Wallbox anschließen

Diskutiere Wallbox anschließen im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich möchte meine easee home Wallbox selbst installieren (und anschließend abnehmen lassen). Eine bereits bestehende Steckdose,...

  1. #1 Stoffel84, 06.11.2021
    Stoffel84

    Stoffel84 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte meine easee home Wallbox selbst installieren (und anschließend abnehmen lassen).

    Eine bereits bestehende Steckdose, die bislang mit 16A abgesichert möchte ich daher einfach durch die Wallbox ersetzen.

    Die easee benötigt einen FI Typ A im Schaltschrank. Nun bin ich auf einen kombinierten LS/FI Schalter gestoßen:
    "Siemens FI/LS-Schalter kompakt 6kA Typ A 30mA B16FI/LS-Schalter 5SV1 in nur 1 TE"

    Kann ich also einfach den bisherigen 16A LS Schalter durch dieses Kombiding ersetzen?

    Viele Grüße und Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wallbox anschließen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.058
    Zustimmungen:
    353
    Was für eine Wallbox ist denn gemeint?
     
  4. #3 Stoffel84, 06.11.2021
    Stoffel84

    Stoffel84 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Es ist die "easee home" Wallbox.
    Ich habe die Anleitung mal in den Anhang gepackt.
     

    Anhänge:

  5. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.058
    Zustimmungen:
    353
    Da steht aber in der Anleitung was anderes( FI ist inegriert)
     
  6. #5 Einsfünfquadrat, 07.11.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    26
    Hallo,
    wo steht eigentlich, dass man so eine Wallbox nicht über einen 16A CEE Stecker anschließen darf?
     
  7. toshi

    toshi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    50
    Warum sollte man das nicht dürfen? Wenn die 16A reichen?
    Die CEE Steckverbindung ist schließlich für 16A Dauerlast ausgelegt.

    Bloß ist mir unklar, warum man sowas tun sollte.
     
  8. #7 toshi, 07.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2021
    toshi

    toshi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    50
    @Stoffel84 : Die Wallbox kann man wahlweise 1phasig oder 3phasig anschließen?

    Du willst die Wallbox also nur 1 phasig / max 16A anschließen?

    Mir ist unklar, wie man die Wallbox darüber informiert, wie die Zuleitung abgesichert ist. Wo doch angeblich 6A - 32A Absicherung 1 möglich sind.

    Wenn Du wirklich dauerhaft 16A über die Leitung entnehmen willst, würde ich die Verlegeart/Häufung bei 30°C etc nochmal überprüfen. Auch prüfe bitte, ob dieser Stromkreis nur zu der einen Steckdose führt, die Klemmen auf dem Weg dorthin wenn vorhanden und den Erhaltungszustand des Leiters (Isolierung).
    Ein Check der Leitung (R_iso Prüfung, Durchgangswiderstand/Spannungsfall, Abschaltbedingung) sollte man bei der Gelegenheit auch nochmal durchführen.

    upload_2021-11-7_9-53-7.png
    upload_2021-11-7_9-53-52.png
     
  9. #8 Einsfünfquadrat, 07.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    26
    Hallo,
    ganz einfach, wenn ich eine vorhandene Installation, z.B. CEE 16A mit 4 mm2 angeschlossen, nicht verändern will/darf, oder ich will die Wallbox mobil gestalten. Mit entsprechender Verschraubung mit Zugentlastung, montiert auf einer Siebdruckplatte mit entsprechender Aufhängemöglichkeit, kann ich mir das ziemlich gut vorstellen. Sowas gibt es ja auch fertig, als Ladekabel für 11kW mit ICB. Nur werden die leider nicht gefördert.
     
    toshi gefällt das.
  10. #9 Stoffel84, 07.11.2021
    Stoffel84

    Stoffel84 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    danke für eure Antworten.
    Ich möchte möglichst wenig Aufwand mit der Installation haben und diese kostengünstig halten.
    Die E-Installation ist aus dem Jahr 1998. Die Steckdose ist mit 2,5m² an einem einzelnen LS-Schalter angeschlossen. Kabellänge max. 6m. Daher war die Idee, die Steckdose gegen die Wallbox und den LS-Schalter gegen den Kombi-LS/FI zu tauschen. Auch wenn die Wallbox einen integrierten FI Typ A und Typ B hat, gehen die Meinungen auseinander und ich würde lieber im Sicherungskasten den den Kombi-FI verbauen. Der Wallbox gibt man bei der Installation über die App mit wie sie angeschlossen wurde.
    Ich schaue mir den Zustand aber nochmal an, danke für den Hinweis. Falls alles ok ist, passt dann dieser Kombi LS/FI (Art.-Nr.: 5SV1316-6KK16)?
     
  11. toshi

    toshi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    50
    Scheint mir zu passen.
    Schau Dir die VDE-AR-N 4100 an, es könnte sein, daß Du eine Variante mit 10kA verwenden mußt, wenn Du den FI/LS im AAR einbaust.
     
Thema:

Wallbox anschließen

Die Seite wird geladen...

Wallbox anschließen - Ähnliche Themen

  1. Zwei neue Stromverteiler und eine Wallbox

    Zwei neue Stromverteiler und eine Wallbox: Hallo, zunächst zu mir. Ich bin 49 Jahre alt, arbeite im DIY Handel und habe wenig bis gar keine Ahnung von Elektrik. Daher wollte ich mal eine...
  2. Leitungsführung innerhalb Garage für 11 kW Wallbox

    Leitungsführung innerhalb Garage für 11 kW Wallbox: Hallo Experten, die Ausführung soll ein Fachmann machen, für die Leitungsverlegung sind jedoch reichlich Vorarbeiten (Kernbohrung etc.) zu machen,...
  3. Neue Unterverteilung für 11kw-Wallbox

    Neue Unterverteilung für 11kw-Wallbox: Hallo zusammen, ich möchte im Außenbereich eine 11kw-Wallbox installieren. Dahin lege ich 5x6mm2 Ich möchte mir im Haus für die Wallbox einen...
  4. Anschluss Wallbox - Elektriker in 41061 MG gesucht!

    Anschluss Wallbox - Elektriker in 41061 MG gesucht!: Hallo Leute, wenn nicht erwünscht, bitte löschen. Gerne auch mit Hinweis, in welchem Forum ich das Fragen könnte. habe mir bei voltus.de eine...
  5. RCD für Wallbox - Typ A EV oder B

    RCD für Wallbox - Typ A EV oder B: Hallo! Was ist eigentlich von RCDs Typ A EV zu halten? Ist das ein "offizieller" neuer Typ oder "nur" ein Marketing-Gag von Doepke? Wenn ich es...