1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verstärker von 0,5V auf 9V

Diskutiere Verstärker von 0,5V auf 9V im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Leute, gleich mal vorweg...ich hab von elektrotechnik nicht wirklich viel ahnung aber Ideen die ich gerne umsetzen würde ;-) und wär aber...

  1. #1 Pascal91, 11.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2012
    Pascal91

    Pascal91 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    gleich mal vorweg...ich hab von elektrotechnik nicht wirklich viel ahnung aber Ideen die ich gerne umsetzen würde ;-) und wär aber über antworten sehr erfreut.

    ich hab von einem Mirkofon irgendwas um die 0,5V un will diese verstärken auf ca. 9V das ich damit ein wechsler Relais schalten kann. Dies soll mir dann an einem LED Streifen die Farbe von Rot auf Blau umschalten. Soll aber nicht dauerhaft umschalten sondern einfach nur Ton (bei mir ein schlag auf ne Trommel) dann umschalten auf blau und dann wieder direkt auf rot...also nur ein kurzes aufleuchten. Als mögliche Stromquelle hab ich eine 12V Rollerbatterie.
    Löten kann ich, ich brauch jmd der mir evtl einen Schaltplan bzw ne Anleitung schreiben/zeichnen kann das ich das dann zusammenbasteln kann ;-) bin auch offen für andere Ideen und Vorschläge.
    Die ganze Sache ist mobil deshalb auch ne 12V Rollerbatterie.
    Falls noch infos nötig sind einfach melden ;-)
    achja und das ganze sollte so klein wie möglich gehalten werden da ich das je 4 mal brauche und sofern möglich nicht all zu teuer. villt max. 50€ alle 4 zusammen...wie gesagt sofern halt möglich ;-)

    Vielen Dank schonmal :-)

    Gruß Pascal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 süddeutshland_elektriker, 11.10.2012
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verstärker von 0,5V auf 9V

    Schau mal nach Schaltbeispieeln, google Stichwort: "voice activated switch"

    Gibt es übrigens mit Tastfunktion (das willst Du) und Flipflop-Funktion (der klassische An/Aus Schalter).
     
  4. #3 Pascal91, 11.10.2012
    Pascal91

    Pascal91 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verstärker von 0,5V auf 9V

    Mein englisch ist leider ziehmlich schlecht:Hammer:... daher wirds damit nix aber danke trozdem ;-)
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Verstärker von 0,5V auf 9V

    Hallo
    Nimm ganz einfach so einen Verstärker
    Mono-Einbauverstrker MITEC - HiFi/Car-HiFi/Video/TV - HiFi - Verstrker - Pollin Electronic
    Klemme an den Lautsprecherausgang so einen Gleichrichter an
    Gleichrichter - Bauelemente / Bauteile - Aktive Bauelemente - Gleichrichter - Pollin Electronic
    (die 2 mittleren Anschlüsse)
    An die anderen beiden Anschlüsse klemmst du diesen Elko und die Relaisspule
    (langer draht vom Elko an den Gleichrichteranschluss mit der Schräge)
    Elko, radial - Bauelemente / Bauteile - Passive Bauelemente - Elkos / Goldcaps - Pollin Electronic
    und z.B. dieses Relais
    Relais Finder F40527-05 - Bauelemente / Bauteile - Mechanische Bauelemente - Relais / Zugmagnete - Pollin Electronic
     
  6. #5 Pascal91, 12.10.2012
    Pascal91

    Pascal91 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verstärker von 0,5V auf 9V

    @bigdie:

    hab bei conrad ein Vorverstärker mit Kondensator-Mikrofon Bausatz 9-12 V/DC Ausgangsleistung 500mV gefunden.

    Conrad Vorverstärker mit Kondensator-Mikrofon Bausatz 9 - 12 V/DC Ausgangsleistung 500 mV im Conrad Online Shop | 195375

    Könnte ich den benutzen anstatt den Mono-Einbauverstärker? Der wäre Platzmäßig besser geeignet. Aber wenn es von der leistung was das ding rausbringt nicht reichen würde müsste es halt so gehn... als kleine anmerkung nebenbei...ich hatte vor diesen Mikrofonbausatz als das mikrofon zu benutzen das ich vorher schon genannt hab eben mit der ausgangsleistung 500mV oder 0,5V.

    Aber ansonsten klingt die ganze geschichte für mich recht verständlich und einfach

    Danke ;-)
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Verstärker von 0,5V auf 9V

    Aus diesem Bausatz kommt nicht genug Leistung, für das Relais. Es kann allerdings sein, je nach Mikrofon, das du evtl noch so einen Vorverstärker vor die Mono Endstufe setzen musst.
    Als Endstufe ist da eher sowas geeignet
    Kemo Verstärker-Modul M032N Baustein 6 - 16 V/DC Ausgangsleistung 12 W im Conrad Online Shop | 117560
    Da gibt es aber noch keinen Lautstärleregler, und den brauchst du bestimmt, um die Umschaltschwelle einstellen zu können.
     
  8. #7 Pascal91, 12.10.2012
    Pascal91

    Pascal91 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verstärker von 0,5V auf 9V

    Also heist das dann, wenn ich´s richtig verstanden habe, ich nehm diesen vorverstärker den ich meinte un deine endstufe und könnte dann mit den anderen bauteilen (gleichrichter dann elko) ein relais schalten. Könnte ich damit dann dieses relais schalten?

    Serie 36 DC-Printrelais Finder 36.11.9.012.4001 12 V/DC 1 Wechsler 10 A 30 V/DC/250 V/AC (AC1) 2500 VA im Conrad Online Shop | 503078

    hab die schaltung vor ca. 2 std zusammen gebastelt nur ohne dieses Mikrofon gedudel. also mit nem normaln Schalter. und das ganze an ein 12v Netzteil gehängt das ich noch von nem uralt labtop hab und es funktioniert auch.

    Am sonntag hab ich wieder Musikprobe da kann ich die ganze sache mal fotografieren dann kann ichs dir auch besser erklären was ich vorhabe ;-)
     
Thema:

Verstärker von 0,5V auf 9V

Die Seite wird geladen...

Verstärker von 0,5V auf 9V - Ähnliche Themen

  1. Differenzverstärker Ausgangspannung mit Bereich von 10 bis 1 V

    Differenzverstärker Ausgangspannung mit Bereich von 10 bis 1 V: Hallo, ich habe ein Problem beim erstellen einer Schaltung mit einem Differenzverstärker. Ich möchte diese Schaltung nutzen für folgenden Zweck:...
  2. Aufgabe zur Dimensionierung von nichtinvertierendem Verstärker

    Aufgabe zur Dimensionierung von nichtinvertierendem Verstärker: Hi, ich hab kurz mal eine Frage zu einer Aufgabe: Es soll ein nichtinvertierender Verstärker mit einer Spannungsverstärkung von fünf...
  3. Verstärkung von 0,03V auf 1V mit Analogverstärker

    Verstärkung von 0,03V auf 1V mit Analogverstärker: Tach-chen, wer kennt einen Baustein, mit dem ich möglichst genauf von 0,03 auf 1Volt verstärken kann? Habe leider nur 5V Versorgungsspannung.
  4. Auswahl von Kabel und Verstärker

    Auswahl von Kabel und Verstärker: Hallo Zusammen, ich bin ziemlich neu. Ich habe ein Problem und hoffe den Beitrag hier zu finden. Mein Prof. verlangt von mir im rahmen eines...
  5. Realer Operationsverstärker Frequenzverhalten eines TP 1. Ordnung

    Realer Operationsverstärker Frequenzverhalten eines TP 1. Ordnung: Hallo, ich bin neu im Forum und hoffe erst einmal, dass ich im richtigen Unterforum schreibe. Meine Frage ist folgende: Warum wird das...