1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass)

Diskutiere Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass) im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Leute, ich soll berechnen bei welcher Frequenz U2/U1= 0,1 ergibt. Es handelt sich um eine Hochpass. Die Lösung soll 1kHz geben ich komme...

  1. DDDD

    DDDD Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich soll berechnen bei welcher Frequenz U2/U1= 0,1 ergibt.

    Es handelt sich um eine Hochpass. Die Lösung soll 1kHz geben ich komme aber nicht auf dieses Ergebnis was mache ich bloß falsch? Ich habe den weg wie ich das berechne hier dargestellt

    also für Hochpass gil: (Wrz soll Wurzel heißen)

    U2/U1= 1/ Wrz(1+ (Wg/w)²) also aus der Aufgabenstellung gilt:

    1/ Wrz(1+ (Wg/w)²) = 0,1 // *Wrz(1+ (wg/w)²)

    1= 0,1 * Wrz(1+ (wg/w)²) // : 0,1

    10= Wrz(1+ (wg/w)²) // ()²

    100 = 1+ (wg/w)² // -1

    99= (wg/w)² // Wurzel ziehen

    Wrz(99) = wg / w // : wg

    Wg/ Wrz(99) = w // w=2*pi*f

    Wg/ Wrz(99) = 2*pi*f // : 2*pi

    (Wg/ Wrz(99) ) :2*pi = f

    Wg=1/ R*C = 1/ 100kOhm*0,159nF= 1590 Hz

    aloso (1590 Hz / Wrz(99) ): 2*pi= f = 25 Hz

    Wo liegt mein Fehler... ??? kann mir einer bitte helfen

    das Ergebnis soll f= 1 kHz ergeben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wolf_hfp, 30.12.2009
    wolf_hfp

    wolf_hfp Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    AW: Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass)

    Hey! meinst du hochpass mit R& kapazität oder RLC oder nur Widerstand- Spule!?

    U1- Klemmenspannung& U2- Ausgangsspannung?

    lg
     
  4. DDDD

    DDDD Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass)

    es ist eine RC- Hochpass, nur Kapazität

    U1- Klemmenspannung& U2- Ausgangsspannung?
    ja genau... =)
     
  5. #4 wolf_hfp, 31.12.2009
    wolf_hfp

    wolf_hfp Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    AW: Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass)

    hallo!

    also schönen abend noch- und zu deinem problem...

    hab jetzt so nachgerechnet& würd amal keinen fehler in deiner rechnerei sehn- bis zum schluss:
    "Wg=1/ R*C = 1/ 100kOhm*0,159nF= 1590 Hz"- dein fehler liegt in der umrechnung. SI- EINHEIT, wichtig!!!
    100kOhm = 100000Ohm
    0,159nF = 0,159 * 10^-9 Farad
    also: Wg = 1/(100000*(0,159*10^-9)) = 1/ 0,0000159 = 62893,082
    weiter: [62893,082/ sqrt(99)]/ (2*pi) = f = 6320,993/ (2*pi) = 1006,017
    würd sagen, wennst dann abrundest auf 1000 Hz, dann hättest dein 1 kHz
    Omeaga (Kreisfrequenz) = 2*pi*f, das is korrekt!!

    hoff dir geholfen zu haben, aber keine gewähr auf das ganze!

    lg
     
    DDDD gefällt das.
  6. DDDD

    DDDD Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass)

    Wolf... du Bist heute mein persönlicher STAR, man bin ich doof, SI einheiten!

    VIELEN Herzlichen DANK.

    Und ich habe wi verrückt im net gesucht... =) hömm klein Pfi macht auch mist :D..

    Vielen Vielen Dank wolf
     
  7. #6 wolf_hfp, 31.12.2009
    wolf_hfp

    wolf_hfp Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    AW: Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass)

    gern geschehn!
     
Thema:

Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass)

Die Seite wird geladen...

Umrechnung U2/U1 =0,1 Soll f Berechnen (Hochpass) - Ähnliche Themen

  1. Frage zu DIN VDE 0298-4 Umrechnungsfaktor Häufung

    Frage zu DIN VDE 0298-4 Umrechnungsfaktor Häufung: Hallo zusammen, ich habe hier ein Problem, die Tabellen, die in der Norm abgebildet sind, richtig zu interpretieren. Die Tabelle 23 beinhaltet...
  2. Fragen zu Netzteil für LED Strips und zu LED Strips und Watt Ampere Umrechnung

    Fragen zu Netzteil für LED Strips und zu LED Strips und Watt Ampere Umrechnung: Hallo, ich bin ein sog. Laie und habe 1-4 Fragen: 1. Ich habe mit meinem alten Meßgerät mal die Spannung an verschiedenen Netzteilen von mir...
  3. Umrechnung Wechsel- in Gleichspg.

    Umrechnung Wechsel- in Gleichspg.: Hey Guten Tag, wie Rechne ich eine Wechselspannung in eine Gleichspannung um? Geg: 9V Wechsel Ist genau soviel wie 9V / wurzel2 = 6,36 V Ist...