1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vorschrift zur Farbwahl von Elektroinstallationssymbolen

Diskutiere Vorschrift zur Farbwahl von Elektroinstallationssymbolen im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo liebes Forum, ich habe da derzeit ein kleines Problem. Ich wurde durch meinen Auftraggeber dazu aufgefordert, die Farbwahl meiner...

  1. #1 JollyJumper83, 27.01.2011
    JollyJumper83

    JollyJumper83 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich habe da derzeit ein kleines Problem. Ich wurde durch meinen Auftraggeber dazu aufgefordert, die Farbwahl meiner Elektroinstallationssymbole in meinen Plänen, der Architektonischen Farbwahl anzupassen.
    Sprich
    Neu - Rot
    Abbruch - Gelb
    Betsand - Cyan

    Diese Farbwahl ist jedoch nur auf Einrichtungsgegenstände anzuwenden, ich sehe mich als Fachplaner für Elektrotechnik nicht als Planer für Einrichtungsgegenstände. Immerhin sind einigen Sysbolen bedeutungen zugewiesen die durch eine bestimmte Farbwahl hervorgehoben werden. Stichpunkt: Potentialausgleich ist min. grün darzustellen.

    Jetzt wollte ich euch mal Fragen gibt es eigentlich eine DIN oder andere Vorschrift die einen gewissen Teil der Farbwahl vorgibt ?

    Ich handhabe das eigentlich so, das ich in meinen Plänen die unterschiedlichen Gewerke (EDV, Starkstrom, Potentialausgleich, Beleuchtung) in unterschiedlichen Farben darstellen werden. Dies dient der Übersichtlichkeit.
    Denn ich meine in irgendweiner Vorschrift mal gelesen zu haben das Pläne grundsätzlich übersichtlich darzustellen sind.

    Hoffe mir kann wer weiterhelfen.

    MfG Simon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kabelmafia, 28.01.2011
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: Vorschrift zur Farbwahl von Elektroinstallationssymbolen

    Moin,

    grundsätzlich gibt es die DIN EN 61082 und die Normreihe DIN VDE 0040.
    Für andere Fachdiszipline werden andere spezielle Normen angewandt. Ich keine die genannte Farbcodierung auch, kann dir aber nicht sagen, wo sie herkommt.
     
Thema:

Vorschrift zur Farbwahl von Elektroinstallationssymbolen

Die Seite wird geladen...

Vorschrift zur Farbwahl von Elektroinstallationssymbolen - Ähnliche Themen

  1. vorschriften zur kennzeichnung von beleuchtungsmitteln

    vorschriften zur kennzeichnung von beleuchtungsmitteln: hallo, ich wollte hier mal fragen ob mir hier einer sagen kann welche kennzeichnung auf einem elektrobauteil ( in diesem fall eine lampe )...
  2. BGV A3 ---> DGUV Vorschrift 3

    BGV A3 ---> DGUV Vorschrift 3: Weiß jemand, ob es bei der "Umstellung" einen Termin gibt? Können die Prüfplaketten alt noch verwendet werden? Plaketten mit dem Aufdruck " DGUV...
  3. Vorschriften Moderniesierungsdauer Elektroinstallation

    Vorschriften Moderniesierungsdauer Elektroinstallation: Hallo Forenmitstreiter, über mich hab schon was bei "Vorstellungen" geschrieben, wen es interessiert, hier gehts lang ->...
  4. Vorschrift wo eine unterverteilung hin darf und wo nicht?

    Vorschrift wo eine unterverteilung hin darf und wo nicht?: Moin, Eine kleine frage. Es geht um einen Eingang der zu einerm Büro führt. Dieser Eingang ist zu gleich der 2 notausgan aus dem gebäude. Und nun...
  5. Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

    Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?: Hallo, ich habe mal wieder eine Frage: Aktuell wurde bei mir eine Wand im Bad versetzt. In der alten Wand liefen Kabel lang, die nun im Estrich...