1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Überspannungsschutz-Adapter

Diskutiere Überspannungsschutz-Adapter im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Moin Moin, ich habe eine Frage zu diesem Überspannungsschutz-Adapter: Überspannungsschutz-Adapter, BRENNENSTUHL | voelkner - direkt günstiger Wenn...

  1. #1 heißehamster, 27.12.2012
    heißehamster

    heißehamster Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin, ich habe eine Frage zu diesem Überspannungsschutz-Adapter: Überspannungsschutz-Adapter, BRENNENSTUHL | voelkner - direkt günstiger
    Wenn ich das Teil in die Steckdose stecke und dann eine Mehrfachsteckdose an den Adapter anschließe, sind dann alle Geräte, die an der Merfachsteckdose stecken, vor Überspannung geschützt oder muss das zu schützende Gerät direkt am Adapter angeschlossen sein?
    Danke schon mal im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Überspannungsschutz-Adapter

    Weder noch, Überspannungsschutz ist ein Konzept nicht ein einzelnes Bauteil.

    Lutz
     
  4. #3 heißehamster, 27.12.2012
    heißehamster

    heißehamster Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überspannungsschutz-Adapter

    Wat? Ich verstehe gerade nur Bahnhof. Dieses Teil soll doch angeschlossene Geräte vor Schaden Schützen, wenn plötzlich eine Überspannung (z.B. durch Blitzschlag in der Nähe) eintritt.
     
  5. #4 Strippentod, 27.12.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Überspannungsschutz-Adapter

    Naja ich sag mal so, einen geringfügigen Schutz der Endgeräte ( verbleibende Überspannungen bei Ferneinschlägen oder Netztransienten) bietet das Teil schon,
    nur: es nützt dir z.B. nix bei einem Direkttreffer, wenn es dir die Installation aus der Wand fetzt.
    Wirklicher Überspannungsschutz wird in mehreren Stufen die Installation integriert und dein Adapter wäre dann lediglich die letzte Stufe davon.
    Um zu verstehen, von was wir reden belies dich hier mal:
    Überspannungsschutz
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Überspannungsschutz-Adapter

    Und eins darf man dabei auch nicht vergessen. Wenn du z.B. deinen PC schützen willst, dann nützt das nix, wenn die Überspannung in diesem Adapter kurzgeschlossen wird, aber über ein Antennenkabel, Netzwerkkabel oder auch eine Audioverbindung zur Stereoanlage die Überspannung einfach ausgedrückt über die Hintertür kommt.
     
  7. #6 Lötauge35, 27.12.2012
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Überspannungsschutz-Adapter

    Jeder Überspannungsschutzadapter schützt! Nicht nur die angeschlossenen Geräte, sondern die Überspannungsspitze wird auch für die vor dem Adater angeschlossenen Geräte reduziert.
    Also, je mehr Überspannungsadapter im Netz oder im Haus verbaut sind, desto besser ist der Gesamtschutz.
    Wichtiger wäre zBsp. der Schutz der Telefonleitung, da ist der ü-schutz nur einseitig in der vermittlungsstelle.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Überspannungsschutz-Adapter

    Unsinn ein paar meter vorher ist die Wirkung praktisch gleich null.
    Der schützt nur die Vermittlungsstelle und hat in deinem Haus keine Wirkung.
     
  9. #8 kurtisane, 27.12.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Überspannungsschutz-Adapter

    Das schützt auf jeden Fall das Kabel von der TAE o. dem NTBA zum Amtsanschluss der TK-Anlage, aber auch nur wenn es wirklich eine PE Steckdose ist.
    Seit wir diese Tele einsetzen haben wir nachweislich weniger Ausfälle an TK-Anlagen!

    Und der Blitz schlägt meistens eher in Leitungen im Öffentlichen Netz ein, als in Wohnhäusern o. Bürogebäuden!
     
  10. #9 heißehamster, 27.12.2012
    heißehamster

    heißehamster Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überspannungsschutz-Adapter

    OK, danke schon mal für die Antworten. Eine Frage habe ich aber noch: Es gibt ja jede Menge Zwischenstecker für das TV Kabel, um seinen Fernseher vor Überspannung zu schützen. Allerdings beziehe ich mein Radio aus der Dose. Gibt es dafür auch Zwischenstecker?
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
Thema:

Überspannungsschutz-Adapter