1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VDE 0100 T610 Messung

Diskutiere VDE 0100 T610 Messung im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: VDE 0100 T610 Messung Vorgeschrieben ist die Messung der Schleife L-PE ja aber dann löst ja der Fi aus, und dan wars das mit dem Messen....

  1. #11 AaEmDee, 07.06.2010
    AaEmDee

    AaEmDee Strippenstrolch

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: VDE 0100 T610 Messung


    ja aber dann löst ja der Fi aus, und dan wars das mit dem Messen.

    Wie messen dann L-N oder ist das dann Falsch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Elektro, 07.06.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: VDE 0100 T610 Messung


    Nicht alle Stromkreise sind mit FI.
    Bei FI wird dann der FI Test gemacht.
    Außerdem gibt es Messgeräte die den FI bei L-PE Schleife nicht auslösen.

    Falsch ist zusätzlich L - N Schleife nicht, es sollte dann jedoch klar erkennbar sein, welche Messung durchgeführt wurde.
     
  4. #13 Puppe Billy, 07.06.2010
    Puppe Billy

    Puppe Billy Strippenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: VDE 0100 T610 Messung

    also bei der gesellenprüfung haben wir einfach nur eine steckdose mit ls und fi
    so dann muss ich ja zuerst nach protokoll
    den LS messen also ZL-PE und IK oder mess ich da dann den ZL-N
     
  5. #14 Elektro, 08.06.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: VDE 0100 T610 Messung

    zuerst Niederohmmessung und Isolationswiederstand da dieses ohne Versorgungsspannung möglich ist.
    Erst dann die Messungen mit Spannung.
     
  6. #15 Elektro, 08.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: VDE 0100 T610 Messung

    Das Gossen Handbuch mal ganz lesen, dann erübrigen sich einige Fragen

    "Überflüssig" würde ich als nicht unbedingt nötig ansehen. Das man es wenn das Gerät es ohne Auslösung kann, zum Vergleich L-N doch macht, steht dem Prüfer frei.

    Was für ein Protokoll habt ihr?
     
  7. #16 AaEmDee, 08.06.2010
    AaEmDee

    AaEmDee Strippenstrolch

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: VDE 0100 T610 Messung

    Also beim Gossen dan der wert : Re ?
     
  8. #17 Elektro, 08.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: VDE 0100 T610 Messung

    Siehe mal bei RCD Prüfung nach
     
  9. #18 Puppe Billy, 15.06.2010
    Puppe Billy

    Puppe Billy Strippenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: VDE 0100 T610 Messung

    ich habe eben einige messungen mit unser Gossen PROFITEST MASTER gemacht
    habe das nicht hinbekommen das der Fi nicht rausfliegt bei der ZL-PE Messung muss ich dann den ZL-N nehmen ???

    was ist die Niederohmmessung ??? ( kleiner 1 ohm ist das die )
    was ist der delta U derwar bei mir 11,2% darf aber nur 4 % haben
    was ist bei einem gossen messgerät bei einem RCD der Umess
     
  10. #19 AC DC Master, 16.06.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    6
    AW: VDE 0100 T610 Messung

    moinsen !

    man nehme das benutzerhandbuch des meßgerätes zur hand und lese dort nach wie man verfahren muß, um eine korrekte messung in einem RCD-stromkreis durch zu führen.

    bei deinem meßgerät sollte eine bedienungsanleitung bei liegen, wie man welchen schalter so dreht und einstellt das man so eine prüfung machen kann.

    haste überhaupt schon mal so eine prüfung / messung gemacht ? kliungt ja fast so als würde es neuland für dich sein !

    gesellenprüfung: nur eine steckdose mit RCD und LS schalter ? kann na nix dolles gewesen sein in der prüfung .
     
  11. #20 Puppe Billy, 16.06.2010
    Puppe Billy

    Puppe Billy Strippenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: VDE 0100 T610 Messung

    das war nur das brett zum prüfen mit der steckdose

    was ist die Niederohmmessung ??? ( kleiner 1 ohm ist das die )

    das andere hab ich alles
     
Thema:

VDE 0100 T610 Messung

Die Seite wird geladen...

VDE 0100 T610 Messung - Ähnliche Themen

  1. Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600

    Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600: Hallo Liebe Kollegen, ich bin neu hier und wollte Euch mal um Rat bitten. Ich selbst Elektrofachkraft, arbeitend in einem Industrieunternehmen...
  2. Neue DIN VDE 0100-443 und 534

    Neue DIN VDE 0100-443 und 534: Ich bin schin diverse Zeit hinter diesem Thema her: Neue DIN VDE 0100-443 und 534. Bisher habe ich die neue Norm nicht in den Händen, jedoch bei...
  3. DIN VDE 0100-701:2008-10 --> Steckdose über Badewanne

    DIN VDE 0100-701:2008-10 --> Steckdose über Badewanne: Bei unserem Neubau wurde eine Stockdose über der Badewann installiert (siehe Bild). Nach unserer Ansicht ein Verstoß gegen die o.g. DIN. UNser...
  4. DIN 57100 VDE0100 und DIN 57298 VDE0298

    DIN 57100 VDE0100 und DIN 57298 VDE0298: Hallo DIN, bzw. VDE Experten, es geht um die Normen: DIN 57100 VDE0100 und DIN 57298 VDE0298 (Teil3) Ich habe gerade in einer CE Erklärung...
  5. günstiges VDE 0100 Messgerät

    günstiges VDE 0100 Messgerät: Hallo zsm :D ich suche einen günstigen installationstester für den privatgebrauch. da ich nur armer azubi bin sollte es nicht so weit in die...