1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist denn das Schönes??

Diskutiere Was ist denn das Schönes?? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Was ist denn das Schönes?? Hallo, ich kenne nur die Qecksilberautomaten aber sowas habe ich noch nie gesehen!! Schönes Ding,grüsse Klemme 0...

  1. #171 Strippe-HH, 16.03.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    43
    AW: Was ist denn das Schönes??

    Ich hab irgendwo noch so ein altes Ding herum liegen, da musste man die Uhr noch mit einem Schlüssel aufziehen, das war so eine "Astronomische Uhr" und steuerte Dauerlicht, Minutenlicht, und kein Licht bei Tageszeiten. Die Dinger waren nach Monaten und Tagen gestaffelt und kompliziert einzustellen gewesen.
    Ja lang ist's her.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #172 Strippentod, 16.03.2014
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Was ist denn das Schönes??

    Ihr habt Recht. Hab das Teil heute nochmal offen fotografiert, man sieht es deutlich an der linken Platine die krumm abgesägt ist:
    20140316_112540.jpg 20140316_112640.jpg
    Der Mann aus dem EFH, in dem ich es fand war ca. 60 Jahre alt, er meinte sein Vater wäre Elektriker gewesen... Da kann man sich in etwa ausmalen, wann das Teil konstruiert worden ist.
    Aber genauso kreativ schien er auch bei der Hausinstallation gewesen zu sein, mir standen die Haare zu Berge, was da alles zusammengepfuscht worden war. Ich mußte sogar einige Leitungen ausser Betrieb nehmen...

    Gut, also fliegts weg. Wir hams ja hier nun verewigt. :D
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: Was ist denn das Schönes??

    Schätze mal Baujahr 75-80, ziemlich dicke Widerstände, der rote oben ist russisch. Dioden SY200 1A, 2 Transistoren einer Plastik SC 236-239 denke ich , der metalltransistor SF 121- 126. Sowas hab ich auch alles noch in der Bastelkiste:)
     
  5. #174 Strippe-HH, 09.05.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    43
    AW: Was ist denn das Schönes??

    IMG_1445 (389x640).jpg Dieses alte Teil stammt wohl aus den 50-er Jahren oder eher.
    IMG_1446 (248x640).jpg Und dieses Stück Impukabel war wohl eines der ersten nach dem Krieg diese wurden damals noch mit Pappstreifen auf den Steinen angenagelt, jedenfalls ist das Haus aus dem Jahre 1948-50 wo ich dieses ausbaute genau so wie diese Schalter-Steckdosenkombination wie oben abgebildet sich als Bastellösung in einer Küche befand.( der Nullleiter kam aus St.Nirgendwo)
     
  6. #175 viktor12v, 09.05.2014
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was ist denn das Schönes??

    Das Kabel kannst ja noch als Neuwertig bei Ihhhhbëëëh verkooofen EschtWahr?
    Die Steckdose ist für Schutzisolierte Geräte :D:D
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: Was ist denn das Schönes??

    Zu Zeiten als es noch keine metallnen Heizungsrohre in der ganzen Wohnung gab, sondern einen Kachelofen, war außer in Küche und Bad (wegen der Wasserleitung)
    keine Schutzkontaktsteckdose gefordert. In Küche und Bad sass dann oft vor der Schukosteckdose ein FU-Schutzschalter mit Hilfserde.
    Aber glaub mir Unfälle gab es da auch nicht mehr als heute
     
  8. #177 JanWichmann, 09.05.2014
    JanWichmann

    JanWichmann Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was ist denn das Schönes??

    Die schöne Kiste (Treppenlicht) ist wohl schon im Müll oder?
     
  9. #178 kabelmafia, 09.05.2014
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: Was ist denn das Schönes??

    Moin,

    Das denke ich nicht.
    1923 gab es in Deutschland (auch über 80 Mio. Einwohner) etwa 1280 Elektrotote.
    und heute?
    Damals gab es in den Haushalten je eine Deckenlampe mit 20 oder 40 HK Leistung und vielleicht zwei Elektrogeräte im Haushalt.
    und heute?
    Die Schutzmaßnahme "Schutz durch nichtleitende Räume" wurde zurecht in der VDE 0100 von 1958 aufgegeben und schon damals mit einer Anpassungspflicht (!) verabschiedet.
    Aber früher war ja alles besser, ne?
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: Was ist denn das Schönes??

    Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast. Keine Ahnung ob das mit den 1280 stimmt, Die Frage ist aber, wo es die Toten gab im Haushalt, in der Industrie oder in der Erzeugung, Übertragung.
    Wenn ich an die offenen Schalttafeln und Messerschalter denke, die es 1923 gab, ebenso offene Motoren, Freileitungen in Werkhallen usw. denke ich mal, die Toten kamen nicht aus dem Haushalt, zumal es dort damals nur 110V gab. Ist in USA heute noch so.
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: Was ist denn das Schönes??

    PS.
    Hab gerade mal gegoogelt hier
    http://www.ffe-emf.de/download/Juehling.pdf
    ist der Höchstwert 441 im Jahre 1928 und der Wert bleibt bis mitte der 60er relativ konstant über 400. Danach geht es bis 2003 relativ gleichmäßig bergab auf 67 Tote.
    Ist leider nicht daraus ersichtlich, ob Gewerblich oder im Haushalt
     
Thema:

Was ist denn das Schönes??

Die Seite wird geladen...

Was ist denn das Schönes?? - Ähnliche Themen

  1. Led Treiberoutput: +215V DC Max. Was ist die kleinste Spannung die ich für Leds verwendenkann?

    Led Treiberoutput: +215V DC Max. Was ist die kleinste Spannung die ich für Leds verwendenkann?: Hallo, ich hätte noch eine Frage: Ich habe einen Led-Treiber Bezeichnung: MW LPC-150 -700. Output: + 215V DC Max. 700mA Constantcurrent. 700mA...
  2. Ampere - Volt, was ist tödlicher?

    Ampere - Volt, was ist tödlicher?: Hallo zusammen, in der Schule haben wir gelernt, dass 50mA tödlich sein können. Die Volt können das natürlich auch (Herzkammerflimmern) und der...
  3. Was ist das für ein Bauteil? Teil einer UV-C Lampe...

    Was ist das für ein Bauteil? Teil einer UV-C Lampe...: Hallo zusammen, weiß jemand, was das für ein Bauteil ist, welches auf den Bildern dargestellt wird? Es kommt aus einer Teichlampe (Typ: CUV 218,...
  4. Kann mir einer sagen was das für ein Gerät ist ?

    Kann mir einer sagen was das für ein Gerät ist ?: Hallo kann mir einer sagen was das für ein Teil ist bzw. wofür man es benötigt ? [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Frequenzumrichter Einstellung, was ist falsch?

    Frequenzumrichter Einstellung, was ist falsch?: Hallo, Ich habe einen Frequenzumrichter vor meine Wärmepumpe geschaltet. Die Ansteuerung erfolgt über einen 0-10V Anschluß von einer UVR1611 in...