1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wechselschalter ersetzen

Diskutiere Wechselschalter ersetzen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Wechselschalter ersetzen Also mich blendet dann eher im Bad die Tageslichtlampe als im Flur die relativ langsam kommenden Energiesparlampen....

  1. AndyM

    AndyM Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wechselschalter ersetzen

    Also mich blendet dann eher im Bad die Tageslichtlampe als im Flur die relativ langsam kommenden Energiesparlampen. Von daher ist es mir sogar ganz lieb wenn ich mich nachts im Flur langsam an das hellere Licht gewöhne und dann im Bad das extrem helle an schalte. Natürlich könnte man nun wieder sagen "mach doch auch im Bad eine Nachbeleuchtung hin" - aber das wäre mir dann zu viel des guten. Ich habe mir die Sache schon gründlich überlegt und ein BM im Flur wäre mir eben am liebsten. Und natürlich muss ich beim Aufschließen der Tür kurz die Beutel abstellen - dafür dann aber danach nicht nochmal um das Licht im Flur an zu machen. Mit Ellenbogen wäre möglich aber dennoch wieder umständlicher als wenn es automatisch an geht. Mein Schwager hat übrigens letztes Jahr ein neues Haus gebaut und dort geht alles automatisch an und aus. Das ist schon eine feine Sache und Nachteile sehe ich da auch keine...


    Gruß,
    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Wechselschalter ersetzen

    Die einzige Stelle, an der BM sinnvoll sind, bzw waren, ist ein Flur.
    Waren deswegen, weil man sich zu Zeiten von Led fast überlegen kann auf Dauerlicht umzusteigen. Wenn ich wie in diesem Fall 2 BM verbauen muss, von denen jeder wahrscheinlich auch 1W braucht und 2x 100€ dafür investieren müsste, kann ich auch 2 3W LED 20 Jahre rund um die Uhr leuchten lassen.
     
  4. #13 Kaffeeruler, 07.02.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    60
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Wechselschalter ersetzen

    Um auf den Fall hier zu kommen, ist ein Schalter auf der einen und BM auf der anderen Seite nicht der Bringer. wenn ich den Schalter einschalte, muss ich bis zum BM laufen, und dann zurück zum Schalter um wieder auszuschalten. Also entweder 2 BM oder ein BM und auf der anderen Seite einen Taster mit Öffnerkontakt. Letzterer nimmt dem BM beim Betätigen die Spannung weg.
    Wenn man den Taster wieder loskässt, bekommt der BM wieder Spannung und geht für ca. 1min an. Diese Zeit lässt sich dann aber nicht kürzer einstellen, weil das der Einschalttest des BM ist.
     
  6. #15 Lötauge35, 07.02.2014
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    5
    AW: Wechselschalter ersetzen

    Leute, lasst die Wechselschaltung so wie sie ist drin. Ist unkaputtbar. Der bewegungsmelder kann zusätzlich zur Lampe geschalten werden.
    Alternativ könnte ich mir auch vorstellen, einen Türkontakt anzubauen. (Mikroschalter, Endschalter etc ).
    Hat den Vorteil das genau in den Moment wenn die Tür aufgemacht wird, schon das Licht einschaltet. :-)
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Wechselschalter ersetzen

    Na toll, Tür zu, und du stehst im dunkeln und wenn du dich dann im dunkeln zum Bad getastet hast, die Tür öffnest, hast du dann wieder Licht, wenn du keins mehr brauchst.
     
  8. JenGer

    JenGer Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  9. #18 Strippe-HH, 07.02.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    27
    AW: Wechselschalter ersetzen

    Ich bin bislang mit meiner Tasterschaltung in der Diele immer gut klar gekommen.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Wechselschalter ersetzen

    Ich z.B. nicht. Meine Wohnungseingangstürund die Schlafzimmertür liegen direkt nebeneinander im rechten Winkel zueinander. Die Türzargen berühren sich fast und genau dazwischen müsste eigentlich der Taster hin, geht aber platzmäßig nicht. Dazu kämen dann noch 3 Taster.
    dann also
    4 Taster beleuchter 36€
    4 Wippe+Rahmen 12€
    1 Sromstossschalter 38€ (ich hab einen Zentral aus Taster in meiner Wohnung.)
    = 86 €
    Die Arbeit schlitzen , Dosen bohren nicht gerechnet.
    jetzt werkelt da ein BM, der Vorsatz 38€ Den Preis für den 2-Draht Einsatz finde ich nicht mehr, der war auch so um die 30€ glaub ich. Da es aber keine Glühlampen mehr gibt, bräuchte man heut den Relaiseinsatz, welcher 50€ kostet.

    Es spielt also preislich zumindest in meinem Fall keine Rolle, erlöstmich von dem Problem, das ich an einer Stelle den Taster auf die falsche Türseite setzen müsste und erspart mir 3 der 4 Dosen zu bohren, schlitzen verputzen.
    Und im Innenbereich hast du im Gegensatz zu außen keinen Regen, Schnee, Sturm und vorbei fahrende LKWs, die zu Fehlschaltungen führen.
     
  11. #20 Strippe-HH, 08.02.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    27
    AW: Wechselschalter ersetzen

    @ Bigdie.
    In unserer Wohnanlage gibt es 38 Wohnungen mit gleichen Grundriss und die Flure sind einheitlich mit Wechselschaltungen ausgestattet.
    Wobei es aber wieder so ist, dass man durch den dunklen Flur muss um das Licht zu schalten wenn man von der Küche und den kleinen Zimmer kommt.
    Nur bin ich natürlich ein Exot, der eine Taster Schaltung in diesen bei der Renovierung meiner Wohnung vor Bezug eingebaut hatte, und diese finde ich auch sehr praktisch zumal ich Glimmlichtaggregate in diesen zur Orientierung eingebaut hab und 5 Taster im ganzen Flur verteilt hatte.
    Aber mit nächtlicher Orientierung hab ich keine Probleme zumal meine Wohnung dreiseitig von außen her genügend mit Grundhelligkeit versorgt wird (Straßenbeleuchtung, Leuchtreklame von gegenüber) und total verdunkeln tue ich mich nicht. Wieso auch, ich bin ja nicht Nachtblind und mein Bett mit der Freundin drinnen hab ich bislang immer in fast dunklen gefunden wenn ich vom Klo zurückkam.
    Gruß Strippe-HH
     
Thema:

Wechselschalter ersetzen

Die Seite wird geladen...

Wechselschalter ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Wechselschalter durch Dimmer ersetzen

    Wechselschalter durch Dimmer ersetzen: Hallo! Ich habe eine Lampe mit einer Wechselschaltung über zwei Schalter. In beiden Schalterdosen befinden sich 3 Drähte (braun, blau, schwarz)....
  2. zwei Wechselschalter durch Bewegungsmelder ersetzen

    zwei Wechselschalter durch Bewegungsmelder ersetzen: Guten Tag, hab zwei Wechselschalter mit den ich eine Lampe schalte, jetzt möcht ich einen schalter wegnehmen und dafür einen Bewegungsmelder (6816...
  3. Wechselschalter durch Bewegungsmelder ersetzen

    Wechselschalter durch Bewegungsmelder ersetzen: Hallo alle zusammen!!! Ich hab hier ein Problem das für viele von euch vielleicht garkeins ist aber ich komme nicht so recht weiter. Wir haben...
  4. Anschluss eines Wechselschalters

    Anschluss eines Wechselschalters: Hallo in die Runde, Ich bin auf das Forum gestoßen, weil ich eine Frage zu dem Anschluss eines neuen Wechselschalters habe. Ich hoffe ich bin...
  5. Alten Dimmschalter gegen Wechselschalter austauschen - bisher erfolglos

    Alten Dimmschalter gegen Wechselschalter austauschen - bisher erfolglos: Hallo miteinander, das ganze erinnert mich etwas an:...