1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED

Diskutiere Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich möchte gerne ich in einer Mietwohnung die Halogendeckeneinbauspots (Zwischendecke) durch LED ersetzen. Auch gute Retrofit...

  1. timtim

    timtim Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,


    ich möchte gerne ich in einer Mietwohnung die Halogendeckeneinbauspots (Zwischendecke) durch LED ersetzen. Auch gute Retrofit Leutmittel (GU5.3, 12V mit 4-8W, Ra>90) habe ich schon gekauft.


    Beim Einbau hat der Elektriker sich wohl entschieden, für (fast) jeden Spot einen eigenen E-Trafo einzubauen. Da die Mindestlast mit den LED nicht erreicht wird, muss ich etwas ändern. Da alles gut erreichbar ist und Lauft hat, würde ich das gerne selber machen. Jetzt stehe ich vor der Entscheidung:


    (1)Mittels 1:1 Tausch jeden Trafo durch einen LED-Trafo austauschen und den Rest lassen. Kosten würden für folgende Trafos zw. 70 und 110€ liegen. No-Name PB-Versand LED Trafo 0.5-15W (4,50€) oder APV-12-12 (6€) oder Goobay SET 12-15 [MM] (8€)


    (2)Teilweise könnte ich mehrere LED zusammenfassen, sofern diese gut zugänglich sind. Dazu könnte ich H05VV-F3G1,5 Leitung lose auf der Zwischendecke im Stern verlegen. Ich gehe davon aus, dass ich die vorhandenen Trafos, die noch an den übrigen stromführenden Zuleitungen hängen, entfernen und entsprechende "isolierende Kappen" montieren muss. Entsprechend kräftige Trafos z.B. von Goobay oder der MW Serien APV, LPV oder PLC sowie PLN (MM fähig). Mit MW-APV komme ich auf Gesamtkosten von ca. 76€ und Goobay 90€ zzgl. Leitung, Klemmen, Verteilerdosen etc.


    Was würdet Ihr empfehlen bzw.warum?


    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
    der Tim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 05.11.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED

    Ich würde auf 230V umsteigen

    oder mir die Verkabelung mal genauer ansehen, Skizze machen und dann dürfte sich das Leitung ziehen auch zum teil wohl von selbst erledigen

    Mfg Dierk
     
  4. timtim

    timtim Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED

    Hey, Danke für die schnelle Antwort. Umbau auf 230V möchte ich eigentlich nicht machen, da durch die Mietwohung Rückbaufähig sein soll und ich mir das nicht zutraue ;)

    Skizze habe ich bzw. weiß wie die Leitungen liegen. Daher wüsste ich auch genau, wo ich Gruppen bilden kann und wo eben nicht. Daher auch die Frage nach dem 1:1 Tausch der Trafos oder Kabel ziehen und Gruppen bilden.

    VG
    Tim
     
  5. #4 Full Flavor, 06.11.2015
    Full Flavor

    Full Flavor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED

    Welche Trafos sind den aktuell drin und welche LED sollen denn rein?

    Der Osram Trafo HTM70 z. B. funktioniert auch mit nur einer LED. Die Hochwertigeren LED gaukeln dem Trafo vor, dass das was Sie ersetzen vorhanden ist. Bei einer 4W LED (Ersatz für 20W) würde bei dem HTM70 (20-70W) funktionieren.

    Grüße
    FF
     
  6. #5 timtim, 06.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2015
    timtim

    timtim Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED


    Aktuell sind (bis auf eine Ausnahme) an jedem Spot ein ABB Speedy 50 (20-50W) dran. Das bedeutet auch, dass bis zu jedem Spot ein NYM mit 230V gelegt wurde. Da teilweise mehrere Wandschalter vorhanden sind, liegt die Verteilung wohl irgendwo in der Wand.

    Rein sollen GU 5.3 LED Spots von Müller Licht (12V AC/DC), die mir von der Farbe und Helligkeit schon mal gut gefallen (und bereits gekauft wurden).


     
  7. timtim

    timtim Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 AC DC Master, 10.11.2015
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED

    richtig ! am anfang den trafo tauschen und nicht an jeder lampe einen. halogen mit gu10 Fassung. die Fassung müßte gegen gu10 getauscht werden und der trafo raus und direkt ran an die Verkabelung wenn diese aus NYM besteht. würde aber bei LED variante bleiben und das vorschaltgerät tauschen. ist leichter und schneller.
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED

    Fassung auf GU10 tauschen macht aus einer Leuchte für Kleinspannung noch lange keine für 230V.
    Also besser alle Trafos tauschen. Dabei kann man sich noch überlegen, ob man gleich welche nimmt, die auch für Halogener 35W gehen. Dann braucht man bei evtl. Rückbau nur die Leuchtmittel wechseln oder kann auch selber gemischten Betrieb fahren, wenn das Halogenlicht in einer Ecke angenehmer ist.
     
Thema:

Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED

Die Seite wird geladen...

Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Motorverkabelung

    Hilfe bei Motorverkabelung: Moin, ich hab ein Problem mit der Verkablung eines Elektromotors und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Habe mir einen gebrauchten Motor besorgt...
  2. Problem bei der Verkabelung - Receiver defekt?

    Problem bei der Verkabelung - Receiver defekt?: Guten Abend! Vor dem heutigen Tag lief mein Receiver einwandfrei. Als ich ihn heute einschalte (via Kippschalter auf der Rückseite) kommt...
  3. Verkabelung Kompressor in KFZ

    Verkabelung Kompressor in KFZ: Hallo, ich habe vor, mir einen Kompressor in mein Auto einzubauen. Ich habe schon alles da, außer Kabel und Taster. Ein Relais war beim Kompressor...
  4. Verkabelung im Verteiler

    Verkabelung im Verteiler: Hallo Leute! Darf ich im Verteiler für die Verteilung von L1, L2, L3 und N von FI-Schalter zu den Leitungsschutzschalter anstatt der...
  5. Bitte um Hilfe - Verkabelung Anfrage

    Bitte um Hilfe - Verkabelung Anfrage: Guten Morgen ich habe einen Altbauhaus gekauft - diesse ist jedoch OHNE FI schutz - und steckdosen / Lichtschalter sind nur 2 Draht technik....