Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

Diskutiere Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert? Im Altbau kann man doch ohne wenn und aber, die "nicht" winddichten Hohlwanddosen...

  1. #1 Blitz009, 18.04.2016
    Blitz009

    Blitz009 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Im Altbau kann man doch ohne wenn und aber, die "nicht" winddichten Hohlwanddosen nehmen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Strippe-HH, 19.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.498
    Zustimmungen:
    221
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Ja wenn du gerne möchtest, dass es durch die Steckdosen zieht.......
    Winddichte Dosen verwendet man nur im Außenwandbereich sowohl in Dachabseiten, bei den Innenwänden brauchst du diese nicht.
    Winddichte Dosen zu verwenden ist keine Vorschrift, eher eine Anordnung in KFW 40-Häusern wo ein Blower-Door-Test gemacht wird um wegen der Förderung den Vorgaben nachzukommen um eine völlig Luftdichte Gebäudehülle zu haben.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.312
    Zustimmungen:
    676
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    In Altbauten hast du selten Hohlziegel und auch noch Mörtel in allen Fugen, wo soll der Luftzug da her kommen. Und selbst im Neubau, wenn man die Dosen ordentlich eingipst, ist das wahrscheinlich dichter als diese dünne Membrane.
     
  5. #4 Strippe-HH, 19.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.498
    Zustimmungen:
    221
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Wir hatten es zuletzt selbst in Neubauten gehabt wo in den Außenwänden Winddichte Schalterdosen verlangt wurden.
    An sich Quatsch bei den heutigen Planblöcken, aber das Argument war folgendes: Da die Blöcke nebeneinander gesetzt werden wo keine Verklebung erfolgt, könnte Zugluft zu den Schalterdosen erfolgen wo sich gerade an solcher Trennfuge eine befindet.
    Muss man den Experten ja glauben.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.312
    Zustimmungen:
    676
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Das ist auch so, und wenn du deine Dosen nur mit solchen Spangen einsetzt, kann das auch an anderer Stelle so sein. Wenn die mitte Ziegel sitzt und darüber in der nächsten Reihe ist die Senkrechtfuge und es fehlt in der Wagerechten Fuge Mörtel, dann hast du eine direkte Verbindung. Wenn du aber die Dose mit ordentlich Gips einsetzt und nach dem Leitung einführen den Rest verschmierst, dann kommt keine Luft in die Dose.
     
  7. #6 AC DC Master, 19.04.2016
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    von diesen winddichten mist halte ich nix. das einizge was es wirklich macht, ist das man nix hört wenn der wind mal wieder um das dach weht. und es keine unangenehmen geräusche gibt. und das keine zugluft im inneren des raumes entsteht. aber in den nächsten jahren wird sich ja zeigen was winddicht wirklicg macht mit den ganzen häusern.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.312
    Zustimmungen:
    676
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Ich möchte auch kein Haus, das verottet, wenn an irgend einer Stelle das Paketklebeband mal von der Folie abfällt oder die Folie zerbröselt.
     
  9. #8 Strippe-HH, 20.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.498
    Zustimmungen:
    221
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Das mit den "Luftdichten" Häusern ist eine Vorschriften macherei von den Energieeinspargesetzen. Dafür werden dann teure Lüftungsanlagen in diese eingebaut, damit diese nicht vergammeln. Und nachts hörst du die Geräusche der Lüftung trotz Schalldämpfern unter niedrigen Flurdecken.
    Meine Brüder hatten in den 80-er Jahren ihre Häuser gebaut, da gab es noch keine Dampfsperre und Winddichte Hohlwanddosen, aber denen tropft kein Schwitzwasser aus den Deckenleuchten oder gibt feuchte Flecken auf den Wänden wie es heutzutage oft zu hören ist.
    Und wie soll es aus einer Steckdose ziehen, wenn dort Stecker drinnen sitzen?
     
  10. #9 Micha94, 20.04.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    15
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Dieser ganze Dämmwahn ist sowieso Blödsinn, dafür aber eine riesige Gelddruckmaschine, für alle Beteiligten!
    Wir werden mit der Energiewende so richtig schön über den Nuckel balbiert...

    Hier mal die Ausführungen eines Architekten dazu:

    https://www.youtube.com/watch?v=uiSl5NMXBjQ&app=desktop

    ARD-Monitor Beitrag
     
  11. #10 Kaffeeruler, 20.04.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.431
    Zustimmungen:
    608
    AW: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Na, wenn du diese Tolle China Stecker NTs hast wo die Pins dann schon beim ansehen verbiegen / brechen.. Da zieht es bestimmt.

    ich sehe es schon kommen..

    Stecker Netzteil, 230/5V ,5A , IP 44 Wind dicht bis Windstärke 3:014:

    Mfg Dierk der vom Dichtwahn auch nicht überzeugt ist
     
Thema:

Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

Die Seite wird geladen...

Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert? - Ähnliche Themen

  1. Bestandsschutz, Wann ist der Zeitpunkt der Errichtung?

    Bestandsschutz, Wann ist der Zeitpunkt der Errichtung?: Hallo zusammen, wir haben vor ein paar Jahren ein teilsaniertes Haus gekauft, der Vorbesitzer war plötzlich verstorben, daher sind weitere...
  2. Kabel unter der Duschwanne verlegen

    Kabel unter der Duschwanne verlegen: Hallo, in einem Bad sollen Kabel unterhalb der Duschwanne verlegt werden. Diese steht auf Standfüßen ohne Estrich. Es sind Kabel für benachbarte...
  3. Wann ist eine Unterverteilung eine solche ?

    Wann ist eine Unterverteilung eine solche ?: Hallo, ich bin neu im Forum, da die vielen vielen Beiträge mir leider nicht weitergeholfen haben oder ich zu blöd zum suchen bin. Folgender...
  4. Kunststoffbadewanne erden

    Kunststoffbadewanne erden: Hallo, Wie erde ich eine KBW, der Inhalt ist leitend, aber nicht das Gehäuse. Der Abfluß besteht aus PVC. In etwa 1,2m Höhe befindet sich ein...
  5. Ab wann 1,5V Batterien/Akkus nicht mehr brauchbar?

    Ab wann 1,5V Batterien/Akkus nicht mehr brauchbar?: Ich habe jetzt mal alle so herumliegenden 1,5V Batterien und Akkus bei uns zusammengetragen und mit einem digitalen Multimeter geprüft. Ab wann...