1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verständnisfrage: Anschluss eines Dimmers

Diskutiere Verständnisfrage: Anschluss eines Dimmers im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Abend! Ich möchte gerne meinen alten Lichtschalter durch einen Dimmer ersetzen und habe dazu eine kurze Verständnisfrage: Einen halben...

  1. #1 Keller, 18.10.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.10.2008
    Keller

    Keller Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!

    Ich möchte gerne meinen alten Lichtschalter durch einen Dimmer ersetzen und habe dazu eine kurze Verständnisfrage:

    Einen halben Meter unter dem Lichtschalter befindet sich eine Steckdose. Dem Kabelverlauf nach sieht es so aus, dass der Lichtschalter und die Steckdose parallel geschaltet sind; also an einer gemeinsamen Phase hängen.

    Dazu habe ich mal folgendes Schaltbild skizziert ;-)

    http://www.convos08.de/keller/schaltbild.jpg

    Mein Dimmer hat 2 Klemmen, welche folgendermaßen beschriftet sind:
    http://www.convos08.de/keller/schaltbild2.jpg
    Nun meine Fragen:

    1.) Was passiert nach dem Dimmereinbau mit der Phase, die vorher vom Lichtschalter zur Steckdose gegangen ist?
    Wird die ggf. mit der Phase, die vom Sicherungskasten kommt, zusammen in eine Klemme vom Dimmer gesteckt?

    2.) In welche Klemme vom Dimmer kommt die Phase und in welche der Schaltdraht von der Lampe?
    Die Bedienungsanleitung des Dimmers macht dazu leider keine Angaben, weil dort andere Modelle aufgeführt sind, als ich geliefert bekommen habe.

    3.) Ist der Einsatz eines Dimmers in dieser Parallelschaltung überhaupt möglich?
    Liege ich da richtig, dass die Einstellung des Dimmers sich nur auf den Schaltdraht auswirkt und die Phase zur Steckdose (wenn man sie denn mit dem Dimmer verbunden hat) "unverändert", also nicht gedimmt wird?

    4.) Beim Anschluss der zu dimmenden Deckenlampe habe ich damals festgestellt, dass dort eine schwarze, eine blaue und eine grün-gelbe Ader vorhanden ist. Was ist mit der lilalen Ader aus dem Schalter geworden?


    Ich bin euch sehr für eine Antwort dankbar!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuschel, 18.10.2008
    Wuschel

    Wuschel Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    AW: Verständnisfrage: Anschluss eines Dimmers

    Hallo Keller,

    Zu Deinem Bild: Der "Rosa" Draht ist nicht N, sonder der geschaltete P.
    Einen N bekommt die Lampe (normalerweise) direkt von der Abzweigdose.

    Frage 1: Ja, beide unter eine Klemme.
    Frage 2: P (beide) kommt auf den Pfeil (rechtes Bild). Lampendraht kommt auf Pfeil mit ~ (linkes Bild).
    Frage 3: Ist i.O. und Steckdose behält volle Spannung.
    Frage 4: Aus der lila Ader wurde "durch magische Kraft" eine Schwarze in der Abzweigdose... hoffentlich. ;)

    Alles klar?
    Gruß Wuschel
     
    Keller gefällt das.
  4. Keller

    Keller Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verständnisfrage: Anschluss eines Dimmers

    Stimmt, das macht auch so mehr Sinn :rolleyes:

    Vielen Dank für deinen Beitrag, du hast mir sehr weitergeholfen!
    Ich werde es morgen mal ausprobieren!

    Das mache ich bei komplexeren Sachen auch!
    Ich mache auch nur das, was ich mir zutraue und wovon ich sicher weiß, dass das technisch in Ordnung ist! :)
     
  5. Keller

    Keller Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verständnisfrage: Anschluss eines Dimmers

    Wollt mich nochmal bei euch bedanken, es hat nach eurer Anleitung wunderbar funktioniert!
     
Thema:

Verständnisfrage: Anschluss eines Dimmers

Die Seite wird geladen...

Verständnisfrage: Anschluss eines Dimmers - Ähnliche Themen

  1. Verständnisfrage zum Drehstrom-Hausanschluss

    Verständnisfrage zum Drehstrom-Hausanschluss: Hallo Elektriker:-) Ich hab da ein kleines Verständnisproblem. Habe mir gerade mal unseren Hausanschlusskasten angeschaut. Er ist transparent,...
  2. Verständnisfrage Erdung Einfamilienhaus (Baujahr 1962)

    Verständnisfrage Erdung Einfamilienhaus (Baujahr 1962): Hallo allerseits, ich habe mir viele der hier geposteten und diskutierten Antworten angeschaut, dennoch werde ich nicht schlau(er) daraus - bzw....
  3. Negativ Generator Verständnisfrage

    Negativ Generator Verständnisfrage: Hallo Miteinander, könnt ihr mir bitte bei folgenden Fragen helfen: 1.) findet bitte das Bild, kann hier ein elektrisches Feld zwischen den...
  4. Flachbatterie Verständnisfrage

    Flachbatterie Verständnisfrage: Hi, mal eine Frage zu Flachbatterien. Dort sind ja so wie ich es kenne 3 AA-Zellen, in der Regel R6 in Reihe geschalten. Die Amperestunden der...
  5. Altbau, keine Erde, Verständnisfragen...

    Altbau, keine Erde, Verständnisfragen...: Hallo Miteinander, das wird etwas ausführlich, aber vielleicht kann der eine oder andere darüber lachen. ich wohne seit ein paar Tagen in einer...