Uralter 4 poliger Starkstromanschluss und Fragen dazu

Diskutiere Uralter 4 poliger Starkstromanschluss und Fragen dazu im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo allerseits! Ich bin ein Tischler mit durchschnittlichem elektrischem Wissen. In meiner Heimwerkstatt befindet sich ein alter 4 poliger...

  1. #1 Robert73, 10.11.2020
    Robert73

    Robert73 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits!

    Ich bin ein Tischler mit durchschnittlichem elektrischem Wissen.
    In meiner Heimwerkstatt befindet sich ein alter 4 poliger Starkstromanschluss.

    IMG_20201110_163752.jpg IMG_20201110_163757.jpg

    An diesem betreibe ich meinen Metabo AD 2616 (Hobelmaschine) ohne Problem.
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich kann mich dunkel erinnern irgendwann gehört zu haben dass diese Stecker heute gar nicht mehr zugelassen sind.
    Ich habe für das kommende Frühjahr eine komplette Neuverkabelung für diese Werkstatt vor, aber ein mindestens ein halbes Jahr muss ich damit meine Hobelmaschine noch betreiben. Da meine alte Absauganlage (230V) ihren Geist aufgegeben hat und ich eine neue kaufen muss und gerne eine mit 400V kaufen würde, stellen sich mir folgende Fragen:
    Kann ich an diese Steckdose einen 5 poligen Kraftstromverteiler anschließen?
    Ist dies in irgendeiner Form gefährlich und oder technisch überhaupt möglich?
    Kann man jede Drehstrommaschine überhaupt an so einen 4 poligen Stecker anschließen?

    Ich bin für jede Info sehr dankbar!

    Robert
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.184
    Zustimmungen:
    411
    Ist nicht möglich Auf der Dose ist kein Neutralleiter.
    Wenn die Zuleitung 5 Adern hätte, was ich nicht glaube, dann könnte man die Dose tauschen.
     
  4. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    217
    Vorab: Das ganze ist absolut erneurungsbedürftig, die Verlegung der einzelnen Adern zwischen den Geräten war so nie zulässig, und zumindest bei uns in DE gibt es eine lange abgelaufene Anpassungsforderung für diese Steckdosen.

    Trotzdem ist die weiße Steckdose 5polig, es ist eigentlich zu erwarten, das der N(alt MP) dort angeschloßen wurde.
     
    Kaffeeruler gefällt das.
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.184
    Zustimmungen:
    411
    wohl eher genullt, wie geschrieben man muss nachschauen. Auch zur weißen gehen meines Erachtens nur 3 schwarze und der gn/ge.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    235
    Der links hochkant montierte 5-polige Sockel könnte Dir ggf. 3~N PE liefern. Das könnte man prüfen.

    Aber, von dem Anschluß eine Stromversorgung für eine Werkstatt abzugreifen, würde ich jetzt so mal verneinen.
    Wenn da aber 3~N PE vorhanden sind, wird Dir das niemand verbieten, da einen Stecker einzuführen.

    Gruß Gert
     
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Lupus

    Lupus Leitungssucher

    Dabei seit:
    30.08.2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    23
    Diese "Kragenstecker-Steckdosen" sind seit 1975 verboten!
    CEE ist das Stichwort.
     
  9. #7 Robert73, 11.11.2020
    Robert73

    Robert73 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für eure Antworten!
    Wie bereits beschrieben wird die Stromversorgung für die Werkstatt nach dem Winter neu installiert.
    Da ich aber alle neuen Zuleitungen über die Gebäudefassade führen muss und daher unter den Außenputz bringen muss und
    ich zur Zeit in Arbeit ertrinke, komme ich vor dem Frühjahr nicht mehr dazu.
    Meine Hobelmaschine ist zur Zeit die einzige Maschine die Starkstrom benötigt und seit ca. 3 Jahren an dieser Steckdose betrieben wird.
    Ich habe wenig Betriebszeit an der Hobelmaschine, da ich mit der Maschine nicht recht zufrieden bin und diese recht gerne umgehe, wenn möglich.
    Ich würde sagen im Schnitt eine Viertelstunde pro Woche.

    Wenn ich mir aber eine neue Absaugung mit 400V kaufe, brauche ich temporär eine zweite Kraftstromsteckdose und wollte daher wissen ob es überhaupt technisch möglich ist z.B. einen Baustellenverteiler anzuschließen und dort ein zweites 400V Gerät anzuschließen.

    Der 5 polige Stecker der auf dem ersten Foto zu sehen ist, ist übrigens der Adapter an dem ich meine Hobelmaschine anschließe.
    Dieser war schon da als wir ins Haus eingezogen sind und stammt von unserem Vermieter, der Elektriker ist.

    P.S.: Mit 230V bin ich übrigens ganz normal mit Schukodosen über eine andere Zuleitung versorgt!

    LG Robert
     
Thema:

Uralter 4 poliger Starkstromanschluss und Fragen dazu

Die Seite wird geladen...

Uralter 4 poliger Starkstromanschluss und Fragen dazu - Ähnliche Themen

  1. Problem mit zweipoliger Leitung.

    Problem mit zweipoliger Leitung.: Bei meiner Nachbarin stellte ich letztens im Flur mit leitenden Boden zwei nicht geerdete Aufputz-Steckdosen fest die damals ihr Mann (Laie)...
  2. 12 poliger Stecker

    12 poliger Stecker: Hallo zusammen, ich habe ein Projekt am laufen, dass eine 12 polige Steckverbindung benötigt. Kennt ihr Kabel und Buchsen welche genau 12 Pole...
  3. 3 Poliger Elektronik Platinen Verbinder auf 1,5 Installationskabel

    3 Poliger Elektronik Platinen Verbinder auf 1,5 Installationskabel: Hallo zusammen, ich will bei mir preiswerte Bewegungsmelder und Relais verwenden, welche zur Steuerung und Versorgung so standard jumper Stifte...
  4. 2-poliger Ein-/Aus Schalter von Tischbohrmaschine kaputt

    2-poliger Ein-/Aus Schalter von Tischbohrmaschine kaputt: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Der 2polige Ein-Aus Schalter von der Tischbohrmaschine ist kaputt. [IMG] Die Spule zieht nicht mehr an. Kann...
  5. 2-poliger Ausschalter für 230V + Niedervolt

    2-poliger Ausschalter für 230V + Niedervolt: Hallo, in meiner Frage zur Schaltung von elektr. Mauerkasten + Lüfter ging diese Frage wohl etwas unter, außerdem finde ich die Frage generell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden