1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

warum bei isomessung 500v prüfspannung

Diskutiere warum bei isomessung 500v prüfspannung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; warum nehme ich bei einer isomessung 500v prüfspannung. Hat das was mit der Spannungsfestigkeit der Leitung selbst zu tun? billy Bob

  1. #1 Billy Bob, 06.07.2008
    Billy Bob

    Billy Bob Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    warum nehme ich bei einer isomessung 500v prüfspannung.
    Hat das was mit der Spannungsfestigkeit der Leitung selbst zu tun?

    billy Bob
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 servicetechniker, 06.07.2008
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: warum bei isomessung 500v prüfspannung

    zum einen das und du hast ja einen spitzenwert von 325V und dann ist immer noch reserve drin beim messen
     
  4. #3 Billy Bob, 06.07.2008
    Billy Bob

    Billy Bob Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: warum bei isomessung 500v prüfspannung

    Meinst du mit spitzenwert den sinushöchstwert.
    Und wie ist die reserve gemeint.

    MfG
    Billy Bob
     
  5. #4 jürgen, 06.07.2008
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: warum bei isomessung 500v prüfspannung

    Hallo zusammen,

    die Spannung für die Iso-Messung richtet sich nach der Nennspannung in der zu messenden Anlage. Bei Nennspannungen bis 500 V wird mit einer Prüfgleichspannung von 500 V gemessen. Bei Nennspannungen zwischen 500 V und 1000 V beträgt die Prüfspannung 1000 V Gleichspannung. Mit Gleichspannung wird deshalb geprüft, um die induktiven und kapazitiven Einflüsse der Anlage auszuschalten.


    Viele Grüße aus Berlin Jürgen
     
  6. #5 kalledom, 06.07.2008
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: warum bei isomessung 500v prüfspannung

    Ja, es ist der Spitzenwert gemeint: 230V * 1,414 = 325,22V
    Daher muß die Isolierung von 230V Leitungen auch min. 500V aushalten können.

    Reserve muß sein; Du kannst ja schlecht die Isolierung für 325V auslegen und dann abwarten, bis die Netzspannung mal kurz auf 350V ansteigt und sämtliche Kabel durchschlagen :eek:
     
  7. #6 Billy Bob, 08.07.2008
    Billy Bob

    Billy Bob Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: warum bei isomessung 500v prüfspannung

    Danke für die Antworten.:)

    MfG
    Billy Bob
     
Thema:

warum bei isomessung 500v prüfspannung

Die Seite wird geladen...

warum bei isomessung 500v prüfspannung - Ähnliche Themen

  1. Wann oder warum, nimmt man bei Satanlagen, Antennendosen?

    Wann oder warum, nimmt man bei Satanlagen, Antennendosen?: Wann oder warum, nimmt man bei Satanlagen, Antennendosen? Man könnte ja auch das Kabel vom LNB direkt zum Receiver ziehen. Also Unterputzdose...
  2. Warum zünden CDM Lampen erst beim neu einschalten?

    Warum zünden CDM Lampen erst beim neu einschalten?: Hallo! Ich habe mal eine Frage zu CDM-T Lampen. Wenn wir diese wechseln zünden diese nicht direkt. Erst wenn man das Licht Aus- und danach...
  3. RCD Warum löst der "FI" bei Kontakt zwischen PE und N aus?

    RCD Warum löst der "FI" bei Kontakt zwischen PE und N aus?: Ich hoffe ich mach mich nicht zum Deppen aber ich verstehe nicht warum der RCD bei Kontakt zwischen PE und N auslöst. Ich kann mir nicht...
  4. Warum stärkerer PE bei getrennter Verlegung

    Warum stärkerer PE bei getrennter Verlegung: Hallo zusammen, ich frage mal ganz blöd als Laie: Wieso muss der Schutzleiter bei getrennter Verlegung (weil z.B. der bestehende defekt ist) vom...
  5. Warum spielt Verpolungssicherheit bei Steckverbindungen für Wechselstrom eine Rolle?

    Warum spielt Verpolungssicherheit bei Steckverbindungen für Wechselstrom eine Rolle?: Hallo Bei einem Wikipedia-Artikel komme ich nicht weiter. Es geht um den Schuko-Stecker und seine nicht vorhandene Verpolungssicherheit. Aber:...