Wechselschaltung um Funkschalter erweitern

Diskutiere Wechselschaltung um Funkschalter erweitern im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Naja, wenn ich der Schalterdose genügend Platz ist, also eine tiefe Dose dort sitzt, besser wäre noch eine Steckdose unter dem Schalter, die...

  1. #11 Fränky, 04.01.2020
    Fränky

    Fränky Hülsenpresser

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    20

    Überleg grad die ganze zeit.
    wenn ich wchsel/kreuzschaltung lassen will, brauch ich doch nen wechslerkontakt...
     
  2. Anzeige

  3. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    68
    Ich hatte bei mir eine Ausschaltung und wollte sie per Funk auf eine Kreuzschaltung erweitern. Der Ausschalter sollte aber in seiner Funktion erhalten bleiben, damit auch bei einem eventuellen Defekt des Funkempfängers oder leerer Batterien in den Sendern das Licht noch über den Ausschalter geschaltet werden kann.
    Ich habe bei mir überall BJ Reflex SI Alpinweiß, die original BJ Sender und Empfänger waren mir aber viel zu teuer.
    Ich konnte das ganze für unter 100 Euro mit einem Wechsler-Empfänger und zwei Sendern aus dem Kopp Free Control Programm lösen, die Sender sehen optisch genau wie meine Schalterserie aus.
    In der tiefen Schalterdose des Ausschalters habe ich mit dem Aussschalter und dem Empfänger innerhalb der Dose eine Wechselschaltung aufgebaut, so wurden alle meine Anforderungen erfüllt. Das Ganze funktioniert nun einwandfrei seit etwa zwei Jahren, wird täglich mehrmals benutzt und ich musste bisher nur eine Senderbatterie wechseln (günstige CR2032 Knopfzelle).

    Das Einzige, was man beachten muss ist, dass der Ausschalter, wenn man z.B. in den Urlaub fährt, auf einer bestimmten Position stehen sollte, weil sich ansonsten nach einem kurzzeitigen Stromausfall das Licht einschaltet und an bleibt. Das passiert, weil der Wechselkonktakt des Funkemfängers leider nicht bistabil, sondern monostabil ist und nach Stromausfall in eine bestimmte Position zurück fällt oder eben dort bleibt.
    Die Verdrahtung in der Schalterdose ist schon sehr frickelig und die Programmierung der Sender auch. Hat aber schließlich geklappt und läuft seitdem wunderbar.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.302
    Zustimmungen:
    675
    Und was ist ein Stromstossschalter mit einem Schließer und einem Öffner?
     
  5. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    68
    Mit einer schon bestehenden Wechselschaltung geht das aber so nur, wenn man einen Wechselschalter durch den Funkempfänger ersetzt und auch den Schalter dann entprechend durch einen Funksender.
    Perfekt wäre dafür ein Funkempfänger mit Kreuzschaltungsausgängen, gibt es sowas?
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.302
    Zustimmungen:
    675
    Wie ich schrieb, den Wechselschalter kann ich wahlweise durch einen Kreuzschalter oder auch einen Taster ersetzen, wenn das Eltako Teil hinter dem jetzigen Schalter in der Dose Platz hat
     
  7. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    68
    Ach stimmt, da kam ich jetzt nicht drauf... Viel zu einfach :rolleyes:
    Super Idee! :thumbsup:
    Kommt bestimmt irgendwann mal wieder vor, dieser Fall.
     
  8. #17 KKSASCH, 21.08.2022
    KKSASCH

    KKSASCH Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wir wollen zwei normale Lichtschalter (keine Wippen sondern zum hoch und runter drücken) um einen Funkschalter von Eltaco erweitern.

    Müssen wir beide Lichtschalter auf Wippen ändern oder ist dies irgendwie mit den normalen Schaltern möglich?

    Grüße, Sascha
     
  9. #18 KKSASCH, 21.08.2022
    KKSASCH

    KKSASCH Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dann wollen wir noch einen weiteren funkschalter zu einem normalen Schalter verbauen. Also setzen wir den eltaco unter den normalen Schalter. Müssen wir dann eine wippe installieren oder lässt sich dies mit einem normalen Schalter umsetzen?
     
Thema:

Wechselschaltung um Funkschalter erweitern

Die Seite wird geladen...

Wechselschaltung um Funkschalter erweitern - Ähnliche Themen

  1. Funkschalter in Wechselschaltung einbauen!?

    Funkschalter in Wechselschaltung einbauen!?: Hallo, da geht man mal zu Hornbach und bekommt einen Funkschalter von intertechno CMR-1000 verkauft, da dieser einfach einzubauen sei. Nicht...
  2. Funkschalter mit bestehender Wechselschaltung kombinieren?

    Funkschalter mit bestehender Wechselschaltung kombinieren?: Hallo erstmal :irre: Ich habe folgendes Problem: Ich habe bei nem Kumpel geolfen zu renovieren, dabei auch neb bei noch ein bißchen...
  3. Wechselschaltung mit LED Deckenlampe

    Wechselschaltung mit LED Deckenlampe: Hi Leute, ich bin neu hier, und habe direkt ein Problem. Ausgangslage: Wohnung zur Miete in einem Haus aus den 60er Jahren mit entsprechend alter...
  4. Zweite Wechselschaltung aus fünfadriger Zuleitung

    Zweite Wechselschaltung aus fünfadriger Zuleitung: Guten Morgen, ich bin kein gelernter Elektriker, habe aber schon viele Installationen in Sanierungsprojekten vorbereitet. Ich möchte kurz...
  5. 12V DC Motor Wechselschaltung und PWM

    12V DC Motor Wechselschaltung und PWM: Hallo zusammen, ich hoffe bei euch ist gesundheitlich alles ok. Ich bräuchte bitte nochmal eure Hilfe. Und zwar habe ich einen 12V...