärken

    welchen wert soll ich für den kondensator benutzen?

    ist das dann ein komperator?
     
  4. #13 kalledom, 04.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: triggersignal verstärken

    Bei den schnellen Spitzen reicht ein Kondensator mit 1...100nF.

    Ja, das ist ein Komperator (zu deutsch: Vergleicher) mit vorgelagertem AC-Verstärker.

    Schau Dir mal meine Seite an: KHD OpAmp
     
  5. #14 johnny_b, 04.02.2009
    johnny_b

    johnny_b Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: triggersignal verstärken

    danke, werd ich jetz dann mal ausprobieren. weiß bloß nicht ob ich ein poti hab

    was liefert denn der ac-verstärker für ein ausgangssignal?
     
  6. #15 kalledom, 04.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: triggersignal verstärken

    Was mag wohl aus einem AC-Verstärker / NF-Verstärker mit V = 10 hinten rauskommen, wenn vorne ein Sinussignal mit 10mV rein kommt ?
    (AC = Alternate Current = WechselStrom)
    (DC = Direct Current = GleichStrom)

    Edit: Was passiert, wenn am Eingang 1V Gleichspannung anliegt ?
    Wenn 1V Gleichspannung mit überlagertem 10mV Sinussignal anliegt ?
     
  7. #16 johnny_b, 04.02.2009
    johnny_b

    johnny_b Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: triggersignal verstärken

    es liegt doch aber kein sinussignal mit 10mv vorne an, sondern ein gepulstes signal!!
     
  8. #17 kalledom, 04.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: triggersignal verstärken

    Wenn Du mit "gepulstes Signal" positive Signalspitzen meinst, dann werden eben nur diese posiven Signaländerungen verstärkt.
    Bei den meisten OpAmps mußt Du auf jeden Fall entweder mit symmetrischer Versorgung arbeiten oder das Signal irgendwo in die Mitte, also zwischen GND und Plus legen.
    Ein asymmetrisch versorgter OpAmp kann (bis auf wenige Ausnahmen) kein Signal mit 0V Offset verstärken, auch nicht, wenn es nur posive Spitzen hat.
     
  9. #18 johnny_b, 04.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2009
    johnny_b

    johnny_b Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: triggersignal verstärken

    ich hab jetz mal nur den 1. verstärker mit dem spannungsteiler am (+) gemacht.
    es ändert sich nicht wirklich was. ich hab ein starkes rauschen und meine spitzen werden noch stärker verstärkt

    bekommt man mit zwei netzgeräte die +5v und - 5v hin?? und wenn ja, wie??
     
  10. #19 kalledom, 04.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: triggersignal verstärken

    Grundlagen und Beispiele für die Beschaltung von OpAmps solltest Du im Netz suchen.
    Das alles in einem Forum zu erklären geht mir jetzt etwas zu weit.
    Wenn Du dann konkrete Fragen hast werde ich sie versuchen zu beantworten.
     
  11. #20 johnny_b, 05.02.2009
    johnny_b

    johnny_b Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: triggersignal verstärken

    Also ich habe jetzt einfach irgendeinen OPV genommen und eine invertierende Verstärkerschaltung mit einem 10k und einem 1M Widerstand gebaut. Hab mir mit 2 Netzgeräten eine symetrische Spannungsversorgung von +-5V gemacht.
    Tuts leicht zum Triggern bei Pulslängen über 1uS. Bei kürzeren Pulsen gibts Probleme.
    Welche OPVs sind denn schnell? Gibts da besondere?
     
Thema:

triggersignal verstärken

Die Seite wird geladen...

triggersignal verstärken - Ähnliche Themen

  1. Handy Empfang verstärken

    Handy Empfang verstärken: Ich habe daheim schlechten Empfang mit dem Handy, und heute vlt durch das Wetter so schlechten Empfang das ich nichts machen konnte. Ich habe mal...
  2. Signal verstärken

    Signal verstärken: Hallo ihr dort! Ich haben einen IR-Lichtschranken gebaut. Der soll 21 cm weit einen Fototransistor durchschalten. Funktionieren soll es so:...
  3. Rechtecksignal verstärken?

    Rechtecksignal verstärken?: Hallo, Habe vor ein paar Tagen eine Frage gestellt bekommen diese lautete: Man nimmt einen 20kHz Verstärker und ein 18kHz Rechtecksignal, was...
  4. Erdungsanziehung verstärken

    Erdungsanziehung verstärken: Ich möchte mal fragen ob es etwas gibt wie eine Spule, oder in der Art wie ich meine Erdung über einen Schuckostecker an der Steckdose von der...
  5. X10 Funk Fernbedieung verstärken

    X10 Funk Fernbedieung verstärken: Moin! Ich habe mir eine Funkfernbedieung für meine PC gekauft. Leider hat die zu wenig Power. http://img18.myimg.de/17f93f.jpg - Kann man das...