1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Überprüfung eines Imbisswagens

Diskutiere Überprüfung eines Imbisswagens im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Kollegen, Ich soll die "ortsfeste Anlage eines Imbisswagens" überprüfen. (Wiederholungsprüfung). Ich will mich darauf besonders gut...

  1. #1 Strippentod, 11.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Kollegen,

    Ich soll die "ortsfeste Anlage eines Imbisswagens" überprüfen. (Wiederholungsprüfung). Ich will mich darauf besonders gut vorbreiten, da ich den Fall "Imbisswagen" noch nicht hatte. Erst und Wiederholungsprüfungen von ortsfesten Anlagen sind mir jedoch geläufig.
    Der Wagen steht beim Kunden auf dem Grundstück, ist also momentan nicht in Betrieb.
    Mir schiesst als erstes die Frage durch den Kopf, wie der Wagen zu behandeln ist und nach welchen Vorgaben geprüft wird. Fliegende Bauten nach 0100/722 ? Stationäre oder Nicht stationäre Anlage ?

    Was muss ich sonst noch speziell beachten? Als nächstes drängt sich mir gleich die Frage nach ewentuell 2 in Reihe geschalteten FI´s (bei Anschluss an einem bereits FI-geschützten Drehstromangang) auf. Muss man hier drauf hinweisen, das der FI der Anschlussdose dann ein selektiver sein sollte, oder fällt das nicht mehr in mein Zuständigkeitsbreich? Genauso mit Selektivität von den Anschlusssicherungen. Wer stellt denn das sicher?

    Ein provisorischer Anschluss an das Netz beim Kunden ist ja wohl unumgänglich, um Abschaltbedingungen zu messen. Welche Aussagekraft hat den die gemessene Schleifenimpendanz dann noch, wenn der Wagen dann auf dem Marktplatz angeschlossen ist, wo sicher ganz andere Werte vorzufinden sind?

    Fragen über Fragen..

    Freue mich über fundierte Aussagen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EPIX

    EPIX Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    meiner Meinung
    Fliegende Bauten nach 0100/72
    2 ? Stationäre oder Nicht stationäre Anlage

    provisorischer Anschluss an das Netz beim Kunden ist ja wohl unumgänglich
    JA

    wenn die Schleifenimpedanz jetzt passt, dann wird sie auch woanders passen WENN!! die Schleifenimpedanz des Anschlußortes OK ist. die paar Meter des Wagens verändern das Ergebnis nicht maßgeblich....
     
  4. #3 Kaffeeruler, 11.11.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    - Vor Ort beim z.B Supermarkt muss der Inhaber nen Normgerechten Anschluss stellen, der Imbissbesitzer muss nur die richtigen Bedingungen angeben die er benötigt. Allerdings muss er nach jedem anschluss seine Anlage auf Fkt prüfen soweit für einen laien eben möglich.. FI Testtaste, Drehfeldanzeige wenn vorhanden

    - Schleife, machste ganz einfach... 1x messen vom Wagen aus und dann nochmals von der Anschlussdose am Gebäude. Somit hast du ja einen Wert den du ermitteln kannst und der genug aussagekraft hat als Nachweis ob die Abschaltbedingungen bis zum Stecker eingehalten werden könnten

    das mit Selktiven FI´s,, wäre evtl. schön aber Wunschdenken in anbetracht dessen das es sie ja noch net wirklich so lange gibt...


    Ich würde auch eher auf fliegende bauten Tippen, muss i nachher mal Blättern wenn i zu hause bin.. ich teste die Imbissbuden normalerweise anders :D

    Schnitzel Pommes Majo


    Mfg Dierk
     
  5. #4 Strippentod, 11.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    Hmm, nun wird aber ein fliegender Bau/ nichtstationäre Anlage folgendermassen definiert:
    Ich bau aber nix auf und nix ab, stell nur hin und fahr wieder weg.
    Wiki zählt zu fliegenden Bauten weiterhin:
    Ist hier mein Imbisswagen dabei? Oder ist mein Imbisswagen eher mit einem Bauwagen zu vergleichen:
    So, und nu macht euch mal nen Kopf. :D

    Ja eben, ich verfahre nämlich sonst auch nur nach diesem Prinzip...Erst Sichtprobe und dann Geschmacksprobe.. ;) Aber danke dir für dem Hinweis mit 2x Schleife messen und die Differenz daraus ins Protokoll. Super Idee!
     
  6. #5 Jörg67, 11.11.2011
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    Hm, ich mache mal noch zwei Vorschläge, Inhalt kann ich grad nicht einsehen..

    0100-711, elektrische Anlagen in ausstellungen, Shows, Ständen und Jahrmärkten

    0100-717, Bewegliche oder ortsveränderliche elektrische Anlagen

    Vielleicht steht dort was Interessantes drin. Wobei die 722 nicht nur für fliegende Bauten gilt die wieder demontiert werden, sondern auch für Wagen.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 11.11.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    die 0100-717 2005-6 beinhaltet aber keine Verkaufswagen was ja ein Imbiss ist
    Da kommt die 0100-722 mit den Fahrzeugen nach Schausteller Art schon besser hin und die 0100-711 sprich von Räumen,Gebäuden oder vorübergehend errichteter Aufbau

    Ich hab mir die nu net angetan, wie schon gesagt lese ich die Speisekarte und ansonsten hab i damit nie zu tun


    Mfg Dierk
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    Also wenn da ein Stecker dran ist, würde ich das als ortsveränderliches Gerät prüfen, also Schutzleiterwiderstand, Ableitstrom Sichtprüfung usw.
    Was soll da der Schleifenwiderstand nützen, der dann sowieso überall anders ist?
     
  9. #8 Strippentod, 11.11.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    Nää. Der Wagen hat nen eigenen Unterverteiler mit 8 Stromkreisen, alle über FI und der will ja auch geprüft sein. Und Misch-Masch mach ich nicht.

    So das Ding ist nun durch, hatte bereits heute 13 Uhr stattgefunden. Habe den ganz normal nach Kriterien der 0105 (Wiederholung, ortsfest) geprüft. Und jetzt kommt der Hammer: (setzt euch lieber hin!)

    Der Wagen (besser gesagt die Wagen, es sind 2, habe aber nur einen geschafft) gehört einem ELEKTROMEISTER, welcher seine Firma aber vor ein paar Jahren an den Nagel gehangen hat und nun ein auf Würstchenverkäufer macht. So weit so gut, ist ja nicht schlimm, wenns besser läuft, warum nicht.
    Jedenfalls hat er mir das ganz stolz gleich am Anfang verkündet, und ich ging davon aus, eine nahezu perfekte Anlage vorzufinden. Aber: Pustekuchen! Genau das Gegenteil war der Fall! Eine A4-Seite voll Mängel!!!!![​IMG]

    Es ging schon beim ersten Handgriff los, das Anschlusskabel mit dem CEE 16 Stecker angehoben, Einführung undicht, Gummi zu gross aufgeschnitten. Stecker aufgeschraubt, Adern rausgeholt, keene Hülsen druff...ei ei ei, Herr Elektromeister. Am Anfang fand er das noch lustich und dachte ich mach ne Runde mit albern , so von wegen "ha ha hi hi, das ham wa mal nich jesehn wa zwinker zwinker" Aber nicht mit mir du.
    Ging dann weiter mit Isolationsschäden an den Adern in den Steckdosen, da wird ne Phasenbrücke mal eben straff über den Schützleiterbügel gespannt, weilse bissl kurz geraten war und das ganze Geknietsch da drinn, mit dem Deckel auch noch eingeklemmt.
    Das sollte aber noch nicht alles gewesen sein, der Meister hatte noch mehr Überraschungen fürn Strippe:

    • Lockeren und kaputten Klemmstellen,
    • Nicht durchgeklemmer Schutzleiter auf eine Abzweigdose aussen (Aussage: "Quatsch, Da schliess ich eh nur ne SK2 - Licherkette an")
    • 10 A Schalter für eine Aussensteckdose mit 16 A abgesichert (Aussage: "Hä?")
    • Unter dem Tresen von einer Steckdose direkt auf einen an die Wand geschraubten (Hutschienen-) Trafo, Berührungsschutz ade und hinterm Trafo selbstverständlich alles mit fliegenden Lüsterklemmen verknippert. Super!
    • NYM-Leitungen ungeschützt im Aussenbereich (Aussage: "Da kommt eh keine Sonne dran, weil unterm Vordach")
    • die ganze Chose eingespeist über ein 50 m langes 5x2,5 Gummikabel, von daher gings ab dort schon mit 1,30 Ohm Schleife los..( Aber gut, das Thema hatten wir ja schon..)
    Mit einem Kopfschütteln und innerlich brodelnd aber dennoch freundlich zeigte ich ihm ein Mängel nach dem anderen auf. Das Lachen verging ihm auch dann und die Situation wurde immer komischer. Mit knurren hat er dann die Mängelbeseitigung hingenommen, damit er morgen fröhlich losbraten kann. Mein Feierabend ist natürlich wiedermal winkend an mir vorbeigegangen und als Dank dazu noch ein Mensch mehr, der mich hasst. Ganz Prima. Soviel zum Thema ELEKTROMEISTER!!
     

    Anhänge:

    • wall.gif
      wall.gif
      Dateigröße:
      899 Bytes
      Aufrufe:
      1.174
  10. #9 bigdie, 11.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2011
    bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    Wo steht, das ein ortsveränderliches Gerät keinen FI und keine Sicherung haben darf?

    edit.
    Oder ist sowas für dich auch eine Festinstallation:
    http://www.amazon.de/Schwabe-60509-...YCO2/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1321045664&sr=8-9
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Überprüfung eines Imbisswagens

    CEE16 und danach 8 Stromkreise?
    Da stellt sich mir die Frage, ob der am Wagen keinen Anbau CEE Stecker hat, und wenn ja dann zählt die Strippe nicht zu deinem Job oder?
     
Thema:

Überprüfung eines Imbisswagens

Die Seite wird geladen...

Überprüfung eines Imbisswagens - Ähnliche Themen

  1. bitte um ergebniss überprüfung

    bitte um ergebniss überprüfung: hallo! würde gern mal folgendes ergeniss überprüft gewusst wissen: aufgabe: ein 8-lite PAR 36-Blinder soll mit PAR 36 ACL Lampen 28V, 250W...
  2. Überprüfung einer LED-Blinkschaltung

    Überprüfung einer LED-Blinkschaltung: Hallo zusammen, ich habe hier einen Schaltplan der die drei LEDs in regelmäßigen Abständen aufblinken lassen soll. Ich hab den Schaltplan so...
  3. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...
  4. Anschluss eines Bewegungsmelders

    Anschluss eines Bewegungsmelders: Hallo, Ich habe mich hier angemeldet weil ich aktuell vor einem Problem bzw eher einer Frage stehe. Ich möchte gerne an meiner...
  5. Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen

    Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen: Hallo, wir haben in unserem Haus die Warmwasserversorgung neu organsisiert. Es gibt jetzt eine Solarthermieanlage mit einem 1000l Wärmespeicher...