1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Türsprechanlage + Briefkasten

Diskutiere Türsprechanlage + Briefkasten im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Türsprechanlage + Briefkasten ich zieh nen Gartenschlauch über den Edelstahlschlauch, dann sollte das passen.

  1. #31 atzehome, 04.07.2013
    atzehome

    atzehome Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    ich zieh nen Gartenschlauch über den Edelstahlschlauch, dann sollte das passen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32 kurtisane, 04.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    Wenn der Durchmesser für 2 x CAT7 innen passt, wird das schon was werden.
     
  4. #33 atzehome, 04.07.2013
    atzehome

    atzehome Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    warum 2 X CAT7?
     
  5. #34 kurtisane, 04.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    Weil Deine Bezeichnung 8-poliges Datenkabel, vieles sein kann, aber nicht unbedingt für Dein Vorhaben geeignet sein muss?

    CAT7 ist zumindest gut verdrillt u. geschirmt u. auch für BUS-Systeme geeignet u. eines in Reserve deshalb, weil der Arbeitsaufwand derselbe ist, nicht die Welt kostet u. wenn doch in späterer Zeit noch wal anderes dazukommt, bereits ein eigenes Kabel dafür vorhanden ist.
     
  6. #35 atzehome, 04.07.2013
    atzehome

    atzehome Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    danke, das hört sich schon mal gut an... lieber ein Kabel zu viel.. :)

    werd mal stöbern was sich da so anbietet
     
  7. #36 Strippentod, 04.07.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    Mach doch nicht so ein Quatsch, nimm ein normales Fernmelde-Erdkabel z.B. A-2Y (L)2Y 4x2x0,8 . Das kannst du direkt in die Erde legen und reicht völlig aus, auch von der Adernanzahl. Es werden hier lediglich 2 Drähte benötigt.
    Selbst wenn du den Türöffner von der Türstation speißt, brauchst du insgesamt 4 Drähte und hättest immernoch 4 frei.
     
  8. #37 atzehome, 04.07.2013
    atzehome

    atzehome Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    kann mir vielleicht noch jemand mit der grundsätzlichen Verkabelung weiterhelfen? wie weiter oben dargestellt?
     
  9. #38 Strippentod, 04.07.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    Kannst du machen wie du lustig bist. Am besten alles sternförmig zum Netzgerät. Steht auch alles hier.
    Bauseitige Ruftaste am Briefkasten fehlt noch.
     
  10. #39 atzehome, 05.07.2013
    atzehome

    atzehome Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    danke, Ruftaster liegt bereits vor und wird im Briefkasten installiert.

    Ich versuche mein Glück

    Im Haus liegt ja bereits die Verkabelung der vorhandenen Anlage.

    :)
     
  11. #40 atzehome, 27.08.2013
    atzehome

    atzehome Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türsprechanlage + Briefkasten

    Hallo zusammen,

    sooo ich bin ein ganzes Stück weiter. Man glaubt es kaum aber es funktioniert alles so wie ich mir das vorgestellt hab. Nun geht´s weiter....

    mein Hoftor-Nebentüre besitzt ja einem elektrischen Türoffner welcher über die Wohnungsstation angesteuert wird. Ich möchte nun noch einen zusätzlichen Taster welcher es mir erlaubt den Türöffner unabhängig von der Wohnungsstation zu betätigen - Türöffner soll lediglich auslösen wenn der Knopf gedrückt ist.

    Was benötige ich hier noch zusätzlich? Kann ich hierzu im Idealfall sogar das vorhanden Steuergerät Audio verwenden?

    Wäre spitze, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, vielen Dank schonmal...

    Grüße Atze
     
Thema:

Türsprechanlage + Briefkasten

Die Seite wird geladen...

Türsprechanlage + Briefkasten - Ähnliche Themen

  1. Türsprechanlage für Briefkasten

    Türsprechanlage für Briefkasten: Also, ich habe ein Briefkasten der Quasi im Gartenpfosten eingemauert ist, Kabel ist schon gezogen, solange 6 drähte reichen. Denk das müsste...
  2. STR Türsprechanlage NH 209 TT-Alpha-Ton

    STR Türsprechanlage NH 209 TT-Alpha-Ton: Der Alphaton ist in allen Haustelefonen ganz leise beim sprechen zu hören. Manchmal gibt es auch keine Sprechverbindung von der Türstation zum...
  3. Auswahl Türsprechanlage

    Auswahl Türsprechanlage: Hallo an alle, ich stehe derzeit vor einem Auswahlproblem, was die richtige Türsprechanlage angeht. Das Problem liegt hauptsächlich an der...
  4. Klingel an alter Siedle-Türsprechanlage funktioniert nicht mehr

    Klingel an alter Siedle-Türsprechanlage funktioniert nicht mehr: Hallo zusammen Wir haben eine alte Siedle-Türsprechanlage. Leider habe ich keine genaue Typbezeichnung oder Dokumentation vorliegen. Die Anlage...
  5. Türsprechanlage an Fritzbox anschliesen

    Türsprechanlage an Fritzbox anschliesen: Hallo, ich brauch einmal eure Hilfe, nach langer Recherche im Internet, bin ich noch nicht viel weiter als zu Beginn. Zur Zeit habe ich eine Dect...