1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Überprüfung einer LED-Blinkschaltung

Diskutiere Überprüfung einer LED-Blinkschaltung im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich habe hier einen Schaltplan der die drei LEDs in regelmäßigen Abständen aufblinken lassen soll. Ich hab den Schaltplan so...

  1. #1 cernulois, 19.08.2009
    cernulois

    cernulois Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe hier einen Schaltplan der die drei LEDs in regelmäßigen Abständen aufblinken lassen soll. Ich hab den Schaltplan so bekommen und nachgebaut, aber entweder hab ich etwas falsch zusammengebaut oder der Plan funktioniert nicht. sobald ich den Strom anschließe wird Q1 sofort extrem heiß und an den LEDs passiert gar nichts. Ich hab alles nochmal genau überprüft vor allem auch ob die Transistoren richtig angeschloßen sind, kann aber keinen Fehler finden.
    Ich hab leider nur absolute Grundkenntnise in solchen Dingen und würde mich deswegen sehr über Hilfe freuen ob der Plan so korrekt funktionieren sollte oder was ich falsch gemacht haben könnte. Wär auch relativ dringend.
    Zu dem Plan hab ich noch dazugeschrieben welche Teile von Conrad ich dazu verwendet hab. (Bestellnummern)
    Wenn ich noch irgendwelche wichtigen Infos vergessen habe liefer ich die gerne nach.

    Vielen Dank schon mal!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Günther, 19.08.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    7
    AW: Überprüfung einer LED-Blinkschaltung

    bedenklich finde ich, dass die Transistoren bei Rechts- oder Linksanschlag von P1 ihre Basis direkt auf die Versorgungsspannung gelegt bekommen: das hält der Transistor auf Dauer nicht aus.
    Leg zwischen S von P1 und JP1 zur Sicherheit einen Widerstand von 1...10 kOhm und dreh P1 in die Mittelstellung . . .
     
  4. #3 kalledom, 19.08.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Überprüfung einer LED-Blinkschaltung

    Hallo,
    daß je nach Anschlag des Potis die Basis von Q1 oder Q2 den vollen Plus bekommt, das ist nicht nur bedenklich, das ist fatal.
    Wenn Du Glück hast und die Spannungsquelle zusammen gebrochen ist, könnte der Transistor noch leben.
    Evt. hat das Poti einen "Schlag" mitbekommen, denn kurz vor einem Anschlag fließt der hohe Basisstrom auch durch das Poti; das ist für so hohe Ströme nicht ausgelegt und verbrennt an der Stelle.
    Also, so wie Günther schon geschrieben hat, UNBEDINGT zwischen S (Schleifer des Potis) und Plus einen Widerstand 1...10k einsetzen. Damit wird der Basisstrom an den Poti-Anschlägen begrenzt.
     
  5. #4 Tobi.B., 20.08.2009
    Tobi.B.

    Tobi.B. Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überprüfung einer LED-Blinkschaltung


    Also Die Basis eines Transistor´s verträgt nicht soviel Spannung (die Basis schaltet schon bei 0,7V)

    Kannst ja mal die Teilströme berechnen wenn der Poti auf 1k und auf 10k steht und dann schaun wie viel die Bauteile aushalten danach dem entsprechend die Schaltung angleichen.
     
Thema:

Überprüfung einer LED-Blinkschaltung

Die Seite wird geladen...

Überprüfung einer LED-Blinkschaltung - Ähnliche Themen

  1. Überprüfung eines Imbisswagens

    Überprüfung eines Imbisswagens: Hallo Kollegen, Ich soll die "ortsfeste Anlage eines Imbisswagens" überprüfen. (Wiederholungsprüfung). Ich will mich darauf besonders gut...
  2. bitte um ergebniss überprüfung

    bitte um ergebniss überprüfung: hallo! würde gern mal folgendes ergeniss überprüft gewusst wissen: aufgabe: ein 8-lite PAR 36-Blinder soll mit PAR 36 ACL Lampen 28V, 250W...
  3. Frage zu einer Verkehrsampel

    Frage zu einer Verkehrsampel: Hallo an alle, ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich mir denke, dass ich über das Forum ein paar Antworten auf meine Fragen bekomme. Es...
  4. Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser

    Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser: hi, ich suche ein Klinkgelkabel. 2 Adern reichen. Es soll einen möglichst geringne Durchmesser haben, damit es im Leerrorhr nicht viel Platz...
  5. Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?

    Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?: Hallo. Gibt es Spannungswandler von einer Lithium-Zelle mit z.B. 3,2V (Lithium-Ferro) auf 5V (USB) oder 12V zu wandeln? Und was geben diese...