1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wechselspannung "Polarität"

Diskutiere Wechselspannung "Polarität" im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Wechselspannung "Polarität" Ja auf die idee bin ich auch schon gekommen, aber würde da ein evtl. vorhandender RCD nicht auslösen? lg

  1. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Ja auf die idee bin ich auch schon gekommen, aber würde da ein evtl. vorhandender RCD nicht auslösen?

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.050
    Zustimmungen:
    25
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Glimmlampen gehen mit 1mA, das stört keinen RCD
     
  4. #23 Drehstromer, 14.02.2011
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Hallo,

    du musst die Spannung zwischen Erde messen, ist sie 230V dann ist es die Phase, ist sie 0V dann ist es der Null(Neutral-)leiter.

    Beim Phasenprüfer stellst du ne hochohmige schlecht leitende Verbindung dar, diese reicht aus um als Kondensator zu wirken und ein Glimmlämpchen über nen großen Widersatnd zum aufleuchten zu bringen. Im Endeffekt misst du auch die Spannung allerdings nicht in Volt sondern in "Vorhanden" oder "Nicht Vorhanden".

    Wie das im Duspol geht weiss ich leider nicht, kenne mich mit Messtechnik und Elektronik nur in wenigen Gebierten etwas aus ... sry

    Hoffe das Hilft tortzdem, und bitte versuche nicht ein Mess-/Prüfgerät à la Phasenprüfer zu baun, weil das kenn ganz schnell in die Hose ghen wenn du auf einmla keine hochohmige Verbindung mehr darstellst .... :(

    MfG

    Drehstromer
     
  5. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Ja aber wenn ich das so mit einer Glimmlampe über den PE machen würde, würde ja wenn in der steckdose z.B. der PE nicht mehr verbunden ist(Kabelbruch,...), Spannung auf dem Gehäuse stehen, oder nicht?

    lg
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.050
    Zustimmungen:
    25
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Deswegen muß der Widerstand groß und sicher sein wie z.B. in so einem einpoligen Phasenprüfer. Bei dem ist hinten am Metallknopf auch Spannung aber der Strom, der dich durchfließt ist so klein, das du es nicht merkst.
     
  7. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Dann könnte ich ja so nen blligen "phasenprüfer" zerlegen und mir daraus was bauen? Also Glimmlampe mit Vorwiderstand an L und PE?
     
  8. #27 Drehstromer, 15.02.2011
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Hallo,

    genaus das solltest du besser nicht tun ... :roterKopf

    Ist nicht so wirklich sicher sich was zusammenzubasteln und damit an gefährliche Spannungen zu gehen!

    MfG

    Drehstromer
     
  9. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Hi,

    Ok dann werde ich das lassen :D Aber gibt es denn nicht noch ne Möglichkeit, mit irgendwelchen Bauteilen, und einer externen Stromversorgung sowas zu machen?
    Dann halt genau anderst herum: LED leuchtet bei Verpolung.
    Um nochmal darauf zu sprechen zu kommen, bei einem Duspol mit Batterie geht sowas ja auch, also lässt sich in der richtung vieleicht was bauen :)

    lg
     
  10. #29 kurtisane, 15.02.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Hallo !
    Besorge Dir mal so einen Duspol, geh zum Lehrer u. führ dem dann mal vor was man mit dem Teil alles überprüfen kann u. frag den dann ob er wirklich will dass man das "Rad" unbedingt nochmals neu erfinden will o. muss !
    Wenn Du gut drauf bist, kannst Du versuchen das Teil zu zerlegen, wie das Innenleben ausschaut bzw. wie es die dann in etwa gelöst haben.
    Learning by doing !
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.050
    Zustimmungen:
    25
    AW: Wechselspannung "Polarität"

    Hallo
    Bei einem einfachen Duspol ist auch nichts anderes drin als eine Glimmlampe mit Vorwiderstand. Zusätzlich gibt es nur noch die Möglichkeit eine Last zuzuschalten. Das braucht er aber gar nicht. Er braucht nur die Glimmlampe mit Vorwiderstand. Das Problem ist nur der Aufbau, der absolut sicher sein muß.
     
Thema:

Wechselspannung "Polarität"

Die Seite wird geladen...

Wechselspannung "Polarität" - Ähnliche Themen

  1. Generator aus Kupferdraht und einem Elektromagneten mit Wechselspannung

    Generator aus Kupferdraht und einem Elektromagneten mit Wechselspannung: Hi, wollte wissen, warum man einen Generator aus Kupferdraht und einem Elektromagneten mit Wechselspannungbetreibt. Alsoeinfach Kupferdraht...
  2. Aus Wechselspannung möchte ich Gleichspannung

    Aus Wechselspannung möchte ich Gleichspannung: Ich habe hier 2 Trafos rumliegen und möchte einfach aus Wechselspannung Gleichspannung machen, kann mir jemand Tipps und ewentuel Zeichnung...
  3. Wechselspannung runterregeln: Steckdose -> ~140 AC

    Wechselspannung runterregeln: Steckdose -> ~140 AC: Hallo werte Elektrikerinnen / Elektriker, meine Freundin wollte eine schöne große runde Birne für den Flur haben. Jetzt haben wir 200W-Funzeln...
  4. Wechselspannung

    Wechselspannung: HY! Ich habe eine frage zur Wechselspannung bzw zur flussrichtung. Wechselspannung ändert ja abhänging der Frequenz die richtung. Aber in...
  5. Diode an Wechselspannung

    Diode an Wechselspannung: Wie heißt die Schaltung im Anhang und wo kommt sie in der Realität vor. Um jede Hilfe bin ich sehr dankbar. lg