1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!!

Diskutiere UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!! im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Ich war auf einen Seminar über UVV, dort hatten die meisten das Fluke 6500. Dort gibt es auch den Fluke 6500 kit. Also mit Barcode Scanner...

  1. #1 Blitz009, 29.01.2014
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Ich war auf einen Seminar über UVV, dort hatten die meisten das Fluke 6500.
    Dort gibt es auch den Fluke 6500 kit. Also mit Barcode Scanner und mehr.

    Frage! Braucht man das unbedingt und macht das Sinn? (also den kompletten Kit)
    Wie funktioniert das genau mit den Barcodes? Was ist der Sinn dahinter?

    WIr müssen wohl hunderte Geräte jedes Jahr prüfen, darum soll sowas angeschaft werden.

    Macht man mit dem Fluke 6500 was falsch?
    Würdet Ihr ein anderes Favorisieren?

    Bitte schnell um Antwort. Wichtig ist, wie die Sache mit den Barcodes funktioniert!

    Danke im voraus!
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 29.01.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    Du legst letztlich jedes gerät an in einer Datenbank.
    Anhand des Datensatzes kannst du einen Barcode generieren und am Gerät anbringen.

    Dann kannst du bei der nächsten Prüfung mittels Scanner das Gerät identifizieren und damit auch den hinterlegten Prüfablauf ( soweit vom Gerät unterstützt )
    Evtl Zusatzfunktionen kann ich nix zu sagen, bin Gossen Metrawatt Kind seit 20 Jahren und zufrieden. als Software nutzen wir den Elektromanager


    Barcode lohnt nur wenn ich mehr als 1malig das Gerät prüfe, am besten nur Geräte mit denen man aktiv arbeitet wie auf Baustellen.
    Ich kann bei unseren Geräten z.t schon nach 3Mon nix mehr erkennen an Typenschildern oder Prüfplaketten ( die nochmals abgedeckt sind mittels Klebestreifen )

    Aber für Büro u Co Ideal, spart auch Zeit

    Ob der BC dann mit anderen Geräten verarbeitet werden kann weiß ich allerdings net

    Ich würde mir einige Geräte ansehen und testen, schauen wie und wo ich es einsetze und was ich erreichen will bzw. brauche

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Blitz009, 31.01.2014
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    Dank Dir Kaffeeruler!
    Ich soll das wohl bald bei uns machen. Mit den neuen Geräten ist es ja nahezu "Idiotensicher"...aber kennst Du irgento eine Hilfeseite zum durchmessen und wo man Tipps zu bekommen kann? Oder wie Ihr diese Prüfungen "abwickelt".
    Messt Ihr zum Beispiel gnadenlos alles durch? Also zum Beispiel das Ladegerät vom Akkuschrauber u.s.w
    Wie genau macht Ihr das? Reicht bei manchen Geräten schon eine Sichtprüfung + Funktionsprüfung?

    Habt Ihr Messbeispiele? (Fallbeispiele)....wo man aufpassen muss, damit eine richtige Beurteilung erfolg...


    Sehe ich das Richtig, das ich als Elektrofachkraft, wenn ich eine Elektrotechnisch unterwiesene Person ausbilde oder anweise, immer noch die Verantwortung habe, falls was passiert...Stromschlag oder ähnliches...?...obwohl die eigentliche Prüfung die unterwiesene Person durchgeführt hat..

    Wenn ich jahrelang nicht als Elektrofachkraft gearbeitet habe und auch als solches nicht eingestellt bin, darf ich dann überhaupt solche Prüfungen vornehmen, also kann mich der Arbeitgeber dazu verpflichten? habe bei Guv aber vor kurzen ein 1 Tages Seminar mitgemacht über sowas...
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    Genau das, was Kaffeeruler beschrieben hat, ging mit dem Fluke, welches ich vor 5 Jahren zum Test hier hatte nicht. Ich hatte zwar keinen Baarcodescanner, wollte aber zuerst die Gerätenummer eingeben und dann sollte das Gerät nach dem bei der Erstmessung gespeichertem Prüfablauf geprüft werden. Das ging aber wie gesagt nicht, Man musste immer zuerst prüfen und zuletzt wird das Gerät identifiziert. Die Software war praktisch Müll. Kann sein, das die das in der Zeit verbessert haben, aber wir haben jetzt ein anderes Gerät. Bender Unimet 800. Das war glaube auch noch um einiges billiger.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    PS.
    Ein Barcodescanner nützt nur was, wenn man einen ausgedruckten Barcode dauerhaft am Gerät befestigen kann. Zumindest in unserer Industrieumgebung ist das schwer möglich. Deshalb bekommen unsere Geräte eine fortlaufende Nummer, diese kommt in so ein Teil
    https://www.phoenixcontact.com/online/portal/de?uri=pxc-oc-itemdetail:pid=1005266&library=dede&tab=1
    und das wird mit Kabelbinder an der Anschlußleitung befestigt.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 31.01.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    Gossen Metrawatt: Merkbuch
    Fluke: Messfibel
    gutes Taschenbuch, kostenlos und gute Infos drin

    Idioten sicher ?
    Das glaub ich weniger, das ist nur ne Verkaufsmasche für die Ja / Nein Aussage der Geräte und das es dann auch ne EUP machen darf

    Da hat sicher jeder sein eigen System und Kreuz zu tragen.
    Wir ziehen mit unseren Messwagen von Platz zu Platz und scheitern oft an der Bürokratie die Hausgemacht ist.

    Würden wir gern, aber Bürokratie verhindert es.
    Wichtig ist das man sich selbst absichert und den Verantwortlichen Unternehmer dazu zwingt schriftliche befehle zu erteilen wenn gewisse Dinge z.B von den Prüfungen ausgeschlossen werden soll..

    Da gibt es keine passende Antwort. Der Prüfer muss dies selbst verantworten.
    Wir lassen bei uns z.B auch extern Prüfen. Hierbei kommt es ab u an auch zu Problemen weil man als Interne EFK oder auch BP für die Prüfungen anders Urteilen kann als ein Externer.
    Wichtig ist jedoch dies schriftlich zu machen damit man Entscheidungen, Anweisungen, Gefährdungsbeurteilungen usw. nachvollziehen kann


    Ja, du bist zuerst einmal der verantwortliche Prüfer.
    Ja / Nein Aussagen der Geräte sprechen einen net Frei.
    Die Messwerte müßen trotzdem Interpretiert werden.

    Wir hatten z.B neulich an unseren Messkoffer einen Fehler.
    Aufgrund dessen das wir den schon X-jahre nutzen bzw.dessen Vorgänger und sicher jenseits der 20.000 Messungen mit dem Typ gemacht haben ist uns aufgefallen das die Werte für den Rsl und Ableitstrom ungewöhnlich waren in Bezug auf die Geräte die wir prüften.
    Das Gerät sagte zwar, Gerät i.o aber die Werte passten einfach nicht zum gewohnten

    Die Messgeräte wurden ein gesendet und hatten wirklich Div Schäden

    Auch kann man z.B bei SKII Geräten einfach die Messsonde fehlen lassen, dann würde ein Gerätefehler nicht auffallen und bei uns kann es z.B vorkommen das SKII Geräte leitend werden dann Metallstaub.

    Ich würde mich net zwangsläufig blind auf jemanden Verlassen.

    neulich hab ich z.B ne Firma gesehen die 300 Tischsteckdosen erfassen/ Prüfen sollte.. irgendwann haben die Jungs dann nur noch ein u die selbe geprüft weil es eben eine bescheidene Aufgabe ist.

    Der Aktuelle Fall hier im Forum zeigt das Routine auch anders ausgehen kann, ich selbst hatte neulich auch ne Steckdose die neu und defekt war ( mechanisches Problem )


    Ob ein 1 Tages Seminar ohne Praxisnähe einem zum Prüfer macht, da gehen sicher die Meinungen auseinander

    Gute Beiträge zur BGVA3 und wer Prüfen darf dazu gibt es z.B hier
    Artikel zum Thema "DIN VDE 0701-0702" - Das Praxisportal für Elektrofachkräfte

    Ebenso haben wir schon viele Themen dazu gehabt in denen auch deine Fragen auftauchen. Die hatten / haben wir eben alle :D
    Elektro Forum Elektrotechnik - Elektronik Forum

    Und auch
    Fragen aus der Praxis - Das Praxisportal für Elektrofachkräfte

    Übrigens nun im neuen Outfit die Seite ;)

    Mfg Dierk
     
  8. #7 Blitz009, 01.02.2014
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    Super! Danke Euch! Schon um einiges schlauer nun!
    Mein Arbeitgeber will/ wollte, weiß noch nicht, mir wohl die Messungen alle überdrücken, was ich nicht möchte, auch weil ich meine andere Arbeit dann nicht machen kann, die ich gerne und lieber mache. Bin nun in Gegenwähr getreten. Auch ist nicht abzusehen, wo die Sache hinführt, ob ich dann noch mehr Sachen um die Ohren bekomme, elektrotechnisches. Es sind locker über 1000 Geräte, an verschiedenen Standorten. Wie lange würdet Ihr rechnen für sowas? (zeit, alleine)..

    Oh..neee..ich will das nichtHelpNo!Licht AusIgnore
     
  9. #8 Kaffeeruler, 01.02.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    Über was für Geräte reden wir ?
    Werden dir die Geräte gebracht oder musst du sie Erbetteln ?

    Ist geregelt was mit Geräten passiert die durchfallen ?

    Ich würde mal um die 40-50 Geräte/ Tag max. Tippen.
    Komm auch drauf an ob die Geräte sich gleichen oder ob du jedes mal ein neues Gerät/ Typ / Hersteller anlegen musst oder ob man sie dir bringt bzw. du die erst noch holen und abbauen musst usw.

    Wir schaffen zwischen 50-80 Geräte bei uns je nach Bereich/ Geräte Typen, manchmal auch weniger


    Mfg Dierk
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    Wenn ich dir jetzt sage, pro Gerät 5min, wird dir das kaum was nützen, weil erfahrungsgemäß noch dazu im eigenen Betrieb dir keiner das Zeug bringt. Du wirst also die halbe Zeit damit verbringen die Geräte zu suchen, und die andere Hälfte der Zeit mit den dort Beschäftigten sprechen, wann du mal die Maschine oder das Gerät 5min. abschalten kannst.
     
  11. #10 Blitz009, 21.02.2014
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!

    Hallo
    Ich habe nun das Gossen Metrawatt und das Fluke vorgeschlagen. Barcode Scanner und diese Interne Verarbeitung ist anscheinend nicht ganz so wichtig, jedes Gerät ist auf ein DINA4 Blatt gelistet, wo man dann die Prüfungen abhakt. Daher fällt die Sache mit den Barcode Scanner komplett weg. Vielleicht ist ein Blatt Papier in der Hand, doch manchmal besser.
    Was mache ich mit einen PC? Wenn ich den prüfen soll? Sichtprüfung..fertig? Was mit einen Laserdrucker?
    Also ich komme nicht drum rum, werde diese Prüfungen mehrere Wochen im Jahr durchführen müssen.
    Möchte mir da gerne ein System aneignen....
    Bei welchen elektronischen Geräten muss ich aufpassen, das der Gerätetester dieser nicht "schrottet"?
     
Thema:

UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!!

Die Seite wird geladen...

UVV Prüfung! Messgerät anschaffen! Dringende Frage! Fluke 6500 Kit gut? Dingend!!! - Ähnliche Themen

  1. Habt Ihr ein Buchtipp für mich? UVV Prüfung 700,701..

    Habt Ihr ein Buchtipp für mich? UVV Prüfung 700,701..: Habt Ihr ein Buchtipp für mich? UVV Prüfung 700,701.. Ich muss da mal ein gutes Buch haben, das sich mit der Materie beschäftigt. Nicht zu teuer....
  2. UVV Prüfung! Längeres Anschlusskabel an Winkelschleifer zulässig?

    UVV Prüfung! Längeres Anschlusskabel an Winkelschleifer zulässig?: Hallo Ich wurde heute von dem für Arbeitssicherheit zuständigen Kollegen, bei uns im Betrieb, angesprochen. Dieser meinte, das ich an einen...
  3. UVV VGB4 Prüfung Ortsveränderlicher Geräte

    UVV VGB4 Prüfung Ortsveränderlicher Geräte: Hallo Forum, ich arbeite in einem größeren Betrieb als Betriebselektriker (Nach VDE Elektrofachkraft). Mein Fachvorgesetzer besitzt einen...
  4. Frage zu einem DGUVV3 Prüfprotokoll

    Frage zu einem DGUVV3 Prüfprotokoll: Hi, ich habe mal eine Frage muss auf einem DGUV V3 Prüfprotokoll ein Stempel sein? Wenn ja wo kann ich den entsprechenden Text / Erlass oder das...
  5. Gefahren durch elektrischen Strom UVV

    Gefahren durch elektrischen Strom UVV: Hey, hat einer ne UVV für elektro wo drin ursachen und Maßnahmen zum strom steht oder wisst ihr was das sein könnte?