1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verkabelung im Geräteschuppen . . .

Diskutiere Verkabelung im Geräteschuppen . . . im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . . Hallo, naja er hat immerhin gefragt, warauf er noch achten muss. Man sollte ihm dann schon sagen das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #11 Hektik-Elektrik, 05.03.2008
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    6
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Hallo,

    naja er hat immerhin gefragt, warauf er noch achten muss.

    Man sollte ihm dann schon sagen das er "einen Füherschein braucht, bevor er mit seinem Auto auf der Strasse fährt".

    Das mal als Vergleich.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kalledom, 05.03.2008
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Toll, was er mit dieser Frage wohl gemeint haben mag ?
    Ganz bestimmt nicht, ob man ohne Führerschein Auto fahren darf.

    Das auch nur so als Vergleich !
     
  4. #13 Michael, 05.03.2008
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Hi,

    da stimme ich Kalle voll zu. Ich möchte nicht das es hier wie in gewissen anderen Foren ausartet. Dieses Forum ist TOLERANT. Fachleute die nicht der Meinung sind das der Fragesteller eine Antwort bekommen sollte, antworten einfach nicht.
     
  5. elo22

    elo22 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    11
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Bitte zitiere doch auf was Du antwortest. Danke.

    Den Leuchtenanschluss musst Du doch noch mit dem Schalter verbinden.

    Lutz
     
  6. #15 trekmann, 05.03.2008
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Hallo,

    Hektik hat auf geltende Gesetzte verwiesen AN DIE SICH JEDER ZU HALTEN HAT. Er beantwortet nicht die Frage aber er schreib etwas zum Thema. Bei dir und Kalle (wie auch mir) kann ich allerdings kein THemanbezogenen zusammenhang feststellen? Daher würde ich euch beide das nächste mal bitte auch einfach ruhig zu sein !!!!

    Ausarten wie in einem anderen Forum ? Er darf nichts installieren wenn er Laie ist und fertig. Was ist daran so schwer zu verstehen? Wenn er Hilfe bekommt, sollte er auch auf ALLES hingewiesen werden. Auch auf die Gefahren, ich dachte das ist ein tolerantes Forum?? Aber anscheinen darf man Helfen, aber keine Gefahren erwähnen und ja nicht sagen er dürfte ist nicht!! Immer das gleiche egal in welchen Forum. Drüben wird man wenigstens von dem Mods besser behandelt ...!

    MFg MArcell
     
  7. #16 kalledom, 05.03.2008
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Warum bleibst Du dann nicht "Drüben", statt hier Öl ins Feuer zu gießen ?
    Du kannst gerne einem Kind erklären, was gefährlich ist. Jeder Erwachsene sollte für sich entscheiden, in welche Gefahr er sich begibt.
    Wenn Du mit dem Auto 80 statt erlaubter 50 fährst, möchtest Du auch nicht von Jedermann gerügt werden und selber entscheiden, ob es gefährlich ist oder nicht und ob Du dafür eine "Knolle" bezahlst oder Einspruch erhebst.
     
  8. #17 trekmann, 05.03.2008
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Hallo,

    wieso? Ich bin doch in beiden aktiv :D.

    Jetzt ist die Frage wo. In der Stadt? Dann sind 80km/h verboten. Es dürfen nur 50km/h gefahren werden und fertig. Nicht erwischt zu werden ändert nix an der Tatsache das es verboten ist. Es liegt nicht in deiner Hand zu entscheiden ob 80km/h ook sind oder nicht. Es darf nur 50km/h gefahren werden und fertig. Alles andere ist und bleibt verboten!!! So ist es hier auch, es ist un bleibt nunmal verboten.
    Die Gefahren kann wohl eine Laie bei weiten nicht so einschätzen wie ein Fachmann. Ansonsten währe er ja Fachmann.

    Ich habe nix dagegen wenn ein Laie Leitungen verlget oder kleinigektiten macht. Aber immer nur unter Aufsicht und Kontrolle ob alles nach Norm erlegit wurde. Ich mache mir einfach Sorgen um das LEben der Person die es macht und von den Personen die die Installation benutzten.

    MFg Marcell
     
  9. #18 viktor12v, 05.03.2008
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Also ich bin zwar noch nicht lange in diesem Forum, aber wenn das so weitergeht werde ich dieses Forum mit sicherheit n i c h t weiterempfehlen.
    Mir fallen da noch andere Worte hiezu ein, aber ich will mich nicht mit so wie manchen anderen Forumsbenutzern hier auf eine Seite stellen!! Da halte ich lieber meine Finger ruhig und denke mir so meinen Teil!

    Lösungsvorschläge für die Fragen - Probleme von Jeens kann ich hier fast keine von Euch lesen, es wird nur blöd herumgelabert!!!!!
    Die Idee von solchen Forumen, das man anderen Mitmenschen ein wenig weiterhelfen kann, wird hier in fast keiner Weise befolgt.

    mfg Viktor
     
  10. ego

    ego Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    6
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Sorry, aber ich muss Trekman zustimmen. Einem Laien auf gefährdungen hinzuweisen, ist nicht mehr wie Richtig!

    Und es gibt halt dinge die man nicht mal eben in einem Forum erklären kann.

    Was nicht bedeutet das nicht geholfen werden soll!


    Ich sehe Täglich von Laien zusammengebaute, teilweise Lebensgefährliche Basteleien, die alle mehr oder auch weniger funktioniert haben, und von denen der Errichter bestimmt der Meinung ist das er etwas tolles vollbracht hat!

    Und wem einfachste dinge wie eine Ausschaltung bzw. die Funktion einer Wagoklemme erklärt werden muss, dem darf imho auch der Rat gegeben werden einen Fachmann mindestens zur Beratung hinzuzuziehen.
     
  11. #20 kabelaffe, 05.03.2008
    kabelaffe

    kabelaffe Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verkabelung im Geräteschuppen . . .

    Hi @all,
    ich glaub das "wir Fachleute" eigentlich gleicher Meinung sind!

    Einerseits wollen wir helfen,
    andererseits müssen wir auf Gefahren hinweisen.

    O.K. ich find diesen ständigen Verweiss auf http://www.elektrikforen.de/benutze...ien-und-nicht-konzessionierte-fachkr-fte.html nicht unbedingt immer für angebracht (weil dieser eine eigene Interpretation ist).

    Aber dennoch sollte IMMER darauf hingewiesen werden das "laienarbeit" von einem ausgebildeten Eli überprüft wird (mit entsprechendem Gerät).
    ---Man achte auf das Wort ausgebildet, ...damit meine ich nicht zwingend einen eingetragenen Eli.:rolleyes:
     
Thema:

Verkabelung im Geräteschuppen . . .

Die Seite wird geladen...

Verkabelung im Geräteschuppen . . . - Ähnliche Themen

  1. Werkstattverkabelung Do It Yourself

    Werkstattverkabelung Do It Yourself: Hallo, wir haben keine kleine Hobbywerkstatt, die jetzt aber Stück für Stück mehr und mehr gewerblich genutzt wird. Da das Gebäude aber 40 Jahre...
  2. Verkabelung Fibaro vs. Aeotec Dimmer

    Verkabelung Fibaro vs. Aeotec Dimmer: Hallo, ich verwende derzeit einen Fibaro Dimmer an drei verschiedenen Orten und an einer Stelle arbeitet der Dimmer leider nicht wie gewollt....
  3. Garagen / Werkstatt Verkabelung

    Garagen / Werkstatt Verkabelung: Hallo Zusammen, Ich möchte zu meiner Garage ein ca. 70meter langer Erdkabel NYY-J verlegen. Angeschlossen im Verteiler Schrank im Keller und dann...
  4. Ich werd' aus der Verkabelung meiner Sprechanlage nicht schlau

    Ich werd' aus der Verkabelung meiner Sprechanlage nicht schlau: Hallo! Ich habe eine Sprechanlage im Haus (70er Jahre), die ich etwas auf-/umrüsten möchte. Momentan entzieht sich die Verkabelung meinem...
  5. Suche Rat - Verkabelung für elektrischen Rolladen Somfy Ilmo 50

    Suche Rat - Verkabelung für elektrischen Rolladen Somfy Ilmo 50: Die Rollläden wurden professionell eingebaut, jetzt fehlt nur noch die Verkabelung. Der Stromausgang in der Wand besteht aus einem blauen, einem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.