1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Universaldimmer 117600 an Tronic-Trafos

Diskutiere Universaldimmer 117600 an Tronic-Trafos im Gira Forum im Bereich Lichtschalter; Ich hatte hier: http://www.elektrikforen.de/lichttechnik/166-dimmen-von-niedervolt-halogen-trafos-11.html#post134522 schonmal gefragt, vielleicht...

  1. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte hier: http://www.elektrikforen.de/lichttechnik/166-dimmen-von-niedervolt-halogen-trafos-11.html#post134522 schonmal gefragt, vielleicht ist es aber ein Gira-eigenes Problem:

    Ich hatte ein Problem mit dem Universaldimmer 117600 an Tronic-Trafos. Mittlerweile ist das Problem mit dem reinen Tronic-Dimmer 030700 gelöst. Mich würde aber interessieren, woran das gelegen haben kann, damit ich bei zukünftigen Installationen nicht immer beide Dimmer-Typen probieren muss.

    Der Universaldimmer ist mir natürlich lieber, da er Soft-Start hat und der Druckmechanismus angenehmer ist. Außerdem könnte man später beliebige andere Leuchtmittel betreiben.

    Angeschlossen sind Doppellampem mit 2 Leuchtmitteln HALOSPOT111 EnergySaver, 12V, 35W, OSR. Die Lampen haben einen einzigen Tronic-Trafo. Die Dimmer funktionieren mit einer Leuchtmittelleistung von 2 Lampen mit insges. 4x35W einwandfrei. Bereits ab 6x35W bzw. geplanten 8x35W stellt der Dimmer den Dienst ein.

    Problembeschreibung mit 8x35W:
    Bei Vollaussteuerung funktioniert der Soft-Start und der Dauerbetrieb. Bei jedem Versuch den Dimmer kleiner zu regeln schalten die Lampen ab. Anschließend ist nur noch ein kurzes Aufflackern beim Neustart zu sehen. Erst bei Vollaussteuerung ist der Dimmer wieder einsatzbereit.

    Die Last ist rein kapazitiv.
    Selbst mit max. Leuchtmittelauslastung von 8x50W = 400W wäre der Dimmer noch nicht überlastet. Mit 8x35W=280W sollte der Dimmer keine Probleme haben. Anlaufstrom sollte beim Soft-Start auch kein Problem verursachen.

    Ich habe den Universaldimmer 117600 nun gegen den reinen Tronic-Dimmer 030700 gewechselt. Der macht keine Probleme, ist aber nicht so komfortabel zu bedienen.

    Woran könnte das Problem liegen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Universaldimmer 117600 an Tronic-Trafos

Die Seite wird geladen...

Universaldimmer 117600 an Tronic-Trafos - Ähnliche Themen

  1. Universaldimmer anschließen

    Universaldimmer anschließen: Guten Morgen, habe in meiner Wohnung schon einige Dimmer angeschlossen, allerdings bin ich in diesem Fall etwas ratlos. An meinem bestehenden und...
  2. Universaldimmer

    Universaldimmer: Der Zweifach-Dimmer DDM 2plus aus Doepkes Dupline-Serie eignet sich sowohl für die Ansteuerung herkömmlicher Leuchtmittel als auch dimmbarer...