1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

Diskutiere Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, es gibt ja anscheinend Überspannungsschutzeinrichtigungen, die man in Hausinstallationen im Haupt - bzw. Unterverteiler...

Schlagworte:
  1. Greif

    Greif Strippenzieher

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,


    es gibt ja anscheinend Überspannungsschutzeinrichtigungen, die man in Hausinstallationen im Haupt - bzw. Unterverteiler installieren kann.
    (Daran hätte ich Interesse - Die größe Anzahl meiner Steckdosenaufsätze stört mich )
    Ich habe verschiedene Varianten von Finder gefunden, u.a. zum Schutz von Photovoltaikanlagen, was ich allerdings nicht benötige.
    Weitere Varianten waren Ein- & Dreiphasig, mit und ohne Funkenstrecke.

    Ich denke ich bräuchte eine dreiphasige Version für meine Unterverteilung. Ob die Funkenstrecke notwendig ist, weiß ich nicht.
    Könntet ihr mich bitte aufklären und ein paar Links zu entsprechenden Produkten einstellen?
    Das wäre nett.

    MfG
    Greif
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 süddeutshland_elektriker, 17.12.2014
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

    Elektroinstallation Hager zum Beispiel.
    Dort trägst Du einfach "Überspannungsableiter" ins Suchfeld ein und findest die aktuellen Produkte.


    Das gleiche Such-Schema gilt für andere Hersteller.
     
  4. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

    Ich habe bei Hager die Übersicht "Überspannungsschutzgeräte" gelesen. Macht es Sinn im Zuge der Verteiler-Erweiterung einen reinen Typ2 Überspannungsschutz hinter den SLS hinzuzufügen? Oder gehört zum wirksamen Blitz- und Überspannungsschutz wesentlich mehr, d.h. abgestimmter Typ1 mit nachfolgendem Typ2?
    Der Typ1 Kombiableiter 4-polig ist schon recht teuer.

    Blitzfanganlage ist nicht vorhanden. Zusätzlicher V4A Bandstahl zum lokalen Erder im Terassenfundament ist bereits vorbereitet, da unklar war, ob es einen richtigen Fundament-Erder gibt oder die Stahl-Wasserleitung derzeit die einzige Erdung ist.
     
  5. #5 AC DC Master, 21.12.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

    also bevor du weiter machst, solltest du dich mal bei dehn infomieren, wie überhaupt ein sinnvoller Überspannungsschutz aufgebaut werden muß und soll.

    JA, es ist so teuer ! aber was ist besser ? schriftvehrkehr mit der Versicherung und warten auf das christkind ? oder einen vernümpftigen Überspannungsschutz und keine Probleme mehr?
     
  6. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

    Wir hatten in unserem Gebiet und auch bei Bekannten noch nie einen solchen Schaden. Ich kenne auch niemanden, der soetwas installiert hat. Daher könnte das eh etwas übertrieben sein.

    Du meinst also, ein Überspannungsschutz Typ 2 macht nur in Verbindung mit einem Typ 1 im Vorzählerbereich auch wirklich Sinn? Typ 2 wäre zumindest hinter den SLS recht simpel zu installieren und würde vor Überspannung schützen, nicht vor Blitzeinschlag.
     
  7. #7 AC DC Master, 22.12.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

    hast du bei dehn mal rein geschaut und dich kundig gemacht ? wahrscheinlich nicht. dann würde deine aussage anders lauten.

    außerdem hat bigdie schon einige links für dich bereit gestellt.
     
  8. #8 mabu, 01.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2015
    mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

    Nach dem Studium von Dehn und den Produkten von Hager, Finder und Phoenix Contact, habe ich erstmal einen Typ 2 Ableiter von Phoenix Contact (VAL-MS 230/3+1 FM) eingeplant von den RCDs, außerdem Typ 3 Feinschutz nahe der EDV-Geräte.
    Ein Typ 1 im Vorzählerbereich kann evtl. später mal durch einen Fachbetrieb erfolgen. Hier müssen aber Konzepte vorgelegt werden mit kompletter Blitzableiter-Lösung. Einen Blitzableiter haben wir nicht.
    Bei Typ 1 liest man aber auch "Für Gebäude und Anlagen mit erhöhter Blitzgefährdung".


    Type 2 und 3 schützt schonmal vor einigen Spitzen aus dem Netz. Der Überspannungsschutz leitet so wie ich das verstehe über Varistoren auf N ab, sowie über eine Funkenstrecke verzögert auf PE. So steht es zumindest bei Finder. Das würde RCDs vor dem Auslösen schützen. Das macht aber wohl nur Sinn, wenn vor dem Überspannungsschutz noch RCDs verbaut sind.



    PS.: Wie hoch ist eigentlich die Verlustleitung über die Varistoren? Beim Phoenix Contact steht im Datenblatt: Standby-Leistungsaufname Pc <= 360mVA. D.h. im normalen Betrieb auf jeden Fall unter 1 Watt?
     
  9. #9 AC DC Master, 01.02.2015
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

    um eines klar z stellen: RCD sind fehlerstromschutzschalter und kein überspannungsschutzschalter !!!! und die gehören nicht zum Überspannungsschutz ! solltest du dir mal die Zeichnungen bei dehn angucken, sollte dir eines auffallen. nur Sicherungen. kein RCD.

    typ 1 = grober schutz typ 2 = mittlerer schutz und typ 3 = fein schutz

    typ 1 = schutz im zählerbereich samt Leitungen zu UVs usw. typ 2 = schutz im UV Bereich samt Leitungen typ 3 = direkter schutz für geräte an Steckdose usw
     
  10. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

    Ich habe auch nicht behauptet, ein RCD sei ein Überspannungsschalter. Er kann aber auslösen, wenn ein Überspannungsschutz nach PE ableitet.

    Bei Finder ist das ganz gut erklärt:
    http://www.produktinfo.conrad.com/d...e-UEBERSPANNUNGSABLEITER_3PHASIG_1FUNKENS.pdf

    Bei Phoenix Contact ist das zwar nicht genannt. Gemäß des Schaubildes und weil er aber auch getrenne N und PE Abgänge hat, vermute ich aber, dass diese das genauso machen.
    http://www.produktinfo.conrad.com/d...e-Ueberspannungsableiter_VAL_MS_230_3u1FM.pdf
    http://www.phoenixcontact.com/assets/downloads_ed/global/web_dwl_promotion/6_HK_SSUE_13_DE_LR.pdf
     
Thema:

Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung

Die Seite wird geladen...

Überspannungsschutz Haupt- / Unterverteilung - Ähnliche Themen

  1. Überspannungsschutz für Fritzbox

    Überspannungsschutz für Fritzbox: Hallo, Wir haben seit dem Frühjahr eine Frotzbox für W-LAN im Vereinsheim. Leider sind wir das Ende der Strom Leitung, das vorletzte Haus ist ca...
  2. Überspannungsschutz für Zählerfeld und Verteilung

    Überspannungsschutz für Zählerfeld und Verteilung: Hallo, wenn Zählerfeld und Verteilung direkt nebeneinandder sitzen reicht es dann aus einen Überspannungschutz auf die Sammelschienen neben die...
  3. Überspannungsschutz im eigenen Haus

    Überspannungsschutz im eigenen Haus: Moin! Ich bin nichtwirklich überängstlich, aber vorbeugen ist besser als ärgern… momentan siehts soaus: Hager Univers Z zweiFelder,...
  4. Normale Steckdosenleiten an Einzelsteckdosen mit Überspannungsschutz anschließen?

    Normale Steckdosenleiten an Einzelsteckdosen mit Überspannungsschutz anschließen?: Hallo, ich überlege mir, ob ich die Steckdosenleiste austauschen soll, oder ob ich diese auch an eine Einzelsteckdose mit Überspannungsschutz...
  5. Mehrfachsteckdose mit Überspannungsschutz oder Master-Slave Geräteschutzleiste

    Mehrfachsteckdose mit Überspannungsschutz oder Master-Slave Geräteschutzleiste: Hallo zusammen, zwei Fragen hätte ich. 1)in meinem Gäste/Arbeitszimmer habe ich zwei geprüfte Steckdosenanschlüsse. An der einen gleich neben...