1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VDE / Netzfilter / Schrank

Diskutiere VDE / Netzfilter / Schrank im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Mahlzeit Jungs, Ich habe nun mein Mat für das Oberwellenproblem bei uns bekommen. Neben einer Spule ( 400V~/0,49mH ) wird auch ein...

Schlagworte:
  1. #1 Kaffeeruler, 27.04.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    Mahlzeit Jungs,

    Ich habe nun mein Mat für das Oberwellenproblem bei uns bekommen.

    Neben einer Spule ( 400V~/0,49mH ) wird auch ein Kondensator ( 400V~/ 3x32,1µF ) im Parallelbetrieb zur Spule verbaut in einem Rittal Schrank gesichert mit extra Schloss und Hauptschalter. Gespeisst wird das ganze über 4x25mm² bei 50A.


    Meine Frage:

    Muss der Schrank irgend welche Besonderheiten aufweisen ( ausser die welche dem Standort , Erdung usw betreffen )

    Muss der Schrank, die Anlage irgendwie zusätzlich gesichert werden ( ausser Hauptschalter u Sicherungen ), zb sep abdeckung Spule od Kondensator ( haben zwar berührungsschutz aber wer weiss )

    Muss der Schrank zusätzliche Warnschilder erhalten und od ähnliches...



    Ist hald das erste mal :D

    Falls jemand Vorschriften oder gute Tipps dafür kennt wäre es klasse wenn ihr mir da weiterhelfen könntet

    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: VDE / Netzfilter / Schrank

    Hallo,

    die meisten Kondensatoren haben Probleme wenn es zu warm wird.
    Hier solltest du über eine Zwangslüftung ( Ventilator ) nachdenken.
    Eskap z.B sagt , max 40 Grad.....

    Am Schrank muß ein Hinweisschild dran , welche Entladezeiten eingehalten werden müssen , bevor man den Kondensator berühren darf.

    Hat das Teil auch einen Regler ?

    Wir weisen per Schild immer daruf hin , das der Wandlereingang des Reglers nicht ohne weiteres aufgetrennt werden darf......
     
  4. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: VDE / Netzfilter / Schrank

    Nur zum Verständnis: Fabrikfertige Anlage oder planst/baust du das selber?
     
  5. #4 Kaffeeruler, 27.04.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: VDE / Netzfilter / Schrank

    @ ego

    Geplant von Fa. Schaffner ( Hardware technisch ) abgestimmt auf die Maschine
    bei dem Schrank und einbau/ aufbau halten die sich aber raus.

    Kompl. gibt es den Schrank net, oder wenn dann nicht mehr bezahlbar ;)

    Endverbraucher anlage, nicht für externe Kunden Bestimmt

    @Anni

    Regler = Nein

    nachfrage nach Lüfter habe ich auch an schaffner gestellt... beide Komponenten haben bis max. 50°C. Der Schrank ist zu max ca. 1/3 belegt und steht in normaler raumluft.

    Da ich selbst schon daran gedacht habe und du es auch erwähnst werde ich Ihn wohl einbauen.

    das mit den Entladezeiten werde ich morgen ebenfalls nochmals nachgehen...



    Gibt es sonst noch Details od Vorschriften?


    Vorab ersteinmal Dank euch beiden

    Mfg Dierk
     
Thema:

VDE / Netzfilter / Schrank

Die Seite wird geladen...

VDE / Netzfilter / Schrank - Ähnliche Themen

  1. Herdanschluss VDE Prüfung Zertifikat

    Herdanschluss VDE Prüfung Zertifikat: Gibt es eine VDE Prüfung für einen Herdanschluss? Wen kann ich dafür beauftragen?
  2. Maschinenrichtlinie Prüfen nach VDE 0113-1 / EN 60204-1

    Maschinenrichtlinie Prüfen nach VDE 0113-1 / EN 60204-1: Hallo zusammen, ich will nach VDE 0113-1 / EN 60204-1 eine Maschine zur Inbetriebnahme prüfen (Drehstrom 16A und 32A). Ich habe viele Fragen die...
  3. Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600

    Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600: Hallo Liebe Kollegen, ich bin neu hier und wollte Euch mal um Rat bitten. Ich selbst Elektrofachkraft, arbeitend in einem Industrieunternehmen...
  4. EN 50575 / VDE 0482-575:2017-02

    EN 50575 / VDE 0482-575:2017-02: hallo zusammen.. wer hat sich damit schon näher befasst und vor allem mit den Konsequenzen die auf Uns zukommen in Zusammenhang der Doku und vor...
  5. Neue DIN VDE 0100-443 und 534

    Neue DIN VDE 0100-443 und 534: Ich bin schin diverse Zeit hinter diesem Thema her: Neue DIN VDE 0100-443 und 534. Bisher habe ich die neue Norm nicht in den Händen, jedoch bei...