1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

Diskutiere Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo liebe Forumsmitglieder. Ich bin neu hier und hoffe, man kann mir helfen. Wir haben eine sehr alte Türsprechanlage aus den Sechzigern. An...

  1. #1 TK-Laie, 28.05.2014
    TK-Laie

    TK-Laie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsmitglieder.

    Ich bin neu hier und hoffe, man kann mir helfen.
    Wir haben eine sehr alte Türsprechanlage aus den Sechzigern. An der Haustür ist eine Grothe-Anlage verbaut (auf dem Aussenlautsprecher steht "Nr.290"), im Haus ist das Wandtelefon von Siemens (S30114-S5020-X22-2 / A30114-X5020-X-13-7511). Das Wandtelefon funktioniert nun nicht mehr, die Sprechmuschel ist defekt (da ist ein Datumsstempel 10/63 angebracht). Ich würde gerne nur das Wandtelefon ersetzen (steht auch etwas weit von der Wand ab), ein Austausch der Unterputzaussenanlage möchte ich, wenn möglich, vermeiden. Die Klingel ist von der Sprechanlage unabhängig und verfügt auch über einen eigenen Trafo. Lediglich der Türöffner wird vom Wandtelefon aus bedient. Gibt es vielleicht ein etwas älteres Haustelefon, das sich problemlos gegen das alte Siemensteil auswechseln lässt?
    Ich kann hier am Wandtelefon 6 Kabel erkennen.

    Ich muss hinzufügen, dass ich von solchen Anlagen wenig Ahnung habe.

    Mit freundlichen Grüßen
    Gerd
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TK-Laie, 28.05.2014
    TK-Laie

    TK-Laie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Kaffeeruler, 29.05.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

    Bilder einfügen siehe z.B meine SIG

    Mfg Dierk
     
  5. #4 Strippe-HH, 29.05.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

    @TK=Laie.
    Schreibe eine neue Antwort und gehe auf "Erweitert" und setze dann die Bilder nochmal ein.
    Gruß Strippe-HH
     
  6. #5 TK-Laie, 30.05.2014
    TK-Laie

    TK-Laie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

    So, jetzt versuche ich es noch einmal mit den Bildern:

    türsprech2.jpg türsprech1.jpg türsprech3.jpg

    Nach Anruf bei der Firma Grothe könnte ich das HT 623 nehmen. Funktioniert das?

    Gruß
    Gerd
     
  7. #6 Schick, 05.06.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2014
    Schick

    Schick Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

    Warum machst du denn nicht die komplette Sprechanlage neu ??? Ich meine die ist wirklich etwas fürs Museum :) und hat ihren Dienst getan . Die alten Leitungen kannst du Verwenden bei BUS Sprechanlagen brauchst du lediglich 2 Drähte mit ca 0,8 ² und bei Leitungslängen bis ca 30 m muss selbige nicht mal twisted sein . Die Türklingel sieht so aus als würde z.b. diese DT597 Türklingel passen ...schön in Edelstahl .

    edit by kaffeeruler: verdacht auf Werbung
     
  8. #7 TK-Laie, 05.06.2014
    TK-Laie

    TK-Laie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

    Hallo zusammen!

    @Schick: Die Anlage funktioniert noch einwandfrei, lediglich die Sprechmuschel ist kaputt. Nur das Wandtelefon sieht halt auch etwas klobig aus. Außerdem sehe ich es nicht ein, dass ich etwas Funktionierendes wegwerfe.

    @alle: So, von Grothe das Wandtelefon HT 623 montiert und alles funktioniert wieder einwandfrei.

    Gruß
    Gerd
     
  9. #8 AC DC Master, 07.06.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

    darf man fragen was du dafür bezahlt hast ? nur so zur info.
     
  10. #9 TK-Laie, 08.06.2014
    TK-Laie

    TK-Laie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

    Darf man ;-)

    Das Teil war vom hiesigen Händler und nicht mehr neu, aber unbenutzt (wurde von einem Kunden zurückgegeben). Habe ich für 25,- € gekauft.

    Gruß
    Gerd
     
  11. #10 AC DC Master, 10.06.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

    nun gut ! haste jetzt 25€ dafür ausgegeben. Ist nur Frage der Zeit, wann die anderen komponeten ausfallen ! aber 25€ kann man durch aus verschmerzen.
     
Thema:

Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern

Die Seite wird geladen...

Türsprechanlage aus den Sechzigern erneuern - Ähnliche Themen

  1. Auswahl Türsprechanlage

    Auswahl Türsprechanlage: Hallo an alle, ich stehe derzeit vor einem Auswahlproblem, was die richtige Türsprechanlage angeht. Das Problem liegt hauptsächlich an der...
  2. Türsprechanlage tausch vom Haustelefon Siedle HT611-01 auf Fermax Loft Universal

    Türsprechanlage tausch vom Haustelefon Siedle HT611-01 auf Fermax Loft Universal: Hallo zusammen, ich hoffe von euch kann mir einer helfen, mein neues Fermax Loft Haustelefon richtig anzuschließen. Und zwar habe ich nach dem...
  3. Siedle Türsprechanlage - wie öffnen bzw. austauschen?

    Siedle Türsprechanlage - wie öffnen bzw. austauschen?: Hallo zusammen, ich habe erst einmal viel gegoogelt aber ich finde für MEINE Türsprechanlage von Siedle einfach keine Hilfe; die Klingel ist -...
  4. Türsprechanlage in einem Mehrparteienhaus

    Türsprechanlage in einem Mehrparteienhaus: Hallo Thomas hier Also ich besitze eine Eigentumswohnung im 3. Stock in einem Mehrfamilienhaus.. Ich würde gerne meine alte Sprechanlage mit...
  5. [Suche] gute und günstige Türsprechanlage für 2 Familienhaus

    [Suche] gute und günstige Türsprechanlage für 2 Familienhaus: Hi Leute, kann mir jemand eine gute/günstige Türsprechanlage für ein Zweifamilienhaus empfehlen? Optional (wenn es den Preis nicht sprengt)...