1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umbau der Satellitenanlage

Diskutiere Umbau der Satellitenanlage im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo :) Leider sind meine Kenntnisse von Schüsseln, LNB´s & Co. doch sehr begrenzt. Aus diesem Grund wende ich mich an euch. Mein Vorhaben ist...

  1. Micha

    Micha Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Leider sind meine Kenntnisse von Schüsseln, LNB´s & Co. doch sehr begrenzt. Aus diesem Grund wende ich mich an euch. Mein Vorhaben ist es, mein Elternhaus mit digitalem Fernsehen auszustatten. Bisher ist eine Schüssel mit einem LNB für das kleine Frequenzband (analog) auf dem Dach. An dem Schüsselmast hängt irgendwie noch eine Antenne (siehe Bild). Das bisherige LNB hat 2 Anschlüsse, ist nicht gewinkelt, liegt in einer Plastikschale am Ende des "Schüsselarms" und der Kopf besitzt einen Durchmesser von 40 Millimetern. Die 2 Kabel vom LNB gehen bei uns unter dem Dach auf irgendwelche Geräte, auf denen "Kathrein" geschrieben steht. Von diesen Geräten gehen dann die Leitungen ins ganze Haus ab (glaube es sind 9). Das LNB, die LNB Aufnahme, der Mast mit der Schüssel und die Kathrein Geräte sind auf den angehängten Bildern zu sehen.

    Meine Frage ist nun, ob ich mir einfach ein Universal-Twin-LNB kaufen kann, welches nicht gewinkelt ist und am Kopf einen ungefähren Durchmesser von 40 mm hat, damit ich es einfach in die Aufnahme an der Schüssel legen kann. Muss ich bei den Kathrein "Dingern" irgendwelche Pegel beachten?

    Das Hirschmann Gerät auf dem einen Bild ist meines Erachtens für Radio (also egal)... Die komische Verkabelung kommt davon, dass ich die Signalaufbereitungsanlage mal rausgeworfen habe (wir konnten ohne Receiver Fernseh schauen).

    Ihr seht, ich bin bei diesem Thema leicht unbeholfen und hoffe auf auf Eure Hilfe :)

    Michi
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alex85

    alex85 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    Nunja ich bin auch nicht der totale sat profi aber das sieht für mich folgender maßen aus:

    Die "komischen Geräte auf denen Kathrein steht" sind sogenannte Multischalter, die die beiden Polarisationsebenen auf dem Low-Band für die einzelnen Receiver aufteilen.

    Für den Empfang von digitalen Programmen (diese sind mehrheitlich auf dem sog. High-Band zu finden) benötigst du aber Multischalter/Multiswitches mit min. 4 Eingängen.

    Deshalb wird ein neuer LNB (Quattro-LNB mit vier Ausgängen) und ein neuer digital fähiger Multischalter fällig.

    So ganz verstehe ich jedoch den Aufbau auf dem gezeigten Bild dennoch nicht.
    9 Teilnehmer, jedoch wurden nur 6 Teilnehmer an die Multiswitches angeschlossen. Gehen die weiteren drei Kabel (am linken Multiswitch abgehend) vielleicht zu einem weiteren Verteiler in einem anderen Raum?

    Soviel dazu, ich hoffe geholfen zu haben ;-)
     
  4. ZeroM

    ZeroM Hülsenpresser

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    so wie ich das sehe ist ein neuer Quad-LNB fällig sowie ein oder mehrere dazu passende Multischalter mit ausreichender Zahl an Ein- und Ausgängen...

    Die Radioantenne kannst auf den terrestrischen Eingang des neuen Multischalters legen, dann kannst an deinen Antennendosen auch ein einwandfreies Radiosignal empfangen...
     
  5. Fisch

    Fisch Strippenzieher

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    Hallo
    Das ist ein Wisi TOP Line Spiegel, wenn ich mich nicht irre kann man diesen Typ nicht auf Digital umbauen, da es keinen Adappert gibt. Also muß der Spiegel neu und das LNB. Der Multischalter sollte 6 eingänge haben. Wenn Du Antennedosen hast überprüfe bitte ob diese Digital tauglich sind.
    Gruß Fisch
     
  6. #5 Kaffeeruler, 15.09.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    Dafür hat Wisi div umbausätze... http://www.edv.centersued.at/kataloge/WISI_HauptKatalog2006.pdf . ob sie passen muss geschaut werden welcher Spiegel wirklich verbaut wurde... Auch könnte es gut sein das ein neuer Spiegel mit universal Halter und LNB evtl günstiger wird ...
    Über manche Preise kann man nur staunen ;)

    Mfg Dierk
     
  7. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    19
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    Jo alles neu und dann auch gleich den fehlenden PA installieren.

    Lutz
     
  8. Micha

    Micha Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    Guten Morgen :)

    Erstmal vielen Dank für die vielen Antworten. Habe vorhin mal versucht, etwas genaueres über den Spiegel herauszubekommen... Musste leider feststellen, dass das Teil ziemlich genau 20 Jahre alt ist und wir den Spiegel bei dem Hausbau hier von unserem alten Haus mitgenommen haben - insofern war es mir nicht möglich, irgendwelche Unterlagen darüber zu finden :rolleyes:.

    elo, was meinst du denn damit, dass ich den fehlenden PA installieren soll?

    alex, das mit den 6 Anschlüssen an den Multischaltern und den 9 Anschlüssen im Haus verstehe ich auch noch nicht so ganz. Eventuell ist das, was ihr da auf den Bildern seht auch nur die Verteilung für die obere Wohnung?!? Auf manchen Kabel steht "Garage". Es wäre also möglich, dass sich in der Garage unter den megadicken Kabelkanälen noch ein Multischalter befindet. Das heißt, dass da dann auch 2 Coax-Kabel runter fehlen würden *gnarf*... Naja, es liegen überall Leerrohre - macht aber alles noch ein wenig komplizierter.

    Mittlerweile weiß ich ja, dank eurer Hilfe, was auf mich zukommen wird, wenn wir das hier alles ändern wollen. Zusammenfassend kann man wohl sagen, dass es ein neuer Spiegel ist, ein neues LNB, 2 zusätzliche Coax Kabel vom Dach zu den Multischaltern, neue Multischalter und nach den Dosen wäre zu schauen. Da es mir nicht wirklich liegt, auf dem Dach herumzukraxeln, würde ich mich mal an einen weitläufig befreundeten Elektroniker wenden, der sowas beruflich macht :)

    Vielen Dank nochmal für die Hilfe :kopfstrei
     
  9. sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    Warum 6 Eingänge?

    4mal für das Quattro-LNB und einen für die Antenne...

    Oder hab ich was vergessen?

    Gruß
    sebra
     
  10. Micha

    Micha Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    Im ganzen Haus sind an den Antennendosen immer 2 Anschlüsse. Einmal für SAT und einmal für Antenne :) Trotzdem sinvoll, beides auf die Multischalter zu legen?
     
  11. ZeroM

    ZeroM Hülsenpresser

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umbau der Satellitenanlage

    Wenn Du mit der Antenne über den Multischalter fährst kannst du dazu passende Dosen nehmen (zB Kathrein ESD 30) falls noch nicht vorhanden und dort dann deinen Receiver sowie einen Radio anschließen.
     
Thema:

Umbau der Satellitenanlage

Die Seite wird geladen...

Umbau der Satellitenanlage - Ähnliche Themen

  1. zwei Wechselschalter eine Lampe - Umbau mit Bewegungsmelder

    zwei Wechselschalter eine Lampe - Umbau mit Bewegungsmelder: Habe innen einen Wechselschalter, einen Wechselschalter außen und eine Lampe außen. Den außenschalter möchte ich mit durch Bewegungsmelder...
  2. Umbau von Stromstoßschaltung auf Bewegungsmelder

    Umbau von Stromstoßschaltung auf Bewegungsmelder: Servus, wie in der Überschrift möchte ich gerne meine Beleuchtungssteuerung im Flur wegen Renovierung ändern. Momentan habe ich 3 Taster verteilt...
  3. EMV-Strahlenschutzprüfung beim Umbau von Hausgeräten erforderlich?

    EMV-Strahlenschutzprüfung beim Umbau von Hausgeräten erforderlich?: Hallo zusammen, Eine zündende Idee, eine irretierende Aussage und die Verzweiflung beim Studieren von Gesetzestexten hat mich zu Euch getrieben,...
  4. Überwachungskamera auf Akkubetrieb Umbau

    Überwachungskamera auf Akkubetrieb Umbau: Guten Tag, Ich besitze eine Überwachungskamera die mit 230V betrieben wird da sie einen eingebauten Trafo hat. Ich möchte Sie jedoch mit einem...
  5. Siedle HTA 611-01 Umbau

    Siedle HTA 611-01 Umbau: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und brauche dringend Hilfe mit meiner Siedle Anlage, die ich zu (m)einem kleinen Bastelprojekt machen...