US Dekoleuchte mit Batterie betreiben

Diskutiere US Dekoleuchte mit Batterie betreiben im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag, Ich habe aus den USA eine Dekoleuchte bekommen. Diese wurde dort über die klassische Steckdose mit NEMA-5 Stecker betrieben (müsste...

  1. JohanM

    JohanM Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    Ich habe aus den USA eine Dekoleuchte bekommen.
    Diese wurde dort über die klassische Steckdose mit NEMA-5 Stecker betrieben (müsste 110V Wechselstrom sein). Es sind die originalen 26 Glühlämpchen parallel geschaltet, welche ich nicht austauschen will.
    Da ein 240 zu 110 umwandler zu teuer ist würde ich gerne diese Leuchte mit einer Batterie betreiben. Hat jemand sowas schon mal gemacht? Kriegen die Lampen bspw. über einen Lipo Akku genug Energie, um 1-2 Stunden am Stück zu leuchten? Und kann man das irgendwie geschickt über Adapter usw lösen, ohne löten zu müssen?

    Vielen Dank im Vorraus!
    Johan M
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JohanM

    JohanM Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    FAEA54AE-825A-4C9E-8AEF-9B324F889EFC.jpeg 79427BE6-0CE2-4BED-8756-181DB1681FE6.jpeg
     
  4. #3 _Martin_, 30.10.2020
    _Martin_

    _Martin_ Hülsenpresser

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    46
    Was ist denn zu teuer 20€ oder 2000€?
    Das liegt an der Leistung des Akku und der Leistung der einzelnen Glühlampe.

    Was für Glühlampen sind denn verbaut?
    Spannung?
    Strom?
    Leistung?
     
  5. JohanM

    JohanM Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Was meinst du mit 20€?


    Auf den Glühbirnen steht:
    130V, 5W
    Insgesamt sind es 26 Stück. Damit bin ich aber überfragt

    Mit freundlichen Grüßen, Johan M
     
  6. #5 _Martin_, 30.10.2020
    _Martin_

    _Martin_ Hülsenpresser

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    46
    Das sind doch schon mal Daten mit denen man etwas anfangen kann.
    Strom einer einzelnen Glühlampe 5 W / 130 V = 38,462 mA
    Gesamtleistung 26 * 5 W = 130 W
    Gesamtstrom 1 A

    Also müsste der Akku für 1 bis 2 Stunden 1 A abgeben.
    1 Stunde leuchten entspricht einem Verbrauch von 130 Wh.

    Jetzt schau mal was ein 110 Volt Akku kostet. Dazu braucht man dann natürlich auch noch das passende Ladegerät.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.092
    Zustimmungen:
    394
  8. #7 _Martin_, 30.10.2020
    _Martin_

    _Martin_ Hülsenpresser

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    46
    Hast du die Kosten für die Batterie mal überschlagen?
    Eine 110 V Batterie wirst du nicht finden, also eine Reihenschaltung mehrerer Batterien.

    Eine Lipo Zelle hat 3,7 V
    111 Volt wären 30 Zellen oder 10 Akku-Packs mit 11.1 V bzw 15 Akku-Packs mit 7,4 V
    Angenommen ein Akku-Pack 7,4 V 2000 mAh kostet etwa 10 €
    15 * 10 € = 150 €

    10 Blei-Akkus wären 120 V (die Glühlampen vertragen 130 V)
    Blei-Gel Akku 12 V 2 AH kostet etwa 10 €
    12 * 10 € = 120 €

    Dazu kommt noch die Ladetechnik
    Entweder die Akkus mit einem Ladegerät nacheinander laden oder eine entsprechende Anzahl von Ladegeräten.

    Da wird ein Spannungswandler / Trafo 230 V auf 110 V oder 115 V wahrscheinlich die kostengünstigere Alternative sein.
     
  9. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    60
    Ändere doch einfach die Verdrahtung so, dass immer 2 Lampen in Reihe geschaltet sind, mach einen normalen Stecker dran und fertig?
    Ist zwar einiges an Gebastel, aber wenn dir ein Konverter zu teuer ist...
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Drehfeld, 15.11.2020
  12. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    60
    Das ist ihm doch zu teuer :rolleyes:
     
    _Martin_ gefällt das.
Thema:

US Dekoleuchte mit Batterie betreiben

Die Seite wird geladen...

US Dekoleuchte mit Batterie betreiben - Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten: Hallo, wir haben einige Salzkristall-Leuchten zur Dekoration. Diese besitzen eine E14-Fassung und wurden bislang immer mit Backofenlämpchen als...
  2. [Gelöst] Siedle Tür-Controller TCIP 603-03 Problem mit Konfiguration

    [Gelöst] Siedle Tür-Controller TCIP 603-03 Problem mit Konfiguration: Guten Tag, wir haben einen Siedle Tür-Controller TCIP 603-03 mit der Version 1.3.0.2-ZK104 Seltsamerweise fehlt mir seit neustem der Punkt...
  3. Lichtschalter im Badezimmer mit zwei Lampen benutzen

    Lichtschalter im Badezimmer mit zwei Lampen benutzen: Guten Tag, Ich hab ein Problem im Badezimmer. Ein Doppellichtschalter soll zwei Lichter einschalten. Wenn ich das Decken Licht anschalte...
  4. Anbauhilfe (Keil)für Hauswandfluter damit der Winkel passt! Gibts sowas?

    Anbauhilfe (Keil)für Hauswandfluter damit der Winkel passt! Gibts sowas?: Anbauhilfe (Keil)für Hauswandfluter damit der Winkel passt! Gibts sowas? Gibs sowas zu kaufen? Es müsste quasi ein "Keil" Sein wo ich den Bügel...
  5. Magnetschloss mit Optokoppler betätigen

    Magnetschloss mit Optokoppler betätigen: Hallo Ihr, ich möchte mit einem 3,3 V Impuls (erzeugt von einem Raspberry Pi) ein Magnetschloss öffnen. Das Schloss benötigt dazu 10 V/ 0,3 A ....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden