1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

Diskutiere Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich kenn mich bezüglich der Vorschriften der Verdrahtung in einem Zählerschrank nicht ganz so gut aus. Folgendes: Bei einem...

  1. Viper

    Viper Strippenzieher

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich kenn mich bezüglich der Vorschriften der Verdrahtung in einem Zählerschrank nicht ganz so gut aus.
    Folgendes: Bei einem Bekannten ist ein 4-feldriger Zählerschrank verbaut.
    Feld1 ist reserve(Zählerfeld), Feld2 ist der Zähler Wohnung, Feld 3 ist der Zähler der PV Anlage (30KW) und um Feld4 geht es nun.
    Oben in Feld4 sind 2 REG-Reihen mit den FI und den LS der Wechselrichter verbaut.
    Jetzt wollen in dem Stall die Elektrik neu machen. Dazu dachte ich, ich kann ja von dem Klemmstein oben aus Feld2 rüberfahren in Feld4 und dort FI, LS, Unterzähler(REG-Gerät) usw. verbauen.
    Darf ich also in diesem Feld einen anderen Stromkreis als den PV mit dazu einbauen? Oder muss ich mit Schottungen arbeiten?

    Danke für Hilfe
    Gruß
    Andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

    Der obere anschlussbereich eines Zählerschranks ist in der Hauptsache nur für die Stromkreisicherungen der Verteilerzuleitung zugelassen.

    Warum die offenbar zu dem Zähler in Feld 3 gehörenden REG in Feld 4 verbaut sind, und wieso der FI und Zwischenzähler für den Stall nicht wie üblich im zugehörigen Unterverteiler montiert werden können, ist mir schleiehaft.

    Oder ist etwa Feld 4 gar kein Zählerfeld, sondern ein Verteilerfeld?
     
  4. #3 Viper, 09.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
    Viper

    Viper Strippenzieher

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

    oh ja, das Feld4 ist ein normales Vereilerfeld. nicht verplombt. 1feldrig und 8reihig.
    im oberen bereich des zählerfeldes darf ich nichts einbauen, das weiß ich.
    der abgang der wohnung ist vermietet, den stall nutzt mein cousin aber privat.
    daher hätte ich jetzt in Feld 4 einen el. Zähler rein, um den Privatverbrauch zu zählen, den der Miter ja nicht zahlen muss.
    Einen extra Schrank für den Stall wäre ja überflüssig. Platz habe ich in den 6reihen genug. In den Stall kommen 2-3 CEE16, Licht und ein paar Schukos.
    Also FI rein, den Zähler, die LS.
    Oben wäre dann halt wie gesagt die Einspeisung der Wechselrichter.
    [​IMG]
    http://img546.imageshack.us/i/unbenannthj.jpg/
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

    Glaube kaum, dass der Mieter das akzeptiert?

    Er ist doch nicht verpflichtet deinem Vetter den Strom zu verkaufen, streng genommen ist es ihm noch nichteinmal gestattet.

    Einzig ordentliche grundlage ist ein eigener VNB Zähler auf dem noch freien Zählerplatz.
     
  6. Viper

    Viper Strippenzieher

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

    nein nein, du verstehst das falsch. hab oben mal ein bild angefügt wie der verteiler ausschaut.
    meinem vetter gehört der ganze hof. er hat das haus renoviert und vermietet es. die angrenzende scheune nutzt er aber selber privat. in der scheune ist aber die El. Einspeisung für alles. Auf dem großen Dach ist die 30KW PV Anlage. Vom Hauptverteiler wird also das Vermietete Haus versorgt. Jetzt wird aber im Stall die Elektrik neu, d.h. ich sollte in dem HV die Sicherungen dazu rein bauen.
    Den Strom nehm ich vom Zählerabgang der Wohnung. Möchte von dem Klemmstein oben parallel weg auf die Geräte im Feld 4 für den Stall. Deshalb mache ich da einen privaten Zähler rein. um den Verbrauch der Werkstatt zu sehen. Den Mieter sollte das kaum stören.
    Mir gehts eher darum, ob ich überhaupt in dieses Feld was einbauen darf, da oben ja schon die Teile der PV drin sind.
    Vor der Renovierung des Hauses wurde der Stall von einer Leitung aus der Wohnung versorgt.
    Andere Möglichkeit wäre, in das Reservefeld einen SLS rein für den Stall und ein extra Zähler. Aber das halt ich fast für übertrieben schon. Mit dem Mieter kommt man auch gut aus.
     
  7. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

    Genau dafür ist diese Verteilerfeld da.

    Genau das darfst Du nicht. Du brauchst einen Zähler in Feld 1.

    Lutz
     
  8. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

    Keine Sorge, ich habe dioch schon genau richtig verstanden.

    Stromkunde ist doch hier eindeutig der Mieter, oder? Ist dieser überhaupt willens, den Strom für deinen Vetter einzukaufen bzw. diesen vorzufinanzieren? Rechtlich darf er dass eigentlich nicht, da die VNB den weiterverkauf von Strom untersagen.
     
  9. Viper

    Viper Strippenzieher

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

    hm okay. danke für die infos. das wusste ich nicht dass das als weiterverkaufen gesehen wird. aber das machen doch eigentlich viele, z.b. wenn sie jmd. eine garage überlassen oder so. naja, wieauchimmer, der mieter hätte kein problem damit, die scheune braucht ja auch kaum strom im jahr. wenn da 50KWh zusammenkommen ist es schon viel.
    Also noch nen beglaubigten Zähler in Feld1.
    Wie sieht es aber mit Feld4 jetzt aus? Darf ich dort Stromkreise aus jedem anderen Feld mit einbauen?
     
  10. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

    Ja, einfach eine deutliche Abtrennung/Schottung einsetzen.
     
Thema:

Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft

Die Seite wird geladen...

Verdrahtung im Zählerplatz PV und Licht/Kraft - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! :-) Verdrahtung Wippschalter -> Thyristor -> Lüfter

    Hilfe! :-) Verdrahtung Wippschalter -> Thyristor -> Lüfter: Hallo zusammen, ich hab ein Problem...ich verstehe nicht, was ich falsch gemacht habe...und hoffe daher auf fachkundigen Rat. Wie auf der Skizze...
  2. Wo nummeriertes H07V-K für Zählerverdrahtung kaufen?

    Wo nummeriertes H07V-K für Zählerverdrahtung kaufen?: Nabend, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach nummerierten H07V-K 10mm² um die Zählerverdrahtungen in alten NZ-Tafeln zu erneuern....
  3. Komplette Hausverdrahtung

    Komplette Hausverdrahtung: Hallo, bin gerade neu hier im Forum. Einmal zu meiner Person. Bin 25 Jahre und gelernter Mechatroniker für Anlagen und Maschinen. Bei mir in der...
  4. Hausverdrahtung - Verständnisprobleme

    Hausverdrahtung - Verständnisprobleme: Hallo Leute, ich bin zwar Elektrotechniker, komme aber mehr aus dem Industriebereich (SPS-Steuerungen, Sensorik, Motoren, ect.) deswegen habe ich...
  5. ABB Verteilerverdrahtung bei Voltus

    ABB Verteilerverdrahtung bei Voltus: Hallo, bei Voltus finde ich 4-polige Phasenschienen von Hager, aber nicht von ABB: Die müsste z.B. PS4/12 heissen. Bekommt man die nicht bei...