1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VDE 0113 Hochspannungsprüfung

Diskutiere VDE 0113 Hochspannungsprüfung im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Foren-Gurus ;) ich habe eine Frage zur DIN VDE 0113. Folgende Eckdaten. Schaltschrank mit einer Zuleitung von 3x1,5mm² (Schuko-Stecker)...

  1. #1 west-ice, 12.01.2015
    west-ice

    west-ice Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Foren-Gurus ;)

    ich habe eine Frage zur DIN VDE 0113.

    Folgende Eckdaten.

    Schaltschrank mit einer Zuleitung von 3x1,5mm² (Schuko-Stecker)
    darin enthalten 1 FI, 1 Sicherungsautomat 10A, 1 24V Netzteil, 1 SPS, 2 Taster mit LED

    Dieser Schaltschrank soll nun nach DIN VDE 0113 geprüft werden.
    Dies beinhaltet auch die Hochspannungsprüfung (Gerät von GM vorhanden Profitest 204/HP+)

    Da wir in unseren kleinen Abteilungsrunde einige Diskussionen dazu haben wie nun zu prüfen, was genau und wann.... (die Meinungen gehen sehr stark auseinander)
    wollte ich doch mal bei euch nachfragen.

    Es steht fest dass nach mechanischer Bearbeitung der Schaltschrank geprüft werden muss.

    Zusätzliche Fragen
    Müssen wir nun auch die zugekauften Bauteile auch mit testen? (Die ja schon geprüft sind)

    Also wäre schön wenn jemand einen kleinen Ablauf schreiben könnte... Oder Tipps hat.

    Freundliche Grüße west-ice
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kabelmafia, 12.01.2015
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: VDE 0113 Hochspannungsprüfung

    Moin,

    Ein Schaltschrank muss einer Stückprüfung nach VDE 0660-600-x unterzogen werden, nur wenn er Teil einer Maschine wird ist auch die VDE 0113-1 und weitere Normen zu betrachten. Dies trifft wohl zu...
    Die "Spannungsprüfung" oder auch Hochspannungsprüfung ist im Abschnitt 18 als eine Prüfung aufgeführt, die nicht zwangsläufig zu erfolgen hat. Der Hersteller entscheidet, ob dies nötig ist.
    Bei der Beschreibung des Ablaufes heißt es dann weiter, dass die Prüfung nicht an Bauteilen durchgeführt werden muss, die schon per Produktnorm geprüft wurden (also alles was du aus dem Katalog kaufen kannst). Ebenso kann man Bauteile auslassen, die die Prüfspannung nicht aushalten würden (müssen).

    Denk daran, es gibt auch nur ein binäres Ergebnis: Kaputt oder Bestanden.

    In der Praxis macht diese Prüfung sehr selten wirklich Sinn - nur wenn du Motoren oder Trafos neu wickelst. Ansonsten ist auch der organisatorische Aufwand um einen Prüfplatz nach VDE 0104 / BGI 891 aufzubauen deutlich zu groß.
     
Thema:

VDE 0113 Hochspannungsprüfung

Die Seite wird geladen...

VDE 0113 Hochspannungsprüfung - Ähnliche Themen

  1. Maschinenrichtlinie Prüfen nach VDE 0113-1 / EN 60204-1

    Maschinenrichtlinie Prüfen nach VDE 0113-1 / EN 60204-1: Hallo zusammen, ich will nach VDE 0113-1 / EN 60204-1 eine Maschine zur Inbetriebnahme prüfen (Drehstrom 16A und 32A). Ich habe viele Fragen die...
  2. VDE 0113 Prüfung an einem Prüfaufbau für Hydraulikventile

    VDE 0113 Prüfung an einem Prüfaufbau für Hydraulikventile: Hallo liebe Community, ich befinde mich momentan in einer Ausbildung zum Mechatroniker und bereite momentan meine Abschlussprüfung vor, in welcher...
  3. Herdanschluss VDE Prüfung Zertifikat

    Herdanschluss VDE Prüfung Zertifikat: Gibt es eine VDE Prüfung für einen Herdanschluss? Wen kann ich dafür beauftragen?
  4. Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600

    Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600: Hallo Liebe Kollegen, ich bin neu hier und wollte Euch mal um Rat bitten. Ich selbst Elektrofachkraft, arbeitend in einem Industrieunternehmen...
  5. EN 50575 / VDE 0482-575:2017-02

    EN 50575 / VDE 0482-575:2017-02: hallo zusammen.. wer hat sich damit schon näher befasst und vor allem mit den Konsequenzen die auf Uns zukommen in Zusammenhang der Doku und vor...