1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwenden

Diskutiere Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwenden im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende Hier hast du ein Bild SIEDLE ZSCH 611-0 W Zubehör Schalter...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    Hier hast du ein Bild
    SIEDLE ZSCH 611-0 W Zubehör Schalter weiß ZSCH611 | eBay
    musst am ein vorgestanztes Loch ausbrechen und so einen Taster einrasten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 kurtisane, 26.04.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    HT611 u. HTS711 sind aber 2 ganz verschiedene Innenstellen!
     
  4. #23 Strippentod, 26.04.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    @ "Ich hab voll den Siedle Plan" - Kurti :
    Am HTS 711 sind ebenso 2 vorperforierte Öffnungen reingestanzt, wo man die potentialfreien Taster einbauen kann.
    Diese sind übrigens zu finden unter ZTA 711.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
  6. #25 kurtisane, 26.04.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    Ich hoffe nur für Euch dass er genau das wollte, was Ihr da hervorkramt, ich weiss nicht mal ob es die Anlage in der Realität wirklich gibt u. ob er es auch genau so will.
     
  7. #26 süddeutshland_elektriker, 27.04.2012
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    Bevor das hier weiter zwischen Frank und Kurt eskaliert:

    HAT SCHON MAL JEMAND DARAN GEDACHT: ZUsätzlicher Taster in der Sprechstelle ist nett überlegt, setzt aber noch (mind.) eine freie Ader in der bereits verlegten Verkabelung voraus.
    Was sage nEure Kristallkugeln über die VOr-Ort-Verkabelung?




    Eben das Übertragungsthema löst ja Siedle beim TÖ-Signalweg zw. HTS und "Rest des Systems" über die Siedle eigene Lösung .-)
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    Die Idee mit dem Zusatztaster kam vom Fragesteller, also wird er wohl genug Drähte haben.
     
  9. #28 kurtisane, 27.04.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    Hallo!

    Ist nett dass Du da was schlichten willst, ich gehe immer nur davon aus was der Fragesteller will u. auf das beschränke ich mich u. mehr nicht.

    Ich selber bin absolut kein wenn i, war i. hätt i!

    Wenn Jemand so gezielt teilweise seine Fragen stellt hat er sich schon ein wenig Gedanken darüber gemacht, obwohl ich immer noch nicht weiss ob auch er über alle Möglichkeiten schon nachgedacht hat.

    Und wenn das 3 unabhäng voneinander getrennte Parteien sind wird das nicht einfacher wenn nur einer für sich was ändern will.

    Danke "Süddeutschland_Eli" !
     
  10. #29 kurtisane, 27.04.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    Wenn er genug Drähte hätte, wäre die Frage nicht vorhanden!
     
  11. servus

    servus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwende

    also, ich find das forum echt klasse. endlich kann man mit leuten diskutieren, die gute ideen haben. am besten finde ich den vorschlag, die HTS durch normale telefone zu ersetzen. geht bei mir leider nicht, weil die klemmstelle der HTS räumlich getrennt von der telefonanlage sich befindet. da fehlen mir drähte.

    für die zusätzlichen taster wären drähte vorhanden, allerdings widerstrebt mir, dass dann zum öffnen der tür nicht der TÖ taster benutzt werden kann, sondern ein neuer. ich finde es auch seltsam, dass zum beenden von windows der startbutton gedrückt werden muss (ohne jetzt eine diskussion über windows anfachen zu wollen). wenn sich nichts anderes herauskristallisiert, werde ich wahrscheinlich die taster realisieren.

    am liebsten wäre mir, dass man das DCA irgendwie dazu überreden kann, auf die TÖ signale der HTS zu reagieren. das DCA hat 3 eingänge, an denen jeweils ein HTC parallel hängt. somit bekommt die siganlisierung das HTC und das DCA mit. ich verstehe nur nicht, warum das DCA nicht weiter auf der leitung 'horcht' und ein TÖ signal detektiert. aber anscheinend ist das so und wahrscheinlich auch nicht änderbar. :-(

    @kurtisane: genau deswegen hab ich die frage gestellt, weil ich eben nicht weiß, ob es nicht doch noch andere elegantere wege gibt, ohne einen austausch der türstation den TÖ mechanismuss abzusichern.

    hat jemand eine ahnung, wie das TÖ signal technisch aussieht? DTMF oder frequenzmoduliertes signal????

    viele grüße und vielen dank für die anregungen
     
Thema:

Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwenden

Die Seite wird geladen...

Türöffner nicht in Sprechanlage, sondern im doorcom DCA-612 mit DCSF-600 verwenden - Ähnliche Themen

  1. Siedle N+1: Türöffner, Licht und Klingel gehen - aber Sprechen/Hören nicht mehr

    Siedle N+1: Türöffner, Licht und Klingel gehen - aber Sprechen/Hören nicht mehr: Hallo zusammen, vor einer Woche wurde eine der 711er Sprechstellen in unserem Haus gegen eine 811er Sprechstelle ausgetauscht und jetzt...
  2. Türöffner an alter Siedle-Anlage geht nicht mehr

    Türöffner an alter Siedle-Anlage geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe folgendes Szenario: Dreifamilienhaus, Bj. 1973 mit ebenso alter Siedle Türsprechanlage (2* HT 111-02, 1* HT 411,...
  3. Siedle Türöffner geht nicht mehr!

    Siedle Türöffner geht nicht mehr!: Hallo ich hätte da mal eine Frage, ich habe eine Siedle Sprechanlage mit 2 Innenaparaten und wenn ich den Türöffner drücke dann surrt der...
  4. Türöffner geht nicht

    Türöffner geht nicht: hallo zusammen, ich habe in meiner Wohnung eine Siedle T 611-01 bzw. 2 davon. In das Türtelefon A geht die Hauptleitung. Parallel dazu geht ein...
  5. Gegensprechanlage/Türöffner

    Gegensprechanlage/Türöffner: Hallo an alle, Ich Hoffe auf Hilfe von euch denn ich komme nicht weiter. Das Problem: Ein Haus mit 4 Stockwerken 2 Wohnungen pro Stockwerk...