1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Über- Unterspannungsrelais prüfen

Diskutiere Über- Unterspannungsrelais prüfen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Liebe Forumsmitglieder, ich wohne in einem Land wo enorme Unter- und Überspannungen täglich zu erfahren sind. Deswegen benutzen wir hier...

  1. #1 klausbb, 08.12.2013
    klausbb

    klausbb Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forumsmitglieder,

    ich wohne in einem Land wo enorme Unter- und Überspannungen täglich zu erfahren sind. Deswegen benutzen wir hier Spannungsmonitore die in diesen Fällen zur Abschaltung führen.

    Da ich den zugeordneten Schaltschwellen misstraue (mit Schraubendreher grob justierbar) würde ich diese gerne messtechnisch ermitteln. Eine variable Wechselspannungsquelle von ca. 350Vac bis 450Vac waere dafür das Richtige.

    Wer hat eine Idee? Wie kann man vorgehen, wenn man sehr abgelegen wohnt und nur bedingt Elektrotechnik einkaufen kann?

    Liebe Grüsse aus dem Süden
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oberwelle, 08.12.2013
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Über- Unterspannungsrelais prüfen

    Moin..

    Die angesprochene Spannung von 350 bis 400V ist einphasig oder sind mehrere Phasen im "Spiel" ?
    Also hast du mehrere Außenleiter ?
    Gibt es einen Neutralleiter bzw. einen Sternpunkt ?

    Kannst du auch den Typ des Relais beschreiben ( wenn es nicht grade ein Heimprodukt ist :D )

    Was für Möglichkeiten / Geräte hast du denn ?


    Grüße nach Sambia
     
  4. #3 klausbb, 08.12.2013
    klausbb

    klausbb Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Über- Unterspannungsrelais prüfen

    in der Regel sind L1, L2 und L3 angeschlossen, zusaetzlich wird dann auch die Phasenfoge ueberwacht.

    Es sind ganz verschiedene Fabrikate im Einsatz z.B. von ACDC Suedafrika aber auch Produkte aus Europa (Schneider) oder Asien ....

    Eine erste Idee habe ich:
    einen Trafo (kleine Leistung) wickeln lassen z.B. 500Vac sec. dann mit einem Spannungsteiler die Triggerspannungen variieren und so einstellen
     
  5. #4 oberwelle, 08.12.2013
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Über- Unterspannungsrelais prüfen

    Moin..

    wenn du ein dreiphasiges Gerät überprüfen möchtest sehe ich auf die Schnelle keine Möglichkeit ( ohne technische Ausrüstung.. ).

    Denn beim Prüfen mit einer Phasenfolgeüberprüfung mußt du alle Phasen mit den 120° Versatz einspeisen.

    Bist du elektrotechnisch vorbelastet ?


    OW
     
  6. #5 klausbb, 08.12.2013
    klausbb

    klausbb Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Über- Unterspannungsrelais prüfen

    .... man muesste also einen regelbaren 3Ph Trafo haben...! Das wird nichts.

    Ich werde mal versuchen das Ausloesen aufzuzeichnen. Dafuer bin ich messtechnisch ausgeruestet. Das wird halt sehr zeitaufwaendig.
     
  7. #6 oberwelle, 08.12.2013
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Über- Unterspannungsrelais prüfen

    Moin..

    dann kommt ja in der Regel noch die Zeitkonstante dazu.
    Eine Abschaltung wird bestimmt verzögert.

    Ich kenne dies von Einspeiseanlagen, wo dann je nach Spannungshöhe eine Zeit zugeordnet wird.
    Beispiel: 80% UN in 2,4 sec und 45% UN in 100ms


    OW
     
  8. #7 klausbb, 08.12.2013
    klausbb

    klausbb Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Über- Unterspannungsrelais prüfen

    Das mit der Zeitkomponente ist richtig. Manche unserer Spannungsmonitore habe deswegen eine einstellbare Zeit, andere nicht. In zweitem Fall kann der Spannungsmonitor per extra Zeitrelais kurzzeitig gebrueckt werden.

    Wir brauchen diese Zeit um Spannungseinbrueche beim Anlauf von Motoren zu ueberbruecken.

    Gruesse aus dem richtig erkannten Sambia :)
     
Thema:

Über- Unterspannungsrelais prüfen

Die Seite wird geladen...

Über- Unterspannungsrelais prüfen - Ähnliche Themen

  1. Über- Untererregung

    Über- Untererregung: Hallo liebe community, kann mir jemand sagen was man mit Übererregung bzw. Untererregung gemeint ist? Also bevor hier alle mit den wikipedia...