USV am Sicherungskasten separate Phase?

Diskutiere USV am Sicherungskasten separate Phase? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen. Zu erst einmal. Ich bin neu hier im Forum und habe die Suchfunktion bereits verwendet. Aber ich habe nichts gefunden. Ich weis...

Schlagworte:
  1. Sarekim

    Sarekim Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Zu erst einmal. Ich bin neu hier im Forum und habe die Suchfunktion bereits verwendet. Aber ich habe nichts gefunden. Ich weis nicht ob es eventuell an der falschen Formulierung beim suchen liegt!?

    Gleich vorweg: Ich selbst mache keine Arbeiten am Sicherungskasten. Zumindest nicht seit Strom angelegt wurde. :p Das einzige das ich noch mache, ist Lampen / Steckdosen und Lichtschalter anbringen sowie "Shelly's" an eben diese Lichtschalter hängen.

    Mein Elektriker des "Vertrauens" ist aktuell leider unpässlich. Aktuell Krank und ab nächster Woche haben sie dann eine "Sommerpause". Für 4 Wochen.
    Das ist der Grund warum ich hier mich einmal vorweg informieren möchte.

    Zur aktuellen Situation/Stand:
    Neues Haus. Neu verkabelt. Neuer Sicherungskasten. Nur LED Spots. Abgesehen vom Badezimmern sind es überall GU10 geworden. Meist 5W und dann entsprechend der Raumgröße die Anzahl bemessen.
    -> Alle Licht Schalter sind an einer Zentralen Stelle (je ein Ort für jede Etage) mit Shelly Dimmaktoren oder Schaltern verbunden. Diese Aktoren schalten dann das Licht. (ich darf leider noch nicht auf die Shelly Webseite verlinken)

    Als wir alles das erste mal im Betrieb genommen haben, ist uns aufgefallen das wir in Regelmäßigen Abständen ein Flackern der Spots haben. Sie wurden minimal Heller, dann dunkler und dann wieder auf die Ursprüngliche Helligkeit. Wir haben alles mögliche Ausprobiert. LED's getauscht. Shelly getauscht. Shelly weggelassen, nichts brachte erfolg.
    Am Ende wurden wir auf sogenannte "Steuersignale" hingewiesen!? Der Elektriker hat dann irgendwelche Schwarze Magie ausgepackt um das zu bestätigen. Und kam zu dem Entschluss... Ja es könnte daran liegen. Wir haben anschließend eine USV vor unseren gesamten Licht-Stromkreis gehangen. Erst eine von unserem Elektriker zum Testen. Das brachte Erfolg. Also haben wir jetzt eine USV neben unserem Sicherungskasten stehen. Die "glättet" den Strom (Erklärung vom Elektriker für mich Laien). Seitdem funktioniert unsere Beleuchtung wunderbar.

    Nun zu meiner eigentlichen Frage:
    Da ich ja jetzt sowieso am Sicherungskasten eine USV stehen habe, kam ich auf die Idee den PC in meinem Büro mit dieser zu versorgen.

    Jeder Raum hat 2 Sicherungen. Eine für Licht, eine für die Steckdosen. Der Kreis für die Steckdosen wurde überall mit 5 Adrigen Kabel gelegt. Dies wurde gemacht um z.B. die Steckdose an der Fensterbank, oder eine Steckdose an der eine Ambiente Lampe hängt, auf eine "eigene Phase" zu legen. Diese Phase könnte man dann ebenfalls mit Shelly separat schalten.

    Könnte ich eine dieser extra Phasen verwenden und die USV anschließen?
    Die USV bekommt Ihren Input irgendwo hinter einer dieser größeren Sicherungen.
    In den Steckdosen des Büros habe ich den Neutralleiter der von der Sicherung für diesen Raum kommt und insgesamt 3 Phasen + Erde.
    Die USV hängt hinter einer anderen Sicherung.

    Ich würde gerne irgendwie eine der Phasen mit der USV verbinden. Ist das theoretisch Möglich?
    Ich glaube nein. Würde mich aber gerne eines besseren Belehren lassen.

    Einen genauen "Schaltplan" habe ich gerade nicht zur Hand. Ich könnte jetzt nochmal ein Foto machen und beschriften. Aber das würde ich mir gerne sparen wenn sowieso von vornherein gesagt wird. Das kann nicht klappen weil xyz.

    Falls natürlich jemand sagt. das kann funktionieren "Wenn"! Dann bin ich natürlich bereit alle benötigten Informationen noch zusammen zu tragen.
    Aber wie bereits gesagt geht es hier erstmal nur um die Theorie "ob" !?

    Schon einmal vielen Dank im Voraus für jeden der sich die Mühe gemacht hat das zu lesen oder gar zu antworten ! :p
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

USV am Sicherungskasten separate Phase?

Die Seite wird geladen...

USV am Sicherungskasten separate Phase? - Ähnliche Themen

  1. USV: Handbuch vom Wechselrichter schreibt zentralen FI vor

    USV: Handbuch vom Wechselrichter schreibt zentralen FI vor: Hallo zusammen, bin noch in der Planung meiner USV-Anlage. Als Ladegerät / Wechselrichter habe ich mir derzeit einen Victron Quattro ausgesucht....
  2. Einbau Tür Hausverteilung

    Einbau Tür Hausverteilung: Hallo, ich quäle mich damit die Tür des Sicherungskasten wieder einzusetzen. Da ich sie nicht ausgebaut habe, fällt es mir etwas schwer die Tür...
  3. Neuer Hausverteilungskasten,

    Neuer Hausverteilungskasten,: Guten Tag, wir sind gerade am überlegen ob ein neuer Sicherungskasten an der Reihe wäre, weil der Sicherungskasten den Kontaktschutz nicht...
  4. Stromzähler in neue Hausverteilung umsetzen ?

    Stromzähler in neue Hausverteilung umsetzen ?: Hallo Frorumgemeinde, Ich bin Micha und zur Zeit am Haus umbauen. folgende Situation: Der Vater / Elektrikermeister ist tätig als...
  5. Komplette Hausverdrahtung

    Komplette Hausverdrahtung: Hallo, bin gerade neu hier im Forum. Einmal zu meiner Person. Bin 25 Jahre und gelernter Mechatroniker für Anlagen und Maschinen. Bei mir in der...