Wechselrichter kaputt?

Diskutiere Wechselrichter kaputt? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; hallo leute, habe mir heute bei conrad einen wechselrichter (waeco, aus 10-15V gleichspannung 230V wechselspannung, 100W). ein 12V bleiakku mit...

  1. vile89

    vile89 Guest

    hallo leute,

    habe mir heute bei conrad einen wechselrichter (waeco, aus 10-15V gleichspannung 230V wechselspannung, 100W).
    ein 12V bleiakku mit 20Ah soll damit ein Stroboskop (max 20Watt) betreiben.

    das problem:
    nach höchstens 2 blitzen des stroboskops setzt der wechselrichter aus und arbeitet somit nicht mehr.

    die kontroll-LEDs zeigen einen der folgenden defekte an:
    1.akku-spannung zu gering (kann nicht
    sein, es liegen sogar 13V an)
    2. bei belastung schlechter kontakt zur
    12 V leitung (kann auch eig nicht sein)
    3. überhitzung - das gerät ist auf
    raumtemp
    4. überbelastung (100W belastung des
    wechselrichters möglich, 20W
    beslastung vom stroboskop)

    das stroboskop funktioniert an der steckdose prima; mit einem handyladegerät funktioniert der wechselrichter.

    Hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht haben könnte oder woran es liegen könnte?

    mfg vile
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wechselrichter kaputt?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.359
    Zustimmungen:
    490
    AW: Wechselrichter kaputt?

    Die Stroboskoplampe wird beim einschalten zuviel Strom ziehen!
     
  4. #3 vile89, 13.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.09.2007
    vile89

    vile89 Guest

    AW: Wechselrichter kaputt?

    der wechselrichter kann eine sekunde lang 200 W leisten..
    ob es wirklich daran liegt..?
    also: mit einer 60Watt glühbirne gehts, d.h. dass die leistung des strobes evtl. zu gering ist, der wechselrichter die spannung nicht rinchtig einpegeln kann.
    nun? einen kondensator am ausgang des wechselrichters? einen großen widerstand in reihe zum strobe?
     
Thema:

Wechselrichter kaputt?

Die Seite wird geladen...

Wechselrichter kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Dreiphasigen Wechselrichter mit 12V DC aus Batterie "füttern"...

    Dreiphasigen Wechselrichter mit 12V DC aus Batterie "füttern"...: Hallo und vielen Dank für die Aufnahme! Wir haben getan was so viele tun - altes Haus auf dem Land gekauft und nun viel (oft durchwachsenen)...
  2. Wieso liegen am Wechselrichter-Gehäuse 100 Volt an??

    Wieso liegen am Wechselrichter-Gehäuse 100 Volt an??: Inselsystem (Schrebergarten). Wenn ich mit einer Spitze des Multimeters eine Schraube des Wechselrichters berühre, werden etwa 11,4 Volt...
  3. Relais an Wechselrichter

    Relais an Wechselrichter: Hallo Zusammen, ich habe eine Grundsatzfrage und ich verwende evtl. auch einfach nur die falschen Suchbegriffe. Sollte die Frage schon einmal...
  4. Wechselrichter Victron Phoenix erden?

    Wechselrichter Victron Phoenix erden?: Hallo Zusammen Für meine autarke Inselanlage habe ich folgendes Material verfügbar bzw folgende Anforderungen. Ich möchte ab und zu mal für ein...
  5. Verdrahtung Sicherungsautomat Wechselrichter

    Verdrahtung Sicherungsautomat Wechselrichter: Einen Sicherungsautomaten speist man unten ein und nimmt man oben ab. So ist er bzgl. der Stromflussrichtung gebaut. Wenn ich einen...