Virus auf der SPS

Diskutiere Virus auf der SPS im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Stuxnet, ein Virus der auch eine SPS lahm legen kann... ein erschreckendes Bsp. was uns bevorstehen kann Stuxnet in deutschen Industrieanlagen |...

  1. #1 Kaffeeruler, 06.10.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.161
    Zustimmungen:
    183
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ebt'ler, 06.10.2010
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Virus auf der SPS

    Eine echt interessante Sache. Man Stelle sich vor welche Bereiche der Wirtschaft, des öffentlichen Lebens alle betroffen wären. :eek:
    Aber genaugenommen ist es kein Virus, sondern ein Wurm. :rolleyes:
     
  4. #3 NachtHacker, 06.10.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    8
    AW: Virus auf der SPS

    Na ja, das war der Virus / Wurm der gegen Iran und China eingesetzt wurde... Es ist halt nur eine Frage der Zeit, bis er dann zu uns kommt!
    Hat aber nur Siemes-SPS befallen, weil die halt auch ziemlich stark verbreitet sind.
    Ein Glück, dass wir in unserer Firma nur Beckhoffklemmen (TwinCAT) verwenden. Aber hier könnte sich natürlich auch ein Virus breit machen, dann die SPS wird ja ganz normal an einem Windows-PC programmiert, der über das Firmennetzt auch Zugang zum Internet hat. Dann beim Erzeugen eines Bootprojektes - und schwupps schon könnte ein Virus auf der SPS sein!
    Ich hoffe dass die SPS-Softwarehersteller sich was einfallen lassen!
     
  5. #4 ebt'ler, 06.10.2010
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Virus auf der SPS

    Es gibt auch Quellen, die davon ausgehen, dass China den Wurm gegen Indien angesetzt hat.
    Also das sind alles nur Spekulationen, genau weiß es z.Z. kein öffentliches Medium.
    Aber China ist führend darin SCADA-Anwendungen vor Fremdzugriff zu schützen. Und China hat auch schon einige erfolgreiche Angriffe auf das Energieversorgungssystem, die Ölverteilungsanlagen und einige Großunternehmen der USA gefahren.
    Also ein durchaus ernstzunehmender Gegner im "Cyber-Krieg". :eek:
     
  6. #5 Kaffeeruler, 06.10.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.161
    Zustimmungen:
    183
    AW: Virus auf der SPS

    Mir reichen schon die masch. aus China, da brauch i net noch den passenden Wurm dazu :D

    Ich stell es mir gerade vor... Montag morgens die EDV anrufen... 1x Toner u 1x Virenscan an der Drehbank :D

    Wie gut das unsere Anlagen net im Netz hängen, so wie ich mein Glück kenne...
    Wobei ich es gern mal sehen würde :D


    mfg Dierk
     
  7. #6 NachtHacker, 06.10.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    8
    AW: Virus auf der SPS

    Na ja, solange man nicht persönlich betroffen ist, da mag das ja ganz wizig sein, aber stell dir mal vor, so ein Virus/Wurm schleicht sich in ein Atomkraftwerk ein, na denn gute Nacht! Da werden Millionen ausgegeben um sie vor Terroranschlägen und Flugzeugabstürzen sicher zu machen und dann reichen ein paar Codezeilen zum drohendem Supergau!
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.098
    Zustimmungen:
    198
    AW: Virus auf der SPS

    Ein Virus in der Energieversorgung wäre auch nicht schlecht 2Wochen Stromausfall in Europa, am besten im Winter bei -15°, da brauchen wir keinen Terroranschlag mehr.
     
  9. #8 alterlich, 07.10.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    5
    AW: Virus auf der SPS

    bis vor 7 Jahren haben sich die leute noch drum gerissen mit der concorde und sub286 bordrechnern in die usa zu fliegen. ähnlich laufen auch heute noch zig hochbrisante anlagen mit rechnertechnik von vor 20jahren. es ist nur eine frage der zeit, bis es hier "natürliche" Ausfälle gibt.....einen wurm braucht´s also eigentlich gar nicht dazu.
    Andererseits lassen sich solche rechner auch nicht mit modernen viren infizieren :D. und die russischen kraftwerkssteuerungen mit Zuse Z1 einheiten sind ohnehin nur empfindlich gegen röhrenausfall und relaisklemmer.....:D:D
    -also alles in butter....der wurm soll ruhig kommen:D
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 trekmann, 14.11.2010
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    11
    AW: Virus auf der SPS

    Solange Code drauf läuft kann auch ein Virus/Trojaner geschrieben werden ;). Man sieht es ja an der SPS. Die habe auch keine hohe Leistung und modernes OS, aber Stuxnet läuft trotzdem.

    Hier mal ein paar neue Infos:

    Quelle

    Habe den interessanten Teil mal markiert. Ich stelle mir grade vor, dass bei meiner Brennstoffzelle ein Virus über die SPS angreift. Was der für Schaden anrichten können :eek:! Immerhin könnte der sämtliche eingebauten Sicherheitseinrichtungen lahm legen. Einfach Krank ...
     
  12. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.098
    Zustimmungen:
    198
    AW: Virus auf der SPS

    Wenn ich mir das so durchlese, kommt der Virus bestimmt vom CIA und dient dazu das Iranische Atomprogramm zu sabotieren. SPS zu sabotieren funktioniert aber nur, wenn der Virus auch irgendwie auf die SPS kommt. Die wenigsten sind doch online.
     
Thema:

Virus auf der SPS

Die Seite wird geladen...

Virus auf der SPS - Ähnliche Themen

  1. Neue Multi-Boot DVD mit Antivirusprogrammen.

    Neue Multi-Boot DVD mit Antivirusprogrammen.: Hallo zusammen, der aktuellen PC-Welt 06-2018 Plus Ausgabe liegt eine Boot DVD mit 10 Scannern und einigen Tools bei. Bitdefender, Kaspersky,...
  2. Transporter Crafter Umbau auf Elektroantrieb, ohne nachzutanken!

    Transporter Crafter Umbau auf Elektroantrieb, ohne nachzutanken!: Hallo, ich kenne mich damit leider nicht so ganz damit aus, aus diesem Grund frage ich. Wie viel Energie (Ampere) bringt eigentlich so ein...
  3. Elektriksanierung - Ablauf bei bewohntem Haus?

    Elektriksanierung - Ablauf bei bewohntem Haus?: Guten Morgen, ich bin neu im Forum und habe schon diverse Themen vorab durchgelesen, leider direkt zu meiner Frage keine Antwort gefunden. Ich...
  4. Golf Trolley Alligator GT 380 PRO elektrisch, läuft nicht

    Golf Trolley Alligator GT 380 PRO elektrisch, läuft nicht: Guten Tag Die 12 Volt Batterie ist geladen. Nach Anschluss läuft de Achse rückwärts. ( leerlauf ) Der Pontii reagiert nicht, hatte den ewigen...
  5. Bauteil auf Platine? Rotex Heizung

    Bauteil auf Platine? Rotex Heizung: Guten Tag Ich habe das Problem das ich nicht weiß oder heraus finde um welches Bauteil es sich hierbei handelt (grau). Sobald ich Spannung auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden