1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

Diskutiere Verlegung Herdanschluss - welches Kabel im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, Ich möchte den Herdanschluss (3 Phasen, Schutz-, Nullleiter) um ca. 5 m verlegen. Ist es zulässig, dazu eine Installationsleitung (NYM-J)...

  1. MuBa

    MuBa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich möchte den Herdanschluss (3 Phasen, Schutz-, Nullleiter) um ca. 5 m verlegen. Ist es zulässig, dazu eine Installationsleitung (NYM-J) mit 5 x 2,5 mm² von der Dose bis zum Herd zu führen, diese dort in eine Lüsterklemme (an der Wand fixiert) zu legen, um von da aus mit einer flexiblem Litzenleitung (selber Querschnitt) an den Herd zu gehen?

    Betonung liegt auf Installationsleitung. Oder muss eine flexible Leitung von der Dose wegführen? Die Installationsleitung erscheint mir besser geeignet für die Überbrückung der größeren Strecke...

    Danke für Hinweise!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jörg67, 17.04.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

    Das siehst Du völlig richtig mit dem NYM, aber mit der an der Wand fixierten Lüsterklemme meinst Du ja hoffentlich eine Aufputz Herdanschlußdose, gelle ;)
     
  4. MuBa

    MuBa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

    Ja, genau diese Aufputzdose meine ich ;)

    Warum ich das überhaupt frage: Zu mir wurde heute getragen, dass NYM Aufputz unzulässig ist ... Ein Monteur (keine Ahnung, was für eine Ausbildung) für den E-Herd meinte das.
     
  5. #4 tobby78, 17.04.2010
    tobby78

    tobby78 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

    das kannst du machen, verbinde die beiden NYM Leitungen mit Wagoklemmen und schaffe in dem Küchenschrank einen Zugang zu dieser Dose, dann würde ich einen kleinen Kabelkanal nehmen um eine saubere Installation zu haben.
    Am Ende die schon erwähnte Geräteanschlussdose und dann die Leitung in flammwidriger Ausführung (SHIF) zum Herd.
     
  6. #5 Jörg67, 17.04.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

    Aua :D

    Wenn man fest Aufputz installiert, dann nimmt man eben gerade NYM.
    Dabei ist es, in diesem Fall, dann auch egal ob in Rohr, in Kanal oder mit Schellen an die Wand gekloppt.

    Ich würde auch nen kleinen Kanal nehmen, ist am einfachsten.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 17.04.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

    Ist das net en wenig übertrieben, wenn mann bedenkt das selbst die Hersteller nur H05 mit liefern und keine silikonleitung ala Sihf

    Mfg Dierk
     
  8. #7 tobby78, 18.04.2010
    tobby78

    tobby78 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel


    Sicher ist sicher, zumal ich kein freund davon bin den Anschluss unmittelbar hinterdem Herd zu haben. dann sind die fertigen Anschlussleitungen zu kurz.

    Sichergehr auch H05 falsch ist es jedoch nicht
     
  9. #8 Lötauge35, 18.04.2010
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel


    (NYM-J) mit 5 x 2,5 mm² von der Heranschlußdose dann direkt zum Herd verlegen und im Herd anklemmen.

    Eine weitere Herdanschlußdose ist nicht erforderlich.
     
  10. #9 Jörg67, 18.04.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

    Flexibler Anschluß mit NYM? Nicht wirklich oder.
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

    Dann besser...

    Herdanschlussleitung H05VV-F 5G2,5, weiß, 5 m
     
Thema:

Verlegung Herdanschluss - welches Kabel

Die Seite wird geladen...

Verlegung Herdanschluss - welches Kabel - Ähnliche Themen

  1. Kabel Verlegung von Keller bis in Garage für 32A-CEE Stromverteiler

    Kabel Verlegung von Keller bis in Garage für 32A-CEE Stromverteiler: Hallo, bräuchte ein paar Tips von euch. Ich möchte vom Keller zur Garage ein Starkstromkabel verlegen um dort ein Stromverteiler für 32A-CEE...
  2. Verlegung in der Decke

    Verlegung in der Decke: Ich suche einen Hinweis zur Verlegung von Leitungen in der Decke. Mir war, als ob in den einschlägigen Regelungen dazu ein paar Worte verloren...
  3. Welcher Kabelquerschnitt / Verlegung für

    Welcher Kabelquerschnitt / Verlegung für: Hallo, nachdem die Dimensionierung des 2ten Durchlauferhitzers geklärt ist...
  4. Verlegungsart im Neubau

    Verlegungsart im Neubau: Guten Abend. Ich plane ein Neubau. Ich bin Industrieelektroniker. Also mit Elektrik kenne ich mich aus. Aber leider nicht in Häusern. Ich dachte...
  5. Leitungsverlegung im Obergeschoss im Estrich

    Leitungsverlegung im Obergeschoss im Estrich: Hallo, ich bin immer noch relativ neu hier und mir wurde in meinem letzten Beitrag sehr geholfen. Vielen Dank nochmal. Wir renovieren/sanieren...