1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

Diskutiere UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen würde eine zeitschaltuhr mit folgendem anschluss-schema funktionieren oder ist...

  1. #11 da.vanichta, 09.08.2011
    da.vanichta

    da.vanichta Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    würde eine zeitschaltuhr mit folgendem anschluss-schema funktionieren oder ist das prinzipiell das gleiche wie im ersten bild: (ist von einem anderen modell aber auch mit manuellem schalter, den ich eigentlich nicht benötige)

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    Nicht wirklich wenn die Zeitschaltuhr teil der Wechselschaltung sein soll. Wobei mir der Sinn einer Wechselschaltung mit Zeitschaltuhr nicht wirklich klar ist.
     
  4. #13 feelfree, 09.08.2011
    feelfree

    feelfree Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    Ich dachte, im Außenbereich wäre ein RCD vorgeschrieben. Und ich dachte, der TE wollte einen richtigen *Licht*schalter (siehe Threadtitel) in einen *Pumpen*schalter für den Außenbereich umfunktionieren.
    Ist ja auch egal, mittlerweile wissen wir ja, dass ein FI da ist. Was wir immer noch nicht wissen, ob das eine (ehemalige?) Wechselschaltung ist.
     
  5. #14 da.vanichta, 09.08.2011
    da.vanichta

    da.vanichta Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    also nochmal zur erklärung: ich habe eine tiefbrunnenpumpe, die auf grund eines nicht so ergiebigen brunnens (oder die TBP ist schlichtweg für den brunnen zu stark) nur maximal 5 minuten am stück laufen darf. allerdings kann die pumpe z.b. zwölf mal täglich 5 minuten laufen. um nicht ständig manuell schalten zu müssen, benötige ich eine zeitschaltuhr. die TBP läuft im übrigen tadellos wenn ich "manuell" schalte. soviel zum stromabnehmer.

    zum stromanschluss: ich habe nur ein einziges stromführendes 220V-kabel in der nähe des brunnens. und dieses kabel wird nunmal über besagten schalter gem. bild 1 geschaltet, der in der garage sitzt. das es sich hierbei offensichtlich um einen schalter mit wechselschaltung handelt, war mir bisher nicht bewußt bzw. kann ich nicht ändern(?)

    problem ist: ich habe leider keinen weiteren stromanschluss für die TBP, den ich ohne großen aufwand nutzen oder zum stecker der TBP ziehen könnte.

    ich hoffe, das hilft weiter bzw. beseitigt unklarheiten.
     
  6. #15 Strippentod, 09.08.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    Also ohne großen Schnickschnack jetzt : Wechselschalteranschluss hin oder her, du hast ne Phase, und einen Schaltdraht. Wenn der blaue Draht da hinten in der Dose der Neutralleiter ist, (das wäre zu prüfen) dann kannst du definitiv diese Zeitschaltuhr da betreiben. Punkt.
     
  7. #16 da.vanichta, 09.08.2011
    da.vanichta

    da.vanichta Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    danke strippentod ;-) das ist doch mal ´ne konkrete aussage, die mir wieder etwas mut macht. mal angenommen, es handelt sich beim blauen draht um den neutralleiter: wie muss in diesem fall die zeitschaluhr angeschlossen werden? schwarz in L-IN und blau in N-IN? was ist mit braun (2x vorhanden im jetzigen wechselschalter) und grau?
    ist es egal, welches der beiden blauen kabelenden die im verbinder stecken, man verwendet?

    bekomme ich mit einem multimeter heraus, ob es sich beim blauen draht um den nullleiter handelt?

    wie gesagt, einen zweiten schalter habe ich nicht finden können. (wir haben das haus bj. 2007 von den "erbauern" in 2008 gekauft - daher bin ich was schalter in unserem haus usw angeht nicht zu 100% im bilde) und selbst wenn der irgendwo vorhanden sein sollte und dann nicht mehr funktioniert, ist es mir egal.
     
  8. #17 Strippentod, 09.08.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    Multimeter ist nicht das optimale aber sollte für die Zwecke ausreichen. Zu prüfen ist zunächst , ob schwarz überhaupt die Phase ist. Können auch die beiden braunen sein, einmal Zu- und einmal Ableitung.
    Gegen den blauen muß die Phase 230 V AC führen.
    Dann muß herausgefunden werden, welcher Draht denn nun tatsächlich der ist, welcher zu besagten Stelle führt.(Schaltdraht) Das kannst du mit probieren herausfinden , bspw. den grauen mit der Phase (wenn sie klar ist) mal in ner Klemme zusammenstecken und schauen, ob der bisherige Verbraucher (Lampe oder was weiß ich) angeht/oder Spannung führt.

    Wenn denn schwarz dann die Phase ist, dann JA.
    Der geschaltene kommt dann auf OUT.
    Nein, entweder beide in den Anschluss N-IN (wenn die Klemme für 2 Drähte ausgelegt ist) oder die bleiben in der Wago und nur eine blaue Drahtbrücke wird herausgeführt an den Anschluß.

    Da ich mich jetzt schon wieder ganz schön weit aus dem Fenster lehne mit Anleitungen zum selber machen, muß ich ausdrücklich nochmal drauf hinweisen vor allen Arbeiten an der elektrischen Anlage unbedingt die Sicherung raus zu machen UND bitte auch auf Spannungsfreiheit zu prüfen!!!!
     
    da.vanichta gefällt das.
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    Hallo
    Also ich behaupte mal, da 2 Braune auf einer Klemme sind, das Braun die Phase ist und Grau der Schaltdraht und es sich um eine Sparwechselschaltung handelt. Garantieren kann ich das aber nicht.
    Vor dem Messen solltest du den Schalter abklemmen.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    Du sprichst von einem Kabel. Ist das evtl. ein 5 adriges Kabel, an dem vorher noch nichts angeschlossen war. Dann wäre es natürlich möglich, das das mal die Außenbeleuchtung werden sollte, und der Wechselschalter irgendwo außen geplant war und noch garnicht existiert.
     
  11. #20 feelfree, 10.08.2011
    feelfree

    feelfree Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    AW: UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

    Sparwechselschaltung Bj. 2008? Gibt's das wirklich? Wie wahrscheinlich ist das?
     
Thema:

UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen

Die Seite wird geladen...

UP-Schalter (Lichtschalter) durch UP Zeitschaltuhr ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Verlängerungskabel mit UP-Schalter??

    Verlängerungskabel mit UP-Schalter??: Hallo, bin neu hier im Forum und bräuchte gleich mal eure Meinung zu folgendem Vorhaben: Ich will in meiner Wohnung 2 12V-LED-Leisten und ein...