1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

Diskutiere Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen im Alternative Energie Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo an Alle! Ich hab mich jetzt lange auf google und herumgewälzt und bin zum Schluss gekommen dass ich einfach (leider) keine Ahnung von Strom...

  1. JakobW

    JakobW Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle!

    Ich hab mich jetzt lange auf google und herumgewälzt und bin zum Schluss gekommen dass ich einfach (leider) keine Ahnung von Strom habe. Deshalb stelle ich meine Fragen in diesem Forum in der Hoffnung, dass sich jemand die Mühe macht die Antworten "für Dummies" zu formulieren.

    Folgendes: Ich habe neben dem Haus ein kleines Rinnsal an dem ich eine Turbine anschließen möchte. Da alles an einem steilen Hang liegt ist es für mich auch möglich 50 Meter und mehr Höhenunterschied zusammen zu bekommen.

    Mein Ziel ist es, Strom zu bekommen, mit dem ich "was anfangen" kann, also sozusagen normale Haushaltsgeräte (230V) anschließen kann.

    Mir ist klar, dass die Turbine nicht immer gleich viel Spannung liefern wird und diese anhängig von Wasserdruck, Menge und Drehzahl der Turbine ist.

    Nun meine Frage, wenn ich weniger Spannung, und noch dazu ständig wechselnde und auch noch 3 Phasen Wechselstrom raus bekomme, wie mache ich daraus sozusagen Haushaltsstrom?

    Ist es besser aus zu wenig Spannung diese hochzurechnen oder mehr Spannung auf 230 "runterzurechnen"?

    Verzeiht mir bitte, wenn ich mich hier vielleicht unverständlich oder auch falsch ausdrücke, leider habe ich sehr, sehr wenig Ahnung von Strom -.-


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe,
    beste Grüße
    Jakob
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 17.01.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Bevor man dies evtl nun seitenlang Diskutiert

    Gibt es für dein Vorhaben eine Genehmigung ? Wenn nein würde ich dort anfangen und mir dann Gedanken machen wie wo was gemacht werden muss.
    Denn mit der Genehmigung erhältst du auch die max. Parameter die du einhalten musst

    Mfg Dierk
     
  4. JakobW

    JakobW Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Hallo,

    vielen Dank schon mal für die Antwort. Laut Gemeinde brauch ich dafür keine Genehmigung, da ich keine argen Erdbewegungen machen muss für das Verlegen des Rohres/Schlauches und da die Turbine noch in eine Größe fällt die sie als mobil bewerten.

    Ich werde mich schlussendlich dann auch an einen Fachmann wenden, aber ich wollte mich schon vorab informieren und Meinungen hören was Andere für die beste Lösung halten.

    Besten Dank und lg
    Jakob
     
  5. #4 oberwelle, 18.01.2014
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Moin Jakob,

    ein Generator wird normalerweise durch eine Regelung auf eine relativ konstante Spannung "gehalten" je nach Wassermenge dann mit wechselnder Leistung.

    Schwankt denn die Wassermenge so stark ?

    Vor einiger Zeit lief mal ein Beitrag im TV über Klein-Wasser-Turbinen..

    guxxst hier : Almturbine - MDR Einfach genial - 29.05.2012 - YouTube


    OW
     
  6. JakobW

    JakobW Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Hallo,

    vielen Dank für die Antwort und den Link zum Video. So viel Wasser habe ich leider nicht, dafür aber viel mehr Gefälle =) Die Wassermenge schwankt vor allem im Frühling sehr stark (Schmelzwasser).

    Aber eigentlich brauche ich mich dann nur nach einem passenden Spannungswandler umsehen.

    Besten Dank
     
  7. #6 oberwelle, 18.01.2014
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Moin..

    Es kommt noch darauf an was du machen möchtest..


    a.) Inselnetz nur für einzelne Geräte, die Energie wird nur genutzt wenn das Gerät eingeschaltet ist.

    b.) Strom in das vorhandene Netz einspeisen

    c.) wie b.) nur zusätzlich auch als Inselnetz tauglich ( also auch bei Stromausfall )

    Die Kosten sind dabei von a - c stark steigend.. :rolleyes:


    Als "Spannungswandler" meint man Geräte die die Spannung von einer in die andere Spannungshöhe wandeln.
    Du benötigst einen Wechselrichter.

    --

    Bei größeren Leistungen wird dann der Generator direkt an das Netz angeschlossen.

    Auf jeden Fall benötigst du für den Parallelbetrieb mit dem öffentlichen Netz die Einverständniserklärung des Versorgers.
    ( Zumindest in Deutschland, nur hier sind 50m Gefälle selten.. )


    OW
     
  8. JakobW

    JakobW Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Vielen herzlichen Dank für die Erklärung.

    Geplant ist Variante a), da ich vom nächsten vorhandenen Netz relativ weit entfernt bin und zudem nicht glaube, dass ich genug Storm erzeugen kann sodass es sich lohnen würde.

    Vielen vielen Dank =)
     
  9. #8 oberwelle, 19.01.2014
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Moin Jakob,

    dann würde ich dir lieber zu Solar bzw. zu einer kleinen Windmühle raten.

    Diese speisen einen 12/24V Akku und über eine kleinen Wechselrichter kannst du dann 230V erzeugen.
    Wobei es aber auch mittlerweile viele 12V Geräte aus dem Camping-Zubehör gibt.

    Wetter- und Sturmfeste Windgeneratoren bekommt man z.B. bei den Bootsausstattern, Solarzellen gibt es ja mittlerweile auch im Baumarkt..

    Ich setzt mal ein paar Beispiele damit du weist was ich meine, die Geräte kenne ich aber selber nicht, kann also zur Qualität nicht sagen..


    Windgenerator

    Wechselrichter 230V



    OW
     
  10. JakobW

    JakobW Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Vielen Dank für die Antwort und die Links,

    leider befinde ich mich mitten im Wald, also etwas unpraktisch für Wind und Sonne. Da neben der Hütte eben dieser kleine Bach vorbei läuft bin ich auf die Idee mit einer Turbine gekommen. (Betreiben möchte ich eigentlich einen kleinen Luftentfeuchter (der ja nicht stark sein muss wenn er sozusagen ständig laufen kann) und ein paar kleine Lampen).

    Vielen Dank und beste Grüße

    Jakob
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

    Bei Inselbetrieb und kleiner Leistung ist die 12 bzw. 24V Variante mit Batterie nicht schlecht. Das vorallem deswegen, weil mab die erforderlichen Komponenten z.B Lichtmaschine billig vom Schrott bekommen kann.
    Problem beim Inselbetrieb ist eigentlich die Drehzahl in einem bestimmten Bereich zu halten. Wenn du keine Leistung mehr abnimmst, muss auch der Zulauf gebremst oder umgeleitet werden, weil die Turbine sonst durchgeht. Eine 12V Fahrzeuglichtmaschine hat die Spannungsregelung schon eingebaut und die Drehzahl ist weitgehend egal.
    Wenn du direkt 230V erzeugen willst, würde ich dir empfehlen ein Inverter Notstromaggregat zu kaufen und zu trennen und dann anstelle des Motors die Turbine als Antrieb zu nehmen. Der Generator regelt dann Spannung und Frequenz unabhängig von der Drehzanl
    Das Problem der Drehzahlregelung in Abhängigkeit von der Last bleibt aber trotzdem nur die Toleranz wird größer.
     
Thema:

Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen

Die Seite wird geladen...

Wasserkraftwerk - mit wechselnder Spannung was anfangen - Ähnliche Themen

  1. Verwendung Stromaggregat für Wasserkraftwerk

    Verwendung Stromaggregat für Wasserkraftwerk: Guten Tag, liebe Forenmitglieder ;) , ich spiele derzeit mit dem Gedanken an meinem Sommerhüttchen Strom zu installieren und zwar mit Hilfe der...
  2. Neutralleiter mit grauer Farbe

    Neutralleiter mit grauer Farbe: Ich weiß, dass Strom farbenblind ist aber die VDE nicht. Welche Konsequenzen hat es, wenn in einem Kabel 5x2mm² mit...
  3. Schalter mit Kontrollleuchte

    Schalter mit Kontrollleuchte: <p>HAllo, ich habe ein Problem. Ein Schalter in unserem gekauften Haus ist defekt. Nun wollte ich Ihn ersetzen. Ich bekomme ihn aber nicht...
  4. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  5. Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren

    Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren: Hallo, ich möchte eine LED Deckenleuchte mit integriertem Bewegungsmelder in eine bestehende Wechselschaltung so integrieren, dass der...