1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was haltet ihr von meiner Idee

Diskutiere Was haltet ihr von meiner Idee im Vorstellungen Forum im Bereich OFF TOPIC; Hallo Leute..... erst einmal zu mir damit ihr mal ein paar infos habt..... ich bin Timo 26 habe Elektroinstallateur gelernt und übe diesen...

  1. #1 Tiefflieger, 08.09.2007
    Tiefflieger

    Tiefflieger Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.....


    erst einmal zu mir damit ihr mal ein paar infos habt..... ich bin Timo 26 habe Elektroinstallateur gelernt und übe diesen Beruf auch ohne unter brechuing als Geselle mit einigen diversen Zertifikaten seid Dezember 1999 aus.

    Ich denke seid einiger zeit einwenig über meine Zukunft nach und da gefällt mir der Gedanke ein Nebengewerbe aufzumachen im bereich Technik rund ums Haus und Hof......

    So jetzt noch mal paar infos:

    Maschienen z.b Bohrmaschiene, Flex, Akku, diverse Messgeräte hasbe ich mir schon im laufe der Zeit zugelegt brauch mann ja auch mal

    Werkzeug z.b hab ich ohne ende muß sagen bin so ein kleiner werkzeugfetieschist

    Fahrzeug z.b Habe einen T3 Bus zum Holz machen und so

    also ich meine im großen und ganze breuchte ich erstmals keinen großen anschaffungen zu tätigen um eine solche Idee zu verwiklichen wenn ihr wisst wie ich meine..... weil wenn ich jetzt noch einen Kredit oder Darlen bräuchte um es zu machen würde ich es direkt sein lassen.......


    Erstmals geplante Arbeiten sind z.b Renovieren einzelner Räume, Leuchten montage, Torantriebe montieren usw was dann alles kommt warte ich mal ab.

    Werde schön öfter mal gefragt ob ich mal was machen könnte und hin und her aber das ist mir echt zu gefährlich geworden und habe es bis jetzt dann immer n meinen Cheff zu nem Freundschaftspreis weitergeleitet....... Bei Bekannten war es natürlich dienst in der Familie aber das soll ja mal jetzt egal sein.

    ich würde gerne von euch wissen was ihr von der Idee haltet und ob es vieleicht leute gibt die sowas machen. und was es zu beachten gibt für tipps bin ich sehr dankbar......


    grüße Timo


    Thieme-Service Ihr Partner rund ums Haus [​IMG]
    -------------------------------------------

    hört sich gut an gg*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 08.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Was haltet ihr von meiner Idee

    Was nennst Du "Nebengewerbe" ?
    Wie steht Dein Chef dazu, Deine Familie ?
    Nach Feierabend noch Stunden arbeiten müssen, weil ein Auftrag fertig werden soll, am Samstag schwer 'malochen', am Sonntag Buchhaltung machen und am Montag kaputt auf der Arbeit erscheinen.
    Was glaubst Du, wie lange das gut geht ?
    Da kann ich Dir mehrere Liedchen von singen. Gewerbe angemeldet und gekündigt, weil "Du mußt das jetzt tagsüber machen, sonst muß ich das weg geben". Eine Woche später hatte da jemand 'warm abgebaut' und ich war ohne Aufträge, ohne Geld und ohne Job. Es ging noch weiter, aber das wird hier zu lang.

    Wenn Du Dich komplett selbstständig machst, wirst Du zum Fußabtreter der Nation. Alle würgen Dir einen rein, wo es nur geht und alle ziehen Dir den letzen Cent aus der Tasche. Ohne Frau / Lebensgefährtin mit festem und hohem Einkommen kannst Du das vergessen.
    Bei der Bank zahlst Du sofort deinen Dispo zurück und die Krankenkasse kriegt jeden Monat 270 Euro (das ist der niedrigste Tarif für Selbständige und Freiberufler) ohne wenn und aber.
    Da ist das Finanzamt noch das kleinere Übel, wo Du für ausgestellte Rechnungen die Umsatzsteuer überweisen mußt, obwohl die Kunden nach 2 Monaten immer noch nicht überwiesen haben. Was ein Glück, die öffentlichen Auftraggeber zahlen erst bei Androhung des Mahnverfahrens und nach 6 Monaten.

    Bist Du Kaufmann oder Techniker ?
    Dann bleib Techniker bei Deinem Chef mit dem gewohnten Jahresurlaub, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, ....
     
  4. #3 Lötauge35, 08.09.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Was haltet ihr von meiner Idee

    Sieht so aus als möchtest Du vorwiegend handwerkspflichtige Tätigkeiten ausüben?! Das kannst du nur wenn Du bei der Handwerkskammer eingetragen bist.
    Was heist hier Nebengewerbe?
    Für jedes Gewerbe brauchst du einen Gewerbeschein ( giebs auf der Gemeinde, kostet ca 30€) ansonsten ist das Schwarzarbeit !!
    Als Kleinunternehmer schenkt dir das Finanzamt auf Antrag die Mehrwertsteuer.
    Ansonsten gilt erstmal klein anfangen und einen Kundenstamm aufbauen
     
  5. #4 kalledom, 08.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Was haltet ihr von meiner Idee

    Wie ist das im Elektrobereich bei handwerklichen Tätigkeiten, ist dafür ein Meisterbrief / -titel erforderlich ?
    Der Fernsehtechniker mußte 'zu meiner Zeit' einen Meisterbrief haben, gilt das heute noch ?
    Kann eine Elektro-Überprüfung mit geeigneten Prüfgeräten von jeder sachkundigen Person durchgeführt werden ? Für BGV A3 / VDE 701 - 702 gilt doch:
    Gemäß BGV A3 sind elektrische Anlagen und Betriebsmittel zur Erhaltung des ordnungsgemäßen Zustandes wiederholt durch sogenannte Elektrofachkräfte (dies entspricht i.d.R. einer Ausbildung als Elektroingenieur, Elektrotechniker, Elektromeister oder Elektrogeselle) zu überprüfen. Die Prüfungen werden gemäß den entsprechenden VDE-Normen mit geeigneten Mess- und Prüfgeräten durchgeführt. Die Ergebnisse der Überprüfung sind in einem Prüfbuch zu dokumentieren.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.917
    Zustimmungen:
    48
  7. #6 Lötauge35, 29.09.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Was haltet ihr von meiner Idee

    Hallo Kalledom,
    als Fernsehtechniker musst du natürlich einen Meister haben und in der Handwerksrolle eingetragen sein.
    Wenn du aber nur einen Handel betreibst, zBsp einen An- und Verkauf von Fernsehgeräten, dann brauchst du natürlich kein "Meister" zu sein...
    alles klar..??
     
  8. #7 kalledom, 30.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Was haltet ihr von meiner Idee

    Hallo,
    daß ein Verkäufer oder Händler zum Verkauf von Fernseh- und anderen Geräten keinen Meisterbrief benötigt, war mir eigentlich klar.
    Als Fernsehtechniker mußt Du keinen Meisterbrief haben sondern nur als 'Werkstatt-Meister', der für Privat-Haushalte Geräte repariert.
    Wie ist das eigentlich bei Anschluß / Reparatur von Weißware (Waschmaschine, Herd, etc.) ?
    Der Elektriker braucht keinen Meisterbrief, allerding einen Meister (mit Meisterbrief), der für dessen Arbeiten grade steht, oder sehe ich das falsch ?
     
  9. #8 Hektik-Elektrik, 30.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    7
    AW: Was haltet ihr von meiner Idee

    Hallo,

    richtig - entweder Du bist Meister oder Du brauchst jemanden, der für Dich den Kopf hinhält.

    Aber nur Elektromeister sein reicht auch nicht aus.
    Wenn Du an der Anlage (E-herd, Steckdosen, Leuchten, Verteilung o.ä.) arbeiten willst, benötigst Du zusätzlich auch noch eine Konzession bei einem VNB (Energieversorger).
    Siehe NAV§13(2): http://www.eon-hanse-netz.com/pages...meine_Bedingungen/_documents/NAV_20070103.pdf

    Damit Du diese bekommst musst Du dann diverse Werkzeuge, VDE-Messgeräte und die VDE (Auswahlordner Elektrohandwerk incl. Abo 1.500,-€) nachweisen.

    Ansonsten ist die Idee gut. Wenn Du aber eine Konkurrenz zu Deinem Arbeitgeben bist, kann er Dir das Nebengewerbe verbieten.

    MfG
     
  10. #9 kalledom, 30.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Was haltet ihr von meiner Idee

    Da möchte ich doch mal nachfragen: für die Verteilung kann ich das verstehen, das kenne ich, daß in einem anderen Versorgungsgebiet ein Meister mit einer Konzession von dort den Stempel drunter machen muß.
    Gilt das auch für den Anschluß von zusätzlichen Leuchten oder Steckdosen, oder das Anschließen von einem Elektro-Herd z.B. nach einem Umzug ?
    Ist für derartige Arbeiten ein Meisterbrief erforderlich, reicht da kein Geselle ?

    Prüfungungen müssen ja auch nicht von einem Meister durchgeführt werden:
    Gemäß BGV A3 sind elektrische Anlagen und Betriebsmittel zur Erhaltung des ordnungsgemäßen Zustandes wiederholt durch sogenannte Elektrofachkräfte (dies entspricht i.d.R. einer Ausbildung als Elektroingenieur, Elektrotechniker, Elektromeister oder Elektrogeselle) zu überprüfen. Die Prüfungen werden gemäß den entsprechenden VDE-Normen mit geeigneten Mess- und Prüfgeräten durchgeführt. Die Ergebnisse der Überprüfung sind in einem Prüfbuch zu dokumentieren.

    Ich kenne noch den Zusatz, daß auch jemand diese Prüfungen durchführen darf, der 'nur' an den Prüfgeräten und dem Prüfvorgang eingewiesen wurde.
     
  11. #10 Hektik-Elektrik, 30.09.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    7
    AW: Was haltet ihr von meiner Idee

    Hallo,

    klar darf der Geselle das auch machen, aber er muß im Auftrag einer Konzessionierten Firma arbeiten und diese hat ja dann wieder einen Meister. Lies Dir doch mal die o.g. NAV durch.

    MfG
     
Thema:

Was haltet ihr von meiner Idee

Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von meiner Idee - Ähnliche Themen

  1. Was haltet Ihr von den neuen Filament LED Leuchtmittel? taugen die das?

    Was haltet Ihr von den neuen Filament LED Leuchtmittel? taugen die das?: halten die das, was die versprechen? Nachteile? Die Marke "Flair" von Hornbach ist ok? Filament lieber kaufen, als z.B Philips novalure?...
  2. Holzunterstandbeleuchtung! Hier mein Plan! Was haltet Ihr davon?

    Holzunterstandbeleuchtung! Hier mein Plan! Was haltet Ihr davon?: Holzunterstand mit 6 Holzpfeiler und nach hinten abfallenden Flachdach! Stromkabel liegt unten am mittleren vorderen Pfeiler. Dort kommt eine...
  3. Was haltet Ihr von diesen neuen Motoren in Waschmaschinen? ..ohne Riemen ..

    Was haltet Ihr von diesen neuen Motoren in Waschmaschinen? ..ohne Riemen ..: Einige Hersteller bauen Waschmaschienen ohne Riemen, und übertragen die Kraft auf die Trommel direkt. LG nennt das glaube ich DD Motor...soll...
  4. ABB 3-Phasenschiene. Was mit nicht beschalteten Stiften tun?

    ABB 3-Phasenschiene. Was mit nicht beschalteten Stiften tun?: Guten Tag, es geht um folgendes: Ich habe eine 3 Phasenschiene von ABB, die für 12 ABB Sicherungsautomaten ausgelegt ist. Leider habe ich nur...
  5. Wasserpumpe schaltet andere Geräte mit ein.

    Wasserpumpe schaltet andere Geräte mit ein.: Servus Mein Problem ist das mein Hauswasserwerk am gleichen Stromkreis angeschlossen ist wie meine Heizungssteuerung. (Stromversorgung an der...