1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weidmüller ZNT 16S in "normale" Verteilung? Höhe?

Diskutiere Weidmüller ZNT 16S in "normale" Verteilung? Höhe? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Ich habe eine Frage. Ich möchte in einem Feldverteiler von Hager Weidmüller Reihenklemmen unterbringen. Zum einen 3-Stock PDL 4S für die...

  1. #1 mondane, 19.06.2013
    mondane

    mondane Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe eine Frage. Ich möchte in einem Feldverteiler von Hager Weidmüller Reihenklemmen unterbringen. Zum einen 3-Stock PDL 4S für die abgehenden Stromkreise und zum anderen Weidmüller ZDU 16S bzw. ZPE / ZNT 16S für die Zuleitung und die 6er für einen 6mm² Abgang.

    Jetzt ist meine Frage, passen die Klemmen überhaupt in einen Feldverteiler? Also ich glaube ich habe die ZDU 10S mal aus einer Stiebel Eltron UV ausgebaut da hat es gepasst. Aber die 16S sind ja sicher nochmal größer Hat man da genug Platz mit Deckel drauf in dem Feldverteiler?

    Danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Humpi

    Humpi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    AW: Weidmüller ZNT 16S in "normale" Verteilung? Höhe?

    Aus erfahrung kann ich nur sagen das die WDU16 in die Verteilung passen. Allerdings benötigst du dann noch die "Abdeckstreifen" für die Klemme.(Zwecks berührungsschutz) Die liegen"offen" nicht Ideal.
    Die dinger hier... komm nicht auf den Namen :confused:

    PS: Die WDU16N müsste eigentlich hinter den Blindstreifen verschwinden.
     
  4. #3 mondane, 19.06.2013
    mondane

    mondane Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    AW: Weidmüller ZNT 16S in "normale" Verteilung? Höhe?

    ja wenn es geht sollte das ganze schon hinter den Blindstreifen verschwunden sein, also dass man nach außen nichts davon sieht :)
     
Thema:

Weidmüller ZNT 16S in "normale" Verteilung? Höhe?

Die Seite wird geladen...

Weidmüller ZNT 16S in "normale" Verteilung? Höhe? - Ähnliche Themen

  1. Reihenklemmen Weidmüller PDL 4 mit 6mm² kombinieren?

    Reihenklemmen Weidmüller PDL 4 mit 6mm² kombinieren?: Hallo! Ich habe eine Verteilung in der ich mit PDL 4 S/NT/L/PE Klemmen arbeiten will für die abgehenden Stromkreise. Es ist alles in...
  2. Weidmüller DLI Potentialverbindungen

    Weidmüller DLI Potentialverbindungen: Moin! Ich hab öfter Probleme mit den Potential- Verbindungen bei den Weidmüller DLI- Klemmen. bisher verwende ich die Q4DLI. gibt´s da...
  3. Tausche: Weidmüller PZ16 gegen PZ4 o.Ä.

    Tausche: Weidmüller PZ16 gegen PZ4 o.Ä.: Moin, gibt es hier jemanden, der eine gut erhaltene Weidmüller PZ 16 oder Weitkowitz AZ 16 Aderendhülsenzange (6..16mm²) gegen eine Weidmüller...
  4. Weidmüller präsentiert seine neuen ?Wave TTA?- Module während der Hannover Messe auf

    Weidmüller präsentiert seine neuen ?Wave TTA?- Module während der Hannover Messe auf: (pressebox) 18.02.2008 - 16:28 Uhr - Weidmüller bietet mit dem neuen Wave TTA (Transmitter Trip Amplifier) einen universellen Signalwandler und...