1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Telefonanlage würdet ihr empfehlen?

Diskutiere Welche Telefonanlage würdet ihr empfehlen? im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Welche Telefonanlage würdet ihr empfehlen? so ganz schlau werde ich nicht aus deinen worten. am besten beschreibst du mal, was ihr macht, wie...

  1. #11 telthies, 26.12.2010
    telthies

    telthies Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Telefonanlage würdet ihr empfehlen?

    so ganz schlau werde ich nicht aus deinen worten. am besten beschreibst du mal, was ihr macht, wie viele arbeitsplätze telefonieren und wieviele davon büroarbeitsplätze sind.

    ich nehme mal an, daß du mit den "nummern die raus kommen" amtsleitungen meinst. ein einzelner isdn-basisanschluß hat zwei b-kanäle (= quasi amtsleitungen), wobei z.b. ein faxgerät keine eigene leitung braucht, sondern mit einer eigenen nummer (bzw. durchwahl, je nach dem ob mehrgeräte- oder anlagenanschluß) schon ausreichend bedient ist. bis zu etwa sechs telefonierern reichen zwei leitungen (ein basisanschluß) meist völlig, vier leitungen (zwei basisanschlüsse) sind meist bis zu etwa zwanzig telefonierern ausreichend.
    mit den internen nummern meinst du wohl die nebenstellen, also die anschlüsse für die apparate. was der rest bedeuten soll, erschließt sich mir nicht so recht. willst du damit sagen, daß man euch auf zwei rufnummern von außen erreicht, die zu allen nebenstellen verbunden werden können sollen ?

    damit meinst du wohl, sie sollen abgehend nicht amtsberechtigt sein, d.h. eine amtsleitung außer für notrufe bei der "zentrale" anfordern müssen ? - diese möglichkeit bieten alle anlagen. intern können auch abgehend nicht amtsberechtigte nebenstellen weiterverbinden.

    für sogenannte türfreisprecheinrichtungen (tfe) gibt es verschiedene schnittstellentypen, teils auch innerhalb eines herstellers von türsprechanlagen. auf der telefonanlagenseite sind die anschlüsse dafür bei manchen herstellern auf verschiedene schnittstellentypen anpaßbar, manche bieten nur die eine oder die andere. der zweite satz meint vermutlich, daß jede nebenstelle berechtigt sein soll, die tür zu öffnen ? - auch das ist üblich. ob von der tür aus einzelne telefone gezielt gerufen werden können, hängt auch von der türsprechanlage ab. wenn die keine wähltastatur hat, wird der türruf immer an der/den gleichen stelle(n) signalisiert (z.b. nebenstelle 12, 14 und 15 sowie eine zentrale klingel).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Telefonanlage würdet ihr empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Welche Telefonanlage würdet ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. Welche Telefonanlage

    Welche Telefonanlage: Hallo bin von einem bekannten gefragt worden was er sich für eine Telefonanlage besorgen soll. Leider bin ich nicht so der Profi was das angeht....
  2. Auto Rückfahrleuchte welche Leitung

    Auto Rückfahrleuchte welche Leitung: Hallo, ich wollte gerne eine Rückfahrkamera in meinem Auto installieren und muss dafür 2 Kabel von der Kamera mit dem Auto verbinden....
  3. Welche Stromzähler haben guten Preis/Qualität Verhältnis?

    Welche Stromzähler haben guten Preis/Qualität Verhältnis?: Hallo Leute, ich grüße euch und bitte euch um den Rat, nämlich ich sollte einen neuen Stromzähler kaufen (für Einfamilienhaus, Zweitarifen, 3...
  4. Welche Tiefbauwinkel für S+J-Kleinverteiler?

    Welche Tiefbauwinkel für S+J-Kleinverteiler?: Hallo zusammen, weiß jemand, welche Tiefbauwinkel für Kleinverteiler von Striebel und John (konkret UL64) verwendet werden können? Möglicherweise...
  5. Dimmen von LEDs. Wie und welche Art realisierbar?

    Dimmen von LEDs. Wie und welche Art realisierbar?: Hallo Momentan ist ein PEHA Ausschalter im Einsatz, mit darunter liegender Steckdose in unserer Stube. Ich habe nun heute eine neue Deckenlampe...