1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wechslestromtechnik

Diskutiere Wechslestromtechnik im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Wechslestromtechnik Ich habe da auch noch einen: Wenn Data die Untertassensektion abtrennt, und die Kampfsektion somit Einsatzbereit ist,...

  1. #11 trekmann, 06.12.2009
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Wechslestromtechnik

    Ich habe da auch noch einen:

    Wenn Data die Untertassensektion abtrennt, und die Kampfsektion somit Einsatzbereit ist, ist das die positive Halbwelle. Wenn Data dann Allerdings die Untertassensektion auf einem Planet schrottet, ist das ganz sicher die negative Halbwelle.

    Jetzt machen wir das nur oft genug und dann hätten wir es. Ich befürchte nur, so viele Schiffe hat Data nicht :D.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 PatBonner, 06.12.2009
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Wechslestromtechnik

    Doch. Es gab doch die Folge, bei der die Enterprise´s aus den parallel Universen sich getroffen haben.

    Grüße
    Patrick
     
  4. #13 ralph34, 07.12.2009
    ralph34

    ralph34 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wechslestromtechnik

    aha, so ist das also...

    und wer erklärt mir jetzt noch bitte, wie das mit phase und null ist?
    warum leuchtet der lügenstift bei der phase...
    warum bekommt man am null KEINE gewischt?

    bitte (falls möglich) mit freibier-vergleich..
    :stupid:
     
  5. #14 NachtHacker, 07.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Wechslestromtechnik

    Also wirklich ganz einfach gesehen hat ein Stromgenerator 2 Leitungen an der ein Verbraucher angschlossen ist. Es fließt also Strom von einem Leiter über den Verbraucher mit der 2. Leitung zurück. Somit ist der Stromkreis geschlossen.
    Nun wird aber eine Leitung mit der Erde verbunden, damit unzulässige Spannungen (Bliz) gegen Erde abgeleitet werden.
    Erdung ? Wikipedia

    Da wir selbst auf der Erde stehen, haben wir dann das gleiche Potential wie der geerdete Leiter und bei gleichen Potentialen kann kein Strom fließen. Daher zeigt der Phasenprüfer beim Schutzleiter und N nichts an. Der Neutralleiter hat auch das gleiche Potential wie der Schutzleiter.
    Fasst du nun mit einem Phasenprüfer auf den anderen Leiter, dann hat er gegenüber der Erde ein höheres Potential.

    Hier kannst du die Funktionsweise den Phasenprüfers erfahren
    Phasenprüfer ? Wikipedia

    Die oben genannte Erklärung ist extrem stark vereinfacht, in Wirklichkeit ist alles noch viel komplizierter - aber lassen wir das. :p

    Bleiben wir vorerst beim Freibier! Wenn das Bier angezapft ist, fließt es aus dem Fass heraus ins Bierglas, dann durch unsere Kehlen und wird in unserem Körper verbraucht. Das ist die heiße Phase. Danach verspüren wir einen dringenden Drang und wollen es wieder loswerden. Dieses Abwasser fließt durch die Erde wieder zurück und verteilt sich hier mit dem gesamten Wasser. Die Hopfenfelder bekommen wieder Wasser und es kann wieder Bier gebraut werden! Na denn Prost! :p
     
  6. #15 Badcore, 07.12.2009
    Badcore

    Badcore Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wechslestromtechnik

    Wechselstrom ändert ständig richtung und stärke! was anderes gibt es dazu nicht zu sagen!
     
  7. #16 Badcore, 07.12.2009
    Badcore

    Badcore Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wechslestromtechnik

    hast schonmal den wiederstand im phasenprüfer gesehen? dein körper ist dan nur ein greinges potenzial was das lämpchen glimmen lässt..... ps: tipp probioer den prüfer mal mit der zunge aus ;-)
     
  8. #17 kabelaffe, 07.12.2009
    kabelaffe

    kabelaffe Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wechslestromtechnik

    Ignore Bitte diesen Tip NIEMALS befolgen!
    Ein Lügenstift ist niemals sicher!

    Ich habe 83 glück gehabt und nur ne Warze verlohren.
    Aufgrund eines Defekt´s des Widerstandes und der Glimmlampe (beide Kurtzschluß) war ein direkter Spannungsdurchgang zur Kontaktplatte vorhanden.
    Nach 24 Stunden EKG-Überwachung durfte ich nach hause und habe mir am folgendem Arbeitstag (gefühlte) 2 Stunden einen Vortrag vom Meister und vom Chef anhören dürfen.
     
  9. #18 NachtHacker, 07.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Wechslestromtechnik

    Danke Kabelaffe, gut dass es hier Leute gibt bei denen gleich alle Alarmglocken angehen wenn jemand solch einen quatsch postet!
     
  10. #19 Badcore, 07.12.2009
    Badcore

    Badcore Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wechslestromtechnik

    JA sorry das habt ihr falsch verstanden! Vielleicht habe ich mich auch sau Doff damit ausgedrückt..... ich meine ja das das ja auch keiner macht..... ach shice! Sorry wenn ihr das für ernst aufgefasst habt
     
  11. #20 kabelaffe, 07.12.2009
    kabelaffe

    kabelaffe Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wechslestromtechnik

    Hi,
    bedenke bitte das hier viele "nicht Elektriker" mitlesen!
    Diese denken das alles was hier geschrieben wird für bare Münze/ Vorgehensweise genommen werden kann.

    Gruß
    Kabelaffe
     
Thema:

Wechslestromtechnik